Apple bringt iPod nano mit einem Gigabyte Speicher

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von pixelkiller, 7. Februar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Februar 2006
    Apple erweitert seine MP3-Player-Palette um einen iPod nano mit 1 GByte Speicher; parallel senkt der Hersteller den Verkaufspreis des iPod shuffle. Apples jüngster iPod-Spross kostet 159 Euro und ist ab sofort im Apple Store erhältlich. In dem 1 GByte großen Flash-Speicher lassen sich rund 240 Songs (bei 128 kBit/s und durchschnittlich vier Minuten Dauer) oder 15.000 Fotos zum Anschauen auf dem iPod nano unterbringen. Wie die beiden größeren Nano-Modelle mit 2 und 4 GByte ist die 1-GByte-Version in Schwarz und Weiß erhältlich. Das Zubehör umfasst Earbud-Kopfhörer, ein USB-2.0-Kabel, eine Schutzhülle und eine Software-CD mit iTunes für Mac und Windows.

    Für den iPod shuffle will Apple nunmehr weniger Geld sehen: Die ehemals 149 Euro teure 1-GByte-Version des Zufallsspielers kostet nun 109 Euro, die 512-MByte-Variante noch 79 Euro. (vza/c't)

    Quelle: http://www.heise.de/newsticker/meldung/69308
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Februar 2006
    Sehr gute idee meiner meinung nach!

    1 GB reicht vollkommen aus, für meine zwecke :)

    werde mich dann mal ausfuehrlich nach dem ding erkundigen,

    thx 4 info

    mfg
     
  4. #3 7. Februar 2006
    wenn ich mir einen ipod kaufen würde würd ich mir einen ipod video kaufen der is sowieso am collsten^^
     
  5. #4 7. Februar 2006
    jo ich kann auch nur den ipod video empfeheln... hab das ding selber und binn volkommen zufrieden damit.... auser das apple kein ladegerät mitliefert...

    die viedo funktion is einfahc amok vorallem da man ihn mit dem passenden kabel an den tv anschliesen kann :D
     
  6. #5 7. Februar 2006
    das geruecht ist ja schon lange umgegangen dass sie den nano mit 1 gb produzieren werden. soweit ich mich erinnern kann war das anfang dezember
     
  7. #6 7. Februar 2006
    meine freundin hat letzte woche den nano 2gig gekauft...
    klar schaut er schoen aus... hat irgendwie style... in weiss oder schwarz...

    doch meine meinung ist, dass ipods ueberteuert ist. vergleich man nun die preise und die leistung der ganzen mp3 player auf dem markt, wird man erst auf dem ipod zurueckgreifen, wenn man wirklich viel geld hat.. oder das design wirklich so wichtig ist, so VIEL dafuer zu bezahlen.

    shen @ www.meineex.dl.am
     
  8. #7 7. Februar 2006
    genau....

    entweder liegst am bier oder mein editor von der nachricht ist breiter geworden....


    ich glaub ich spinne ^^

    aber die haben schon was...bin am überlegen da mein mp3 player ja vll zufällig geklaut wurde :D



    mfg
     
  9. #8 7. Februar 2006
    Also ich hab noch den normalen iPod mit 20 GB, hatte den damals da war noch kein so Wirbel um die Dinger, da war es noch cool en iPod zu haben, aber jetzt hat ja jeder :crazy: so ein ding.
    Aber ich werde mir vlt. den iPod Movie zulegen, weil das is keine so schlechte sache.
    Greetz
     
  10. #9 7. Februar 2006
    hamma den kauf ich mir genau meine größe ;-) find den so für 50€ mehr auch besser als der shuffle
     
  11. #10 8. Februar 2006
    Wollte mir am Anfang auch n iPod zulegen, hab mich aber am Ende dann für nen Pocket PC entschieden Pocket Loox 720 mit dem kannst Filme guggen, n bissele Zocken, Surfen, Terminplaner und natürlich als Mp3-Player verwenden. Lediglich die Batterie hält nicht so lange wie n iPod.
     
  12. #11 8. Februar 2006
    GEIL!

    Ich überleg schon länger an der anschaffung eines Ipod(kaufen,nich freeipod^^),kann mir einer ein model empfehlen oder weiß wo man billig welche herbekommt??
     
  13. #12 9. Februar 2006
    Sehr fein das Apple da mitzieht und im preislichen auch noch etwas weiter runter geht dafür bei einigen modellen..nur überblickt man langsam auch nicht mehr so ganz den Markt.. welche Modelle es gibt und was für einen Speicher :)

    Aber ansonsten gute sache
     
  14. #13 12. Februar 2006
    Hat denn schon jemand den 1GB Nano? Wollte mir den auch zulegen, habe jetzt aber gelesen, dass erstens die Beleuchtung nicht mehr so gut ist, wie bei den 2GB und 4GB Modellen und außerdem irgendwas mit der Oberfläche nicht in Ordnung sein soll. (Schutzfolien haften nicht mehr so gut, oder so).
     
  15. #14 12. Februar 2006
    wenn du dir einen i-pod nano kaufen willst must du direkt auch noch eine schutzfolie oder hülle mitkaufen.
    der i-pod nano zerkratz wirklich derbe schnell.
    eine aus meiner klasse hatte den mal ne woche und danach waren überall zwar feine kratzer aber in so einer menge das ist unglaublich.
    hat aber glaube ich nachdem sie die verkäufer 1h genervt hat einen neuen gekriegt ;-)


    ansonsten meine ich das 1gb ein bisle wenig sind immernoch^^

    ich hab schon seit einiger zeit mein 20gig schätzchen von creative.
    Preislich war das teil auch der hammer (180euro).
    klarr ein wenig größer als der ipod aber mir kommt es auf's innere an ;)

    mfg Soulrunner
     
  16. #15 12. Februar 2006
    Ich will mir auch in den nächsten Tagen nen ipod nano zulegen.
    Wird aber der mit 2 oder 4 GB sein. ;)
    1 GB ist mir da doch zu wenig. :D
     
  17. #16 12. Februar 2006
    Ich hab von vielen Freunden gehört, dass der Ipod Nano voll schlecht sein sollte. Die Beleutung soll total schlimm sein und außerdem ist 1 GB ein bisschen wenig, wie ich finde. 5 GB braucht man mindestens ;). Und außerdem gibt es bessere MP3- Player als der Nano, die sogar viel weniger kosten :)

    Fanatic
     
  18. #17 12. Februar 2006
    Den Preis finde ich eigentlich in Ordnung.
    Jedenfalls für die 2 und 4 GB Variante. :D
    Ein gescheiter mp3 Player mit 1 GB Flash Speicher kostet ja rund 100 Euro und der hat dann kein so gutes Display. :rolleyes:
     
  19. #18 12. Februar 2006
    ehm ich hab den nano schon seit 4monaten und fast^^ keine kratzer!

    ausser einmal ist der runtergefallen.

    und ausserdem gibt es doch so spezzielle folien extra fürn ipod, kosten bei media-markt 5€
     
  20. #19 12. Februar 2006
    hmmm.langsam verkommt der ipod zum totalen ramschobjekt

    als ich mir meinen ersten aus den usa bestellt hatte,hatte den hier noch niemand...

    inzwischen siehst du schon 5 stück davon,wenn du bei aldi conflakes besorgen willst X( X( X(
     
  21. #20 12. Februar 2006
    der beste ipod war immernoch der mini mit 6gb

    ich bin mit dme sau zufrieden und des wird schon zur rarität, der nano is einfach nur :poop: find ich...

    der is zu dünn und kann sau schnell fetzen, beim mini is da schon ne bessere hülle^^,....

    gibts halt leider nich mehr zu kaufen :( außer für 400€ :D

    greetZz
     
  22. #21 12. Februar 2006
    also ich bin der meinung, dass ipod schon immer un immernoch überteuert ist,

    also ich würde für son teil net so viel ausgeben.

    ich hab mir erst vor nem monat ungefähr das Handy "MDA Pro Net" von "T-Mobile" gekauft.

    un damit kann ich film gucke, telefoniere, im umts netz surfen, im w-lan surfen, e-mails abrufen, sms, mms, Videotelefonie (hat 2 kameras) un film gucke un bilder kann ich damit auch. musik hören logischerweiße auch noch. un durch ne speicherkarte is das ganze auch extrem erweiterbar also von der größe des speichers.

    das reicht mir aus.. das handy hat zwar knappe 400 euro gekostet, aber dafür hab ich da halt noch mehrere sachen drinnen. kann mich net über des gerät beklagen.

    soviel von mir.

    mfg Hüppie
     
  23. #22 12. Februar 2006
    Bin gespannt, was Apple als nächstes rausbringt. Es gibt ja Gerüchte über nen neuen iPod Video oder nen neuen Shuffle! Ich finde den 1GB-Nano nicht unbedingt gut, weil Apple hat ne viel zu große Lücke zwischen 4GB und 30GB, die sollten sie stopfen. Meine Musiksammlung hat ca. 6-7GB, da wür für mich ein Player mit 10 oder 15GB ideal.
     
  24. #23 12. Februar 2006
    Ja, aber anscheinend soll irgendwie das Display beim 1GB Ipod ein wenig eingesetzt sein. Soll heißen, die Oberfläche steht etwas über das Display hinaus. Zumindest habe ich das auf einer englischen Seite so verstanden.
     
  25. #24 12. Februar 2006
    Naja meine Meinung zu den ganzen Ipod's ist, dass es eh nur Geldmacherei ist und alle kaufen es auch noch !!
    Es gibt viel billigere MP3 Player die auch genauso viel oder eben fast genauso viel können wie der Ipod.
    Schon alleine der Preis von den Dingern is so hoch das man sich da fast ein Handy kaufen könnte, das die selben und sogar noch mehr funktionen haben!
     
  26. #25 12. Februar 2006
    Also ich überlege mir auch, ob ich mir einen Ipod oder einen "normalen" Player kaufe, aber wenn ich bedenke, dass man bei einem gescheiten auch schon 100 Euro auf den Tisch legen sollte und die dann meißtens nur 512 MB haben und ich somit für nur wenig mehr schon einen Ipod bekomme, der einfach sau geil ist, greife ich doch lieber zum Ipod.
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Apple bringt iPod
  1. Antworten:
    10
    Aufrufe:
    522
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    501
  3. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.270
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    6.940
  5. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.730