Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von sp1n, 20. September 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. September 2007
    Hi Leute,
    möchte mir einen Mac kaufen, weiss nur nicht ob sich das lohnt der aufpreis von 450€?

    Und kann man mit deinem Mac mit 128 genau so gut spielen oder gibts es Unterschiede in der leistung?
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Ich weiß nicht genau wie weit die Treiber unter Windows für Mac optimiert sind, aber unter Mac OS X lassen sich eh nicht die meisten Games spielen. Open GL wird ja wahrscheinlich gehen, die funktionieren ja auch unter Linux, aber den Rest müsstest du unter Windows zocken und das geht halt nur mit gescheiten Treibern vernünftig. Aber von was für einem Mac sprichtst du denn und wer kauft sich einen Mac um damit zu zocken?^^
     
  4. #3 21. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    hi,
    ich weiß nicht recht ob der mac umbedingt zum spielen gut ist aber wenn es darum geht würde ich mir keinen kaufen.für windows gibt es einfach mehr auswahl und die rechner sind billiger und einfacher aufzurüsten

    Gruß
     
  5. #4 21. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Du musst mal genau sagen um welches MacBook es sich handelt, den da gibts ja einige.

    Wenn du damit zocken willst würde ich das hier empfehlen wegen der Grafikkarte, ist aber sauteuer für die Leistung was man bekommt.
    Apple MacBook Pro Core 2 Duo, 15.4", T7500 2.20GHz, 2048MB, 120GB
    Apple MacBook Pro, 15.4, Core 2 Duo T7500 2.20GHz, 2GB RAM, 120GB (MA895*/A) Preisvergleich | Geizhals EU

    Mit den billigeren Books dann man nicht vernünftig zocken, vorallem aktuelle Spiele.

    Ein gleichwertiges Gerät zB von Acer kostet gut 500,- weniger.
    Bei Apple zahlst du extrem viel für den Namen, das Image und die Optik.
     
  6. #5 21. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    wenn du spielen willst ist ne gute grafik immer gut. also jetzt kaufen den aufrüsten ist immer schlecht und im fall Apple wirds teurer.


    Falsch bie Apple zahlst du für das OS und für iLife die es immer mit dazugibt. Viele leute vergesen oder wissen nicht das Apple ein Software hersteller ist und nur die Passende und Optimierte Hardware mit anbietet.
     
  7. #6 21. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Naja so kann man sich den Preis auch schönreden ;)

    Aber ich hab auch bei anderen Geräte (Asus, Acer, Toshiba, Sony, DELL usw..) ein Betriebssystem dabei (meist VISTA Home Premium) und meist auch Officeprogs, Bildbearbeitungsprogs, Brennprogs. etc..

    Ich hab nix gegen Apple, finde ich Geräte auch schön nur die Preise was Apple verlangt sind unverschämt. Aber es muss jeder selber wissen ob ihm die Optik und das Image den Aufpreis wert ist.
     
  8. #7 21. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Naja, wenn man als Schüler oder Student das bessere weiße MacBook kauft und auf 2GB DDR aufstockt, hat man für 1300 Euro schon einen sehr geilen Laptop meiner Meinung nach. Nur die Grafikkarte, bzw. der Grafikchip ist halt nicht zum zocken ausgelegt. Mit den neuen Spielen kriegt man da Probleme. Andere Firmen bieten für das Geld ähnliche Laptops nur mit einer besseren Grafikkarte an. Da muss man sich dann die Frage stellen, für was man den Laptop benutzen will. Zum zocken würd ich kein MacBook kaufen. Zum zocken würd ich gar keinen Laptop kaufen sondenr n PC. ;)
     
  9. #8 22. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Core 2 Duo T7500 2x 2.20GHz • 2048MB (2x 1024MB) • 120GB • SuperDrive (DVD+/-RW DL) • NVIDIA GeForce 8600M GT 128MB • USB 2.0/FireWire/Gb LAN/WLAN 802.11n/Bluetooth 2.0 • ExpressCard/34 • Web-/Videokamera (iSight) • 15.4" WXGA+ LED TFT (1440x900) • Mac OS X 10.4 Tiger inkl. iLife 06 • Li-Polymer-Akku • 2.45kg • 12 Monate Herstellergarantie


    der hat aber leider nur 128MB Grafikspeicher...meine frage war ob ich lieber die 300 € ausgeben soll für nen CPU der 200 Mhz mehr leistung hat und paar GB HD?

    Also nochmal

    128 MB oder 256 MB Speicher...macht es einen großen Unterschied oder eher nicht.
     
  10. #9 22. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Mir ist ganz neu das es die 8600mGT überhaupt mit nur 128MB gibt. Ich kenne nur die Versionen mit 256 und 512MB.

    Ich würde schon die Version mit 256MB nehmen, den 128MB ist schon ein wenig zu gering für ganz aktuelle Spiele was den Speicher der Grafikkarte angeht.
     
  11. #10 22. September 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    unbenannt1ai7.jpg
    {img-src: //img230.imageshack.us/img230/9841/unbenannt1ai7.jpg}
     
  12. #11 22. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Ich glaube du denkst falsch:

    MacbookPro: Bild- / Videobearbeitung, Office, kaum Spiele, schlecht zu Spielen, beschi**enes Preis-/Leistungsverhältnis (ausgehend für Spiele!)

    Also überleg mal, was du im Endeffekt damit machen willst. Das Ding zu kaufen nur wegen Style ist hirnrissig.

    Ansonsten: Wenn dann vernünftig und 256MB Graka Ram verwenden! 40GB Platte sind ja auch mehr. Passt schon der um 2,4k€ (vl. nen Händler suchen, den du kannst und die MwSt mal schwarz nicht zahlen!)
     
  13. #12 22. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Hast schon Recht. Möchte gern ein leichtest Notebook, welches sehr flach ist(mac 2,6cm). Ich möchte mit dem MAC arbeiten: Hobby Photoshop und Dreamweaver und co. Sozusagen als Multimedia - Workstation für lange Zeit.
    Möchte aber auch mal auf LanPartys das XP starten können um ne runde Call of Duty zu spielen.
     
  14. #13 22. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    also ich hab ein Macbook Pro mit folgender konfiguration
    C2D 2,33 Ghz, 2 GB RAM, 120 GB, X1600 256 MB

    und möchte es gegen kein anderes mehr eintauschen, außer vllt. gegen das neuere :)
    es ist nicht so schwer, lüfter sind beim arbeiten ziemlich leise.
    nebenbei hab ich noch vista installiert um ein paar spiele zu spielen

    einfach TOP!
     
  15. #14 23. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Ok wenn du nur ältere Spiele wie zB CoD oder CS-S zocken willst reicht auch die 128MB Version.

    Zum arbeiten reicht das sowieso, nur bei ganz aktuellen Spielen wie Bioshock und Co.. sind halt die 128MB ein wenig mager.
     
  16. #15 23. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    Dann würd ich die 500 Euro vielleicht sparen. Für Lan-Partys reicht auch die 128 Version und das was da gezockt wird ist ja eh meist schon etwas älter. Aber wenn du sagst, dass du eine "Workstation für lange Zeit" suchst und die wirklich in den nächsten 2-3 Jahren nichts neues mehr holen willst, dann lohnt es sich vielleicht doch schon ein bisschen mehr zu investieren. ;)
     
  17. #16 24. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    also MEIN preis IST..

    2030 € NEU von APPLE für MAcPRO 2.4 ghz 160 GB und 2 GB ram und die 256 Ram karte


    Schnell zu schlagen oder bekommt man irgendwann wieder die mögichkeiten?
     
  18. #17 24. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    KAUFEN!!! Das Angebot ist sehr geil und ich finde, dass es aufjedenfall lohnt.
     
  19. #18 30. September 2007
    AW: Apple MacBook Pro 128MB oder doch 256MB? 450€ mehr?

    bestellt
     

  20. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Apple MacBook Pro
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.309
  2. Alternative zu Apple MacBook Pro/Air

    Doug , 18. Februar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    24
    Aufrufe:
    2.608
  3. Kaufberatung Apple MacBook Pro

    Fragster , 9. März 2011 , im Forum: Macintosh
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.515
  4. Apple 13,3" Macbook Pro

    el-luko , 28. September 2009 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    842
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    356