Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von TonyMontana, 15. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    Der Elektronikhersteller Apple hat vor kurzem die neue Generation der iMacs vorgestellt (wir berichteten). Vor allem die Tastatur sorgte für viel Aufsehen, da sie sehr flach ist und die Tasten ein angenehmes Tippen ermöglichen sollen.

    Ein anderes "Feature" dagegen sorgte für einen großen Aufschrei unter den Apple-Fans. So befindet sich auf der neusten Tastatur aus dem Hause Apple nicht mehr die sonst übliche Apfel-Taste. Microsoft lässt die Hersteller seit Jahren das Windows-Logo auf die Tastaturen stanzen. Dass Apple nun damit aufhört, ist vielen Anhängern einfach unbegreiflich.


    1187170469.jpg
    {img-src: //screenshots.winfuture.de/1187170469.jpg}


    Im Internet haben sich inzwischen einige Gegenbewegungen gebildet, darunter auch das Blog von Thomas Reuting. Inzwischen sind dort über 900 Leute dem Aufruf gefolgt, für das Apfel-Logo auf der Tastatur zu kämpfen. Sie kommentierten seinen Aufruf - nach 1000 Kommentaren soll ein Brief an den Firmensitz in Cupertino geschickt werden.

    Wie die Reaktion darauf aussehen wird, kann man sich als aufmerksamer Leser von Apple-Meldungen schon vorstellen. Wie bei offiziellen Presseanfragen auch, wird man nichts weiter als "Kein Kommentar" zu hören bekommen. Damit scheint das Ende der Apfel-Taste besiegelt zu sein.


    Quelle: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen - WinFuture.de
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    Oh mein Gott manche Leute wissen einfach nicht wann man wirklich "eine Bewegung" starten sollte und wann nicht, is ja einfach nur mehr unnötig. Ich glaub die machen das einfach nur aus der Freude am Spass xD. Apple wird seine Gründe haben!
     
  4. #3 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    Freeeakz^^

    Ob Windows oder Apple.
    Gleiche Funktion.

    Nja ich bei Amis kann ich mir das vorstellen- nicht das die deswegen Apple verklagen^^.

    mfg
     
  5. #4 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    Ich weiß zwar nicht genau welchen zweck die Apfeltaste an einem Mac erfüllt, aber wenn sie so unnütz wie die Windowstaste unter Windows ist, dürfte es doch keinen stören, wenn sie verschwindet.^^
     
  6. #5 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    Das sind ja wirklich weltbewegende World & Hightech News :mad:

    Die Taste ist genau so unwichtig wie die Windows Taste. Das gane ist so interessant wie wenn in China ein Reissack tunerfällt :p

    großer Aufschrei?!?!? Mich würde es nicht jucken wenn die Windows Taste auf meiner Tastatur fehlen würde und manche Leute "kämpfen" für die Apfeltaste, sowas ist doch lächerlich

    sorry

    lynx
     
  7. #6 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    die -Taste (Apfel-Taste) ist vergleichbar mit der STRG-Taste auf Standard Tastaturen

    find es traurig das die jetzt weg ist... war ja doch ein identifikatinos faktor für eine Apple Tastatur
     
  8. #7 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    also schade ist es schon, aber nicht zwingend ein grund, einen "gegenschlag" zu vollziehen.
    klar war es mehr oder weniger ein erkennungsmerkmal und in gewisser weise auch ein kleiner gimmick.

    tja, schade drum, aber das wird schnell vergessen sein.
     
  9. #8 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    Ich hab auch ne Apple Tastatur und find das Apple zeichen immer wieder schön anzusehen.
    Nicht wie das Windowszeichen, das ist einfach abgrundtief hässlich.

    Trotzdem sieht nie neue Tastatur einfach hammer haus
     
  10. #9 15. August 2007
    AW: Apple verbannt die Apfel-Taste von iMac-Tastaturen

    Jo. Und ich glaub, ne Appletastatur erkennt man auch ohne Appletaste. Das Design ist schon "kult" genug und verrät ja irgendwie schon, dass es halt Apple ist.^^
     

  11. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Apple verbannt Apfel
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.086
  2. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.033
  3. Apple Watch Akku Drain

    fugi96 , 8. Juli 2016 , im Forum: Apple iOS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.361
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    456
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    565
  • Annonce

  • Annonce