Apple will auch fremde Programme auf dem iPhone zulassen

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von C3ll, 18. Oktober 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Oktober 2007
    Apple wird vom kommenden Jahr an auch fremde Programme auf seinem Handy iPhone zulassen. Die nötigen Informationen dafür sollen Programmierer im Februar erhalten, gab Konzernchef Steve Jobs auf der Apple-Website bekannt.

    Die lange Vorlaufzeit sei notwendig, um einen effizienten Schutz gegen Viren und Hacker- Angriffe zu entwickeln. Apple lässt bislang keine Programme anderer Hersteller auf dem iPhone zu. Das hatte für Kritik in der IT-Branche gesorgt.

    Die Viren-Gefahr auf Handys nehme zu, betonte Jobs. Als Beispiel für eine Lösung nannte er die Politik des weltgrößten Handy-Herstellers Nokia, der auf seinen neueren Mobiltelefonen nur Programme mit Signaturen der Entwickler zulässt. Dies sei ein Schritt in die richtige Richtung. Apple arbeite an einem System, dass den Programmierern breiten Zugang zur iPhone-Softwareplattform gewähren und zugleich vor Viren schützen solle.

    Mit dem für Februar angekündigten sogenannten Software Development Kit (SDK) sollen auch Programme für den ebenfalls mit einem berührungsempfindlichen Bildschirm ausgestatteten Player iPod touch geschrieben werden können. (dpa/hal)

    (Quelle: tecchannel.de) http://www.tecchannel.de/kommunikation/news/1736311/index.html
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 20. Oktober 2007
    AW: Apple will auch fremde Programme auf dem iPhone zulassen

    Aha , eigentlich sieht apple in meinen augen immer so aus : Das weiße glanzmonster das nix an sich herranlässt . Sich von der welt abtrennt und ihr eigenes unabhängiges ding macht. aber find ich gut ;) jetzt sieht mein Bild was anders aus...
     
  4. #3 21. Oktober 2007
    AW: Apple will auch fremde Programme auf dem iPhone zulassen

    Der Schritt kommt nun genauso so lang zu spät wie das Teil auf dem Markt ist.
    Ich würde mir niemals ein Handy kaufen auf dem ich nicht Programme nutzen könnte die nützlich sind und kostenlos.

    Aber das scheint ja Apple Fanboys sowieso nicht beim Kauf von Apple Stuff zu interessieren xD

    Nächstes Jahr?
    Man soll bis zum nächsten Jahr warten bis man Software nutzen kann von fremden Entwicklern?
    Sind die irgendwie zu blöd oder haben die keine Entwickler die sich damit befassen können?

    Erst lässt Apple seine Erstkäufer hänge, die dem Konzern immer so treu waren, und nun floppt das Iphone -.-
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Apple fremde Programme
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.087
  2. Apple iPhone 7: iOS hängt

    ulf54 , 14. November 2016 , im Forum: Handy & Smartphone
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.033
  3. Apple Watch Akku Drain

    fugi96 , 8. Juli 2016 , im Forum: Apple iOS
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.363
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.183
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.108
  • Annonce

  • Annonce