Arbeitslosenquote sinkt !?

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von KalleKlawitter, 29. Februar 2008 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 29. Februar 2008
    Die Statistik sagt nicht alles
    Stephan Kaufmann

    Trotz Massenentlassungen bei Henkel, BMW oder Siemens ist die Arbeitslosenquote im Februar auf acht Prozent gefallen. Seit 23 Monaten geht die Zahl nun schon zurück, Ökonomen sind begeistert, die Regierung klopft sich auf die Schulter. Dabei ist die Lage ...

    Quelle und weiter zum gesamten Artikel

    Wie ich schon öfter erwähnte, in Zeiten v. Massenentlassungen trotz steigender Gewinne,
    ist es ein Unding noch auf Arbeitslosen herumzuhacken, von wegen Faul und soweiter.

    Durch zunehmende Automatisierung und Digitalisierung von Arbeitsabläufen bleibt
    nunmal für den gemeinen Arbeiter nichts mehr Übrig.

    Dazu noch steigende Preise die auch durch die 19% Märchensteuer nicht mehr zu erklären sind,
    sowie weiterhin filziger Muff in den Köpfen unserer Politiker, von denen viele
    (vielleicht altersbedingt ? )
    den Zeitgeist nicht mehr mitbekommen und immer noch am Gedankengut aus dem 3. Reich festhalten.
    Was momentan hier iduL passiert ist mal wieder die wiederholung einer alten Spur,
    "Wir trennen die Menschen voneinander, in dem wir sie in Klassen unterteilen."
    nämlich: Arm und Reich
    Damit wird Unzufriedenheit geschürt, es kommt zu Krawallen, die dann wieder ausgenutzt
    werden können um noch mehr Überwachungsstaat zu schaffen.

    -Wie nur, können wir Intelligent dagegen vorgehen ? -

    just my 2 cents
    grüz
    KK
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 29. Februar 2008
    AW: Arbeitslosenquote sinkt !?

    Jeder hat die Chance was aus sich zu machen ....hast du schonmal die Frankfurter Allgemeine angeschaut ? oder die Stuttgarter Zeitung ? 10 Seiten Stellenanzeigen sind da keine Seltenheit, bei unserem Technikstandart sind das eben keine Deppenjobs die man auch ohne Bildung meistern kann...
    Wenn dann haben wir hier ein Bildungsproblem, und das man Jahrzehnte lang Ungebildete Leute einwandern lassen hat um unsere *******rbeit zu machen, das die 2te Generation jetzt Probleme hat nen Hauptschulabschluss zu machen und man keine Unqualifizierten Arbeiter mehr brauch.

    So funktioniert das Leistungsprinzip, wenn du bock drauf hast dann geh nach Kuba...
    Schonmal dran gedacht das ein Typ der 11h pro tag arbeitet oder echt verantwortung hat (von den Millionenbezahlten Managern mal abgesehen das ist wirklich übertriebn) es auch nicht so fair findet 65% seines verdienten für einen Sozialstaat(soz.leistung + steuern aktiv und passiv) abzugeben obwohl ER es ist der funktioniert?

    Da wir schon längst keinen Adel oder göttliche Ordnung mehr haben kann jedes Pennerkind Abitur machen, du teilst dich selbst in die untere Klasse ein wenn du zu faul bist.. und sonst niemand
     
  4. #3 29. Februar 2008
    AW: Arbeitslosenquote sinkt !?

    Für die sinkende Zahl an Arbeitslosen gibt es eine ganz einfache Antwort:
    Aufgrund des zunehmenden Durchschnittsalters und der geringen Geburtenrate kommen jedes Jahr einige 100.000 Menschen mehr in die Rente áls es Neueinsteiger in der Arbeitswelt gibt. Dieses Phänomen hätte man schon Jahre lang schon in Deutschland beobachten können, hätte ein Herr Gerhardt Schröder nicht in seiner Amtszeit rund 1.000.000 Arbeitsplätze vernichtet.
    Es ist nichts anderes als die demographische Entwicklung in Deutschland an den sinkenden Arbeitslosenzahlen Schuld. ;)

    Nick
     
  5. #4 29. Februar 2008
    AW: Arbeitslosenquote sinkt !?

    wenn man 1-euro-jobber und leute, die iwelche maßnahmen vom arbeitsamt machen nicht in die statistik einberechnet (und das ist der fall), dann stehen in der statistik eben weniger arbeitslose als es de facto gibt.
     
  6. #5 29. Februar 2008
    AW: Arbeitslosenquote sinkt !?

    genau so ist es stimme ich shir khan zu ,wenn die alle mitzählen würden die den 1 euro job machen dann wären wir auf dem slebem standart wie vor etlichen jahren alles :poop:laberrei von der politik die keine ahnung hat:angry:
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Arbeitslosenquote sinkt
  1. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    982
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.140
  3. Exchangecash TKP sinkt nur noch

    chillah , 22. November 2010 , im Forum: Marketing & SEO
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.242
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    4.268
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    461