Arbeitsspeicher ausgelastet

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von fiireee, 8. April 2005 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. April 2005
    hi,
    hab gedacht ich seh nicht richtig, hab kein prog oder sonst was ähnliches was viel leistung bzw. ram benötigt...aber trotzdem werden über 2 gig in den ram geladen?? hatte jemand mal ein ähnliches prob, wäre über jede antwort dankbar!!

    mfg
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. April 2005
    ich denk mal das ist normal. ich hab 512 MB RAM und bei mir steht da 402 MB und du hast ja auch mehr als 2 GB RAM. ist bestimmt normal aber ich geb keine garantie. bin halt ein noob auf dem gebiet :) las dir das nochmal von einem wissenden bestätigen
     
  4. #3 8. April 2005
    ne das ist bestimmt nicht normal^^ hab "nur" 1024 MB RAM
    und wenn nichts gröberes läuft, liegt der verbrauch zw. 120-150 MB

    greetz
     
  5. #4 8. April 2005
    Das ist auf keinen Fall normal, mach mal einen Viren und Spywarecheck und poste was dabei rausgekommen ist. Oder hast Du unnormal viele Progs im Hintergund am laufen?


    Mfg 1bast4
     
  6. #5 8. April 2005
    Schau bei "Prozesse" was da so viel Speicher verbraucht.
     
  7. #6 8. April 2005
    Lad dir mal Hijackthis runter und poste mal den Log.

    Mfg Trab

    /edit: Herr george achtet sehr darauf, dass man seine daten nicht preisgibt. Du darfst den Log auch ruhig an Herrn george (post über mir) verschicken.
     
  8. #7 9. April 2005
    hab bei prozesse geschaut, aber da benötigt kein prozess extrem viel ram, darum ist komisch wieso er auf über 2gig ram kommt!!
    hab mal gründlich nach viren getestet...aber nichts verdächtiges!!

    handles: 96037 --> glaub das es daran liegt, weil ich verschiedene scanner gleichzeitig laufen lassen hab...und das mehrer stunden!!
     
  9. #8 9. April 2005
    vllt mal im abgesicherten modus starten ?(
     
  10. #9 9. April 2005
    Also das is echt nicht normal denk ich.hab immer 255 mb belastung grob bei 768 mb ram, und das wenn ich am arbeiten bin, lso der eigentlich belastet sein sollte.abgesicherter modus is vllt ein ganz guter tip auch von mir;).
     
  11. #10 9. April 2005
    die 2 gig beziehn sich doch auf die auslagerungsdatei oder nich???? einfach ma in "prozesse" -> Ansicht -> spalten auswählen -> größe des virtuellen speichers reinmachen, dann siehste ämlic auch ma was alles so in deiner auslagerungsdatei liegt...
     
  12. #11 9. April 2005
    thx an alle für eure tips, weiß jetzt nämlich wieso der ram so ixtrim gestiegen ist...und zwar x-ray hat das verursacht nach ca. 32h dauerbetrieb^^

    greetz
     
  13. #12 9. April 2005
    RE: Für diesen Beitrag bedanken sich folgende User:

    das prob hab ich auch manchmal.

    Da haben die Prozesse nur übelst wenig oder es wird nur übelst wenig angezeigt, und wenn man das Programm dann abschießt wird glei übelst viel Ram wieder frei.
     
  14. #13 10. April 2005
    RE: Für diesen Beitrag bedanken sich folgende User:

    Mit dem MemOptimizer von TuneUp bekommt man auch ziemlich gut seinen Arbeitsspeicher frei, nur so ein Tipp am Rande...

    {bild-down: http://img153.exs.cx/img153/6599/test1mm.gif}
     
  15. #14 10. April 2005
    RE: Für diesen Beitrag bedanken sich folgende User:

    naja ich hab mir den security task manager als alternative rausgesucht.
     
  16. #15 19. April 2005
    danke für das prog.

    läuft alles super
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Arbeitsspeicher ausgelastet
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.005
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    915
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.586
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.511
  5. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    928