Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von the_one7, 8. Dezember 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2009
    Habe den HP 615 Compaq im 3 GB Bundle geholt, wobei man den 2 GB Arbeitsspeicher nachträglich selber einbauen muss.

    Wollte jetzt fragen, ist es möglich, das selber einzubauen, ohne die Garantie zu verlieren? Oder wenn nicht, wieviel würde es in einer "PC Werkstatt" kosten das machen zu lassen (in etwa)?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    In jedem Fall erlischt die Garantie bei nicht authorisierten Personen. Bei einem HP würde ich am besten nach einen HP Service Partner suchen, da haste am wenigsten Probleme. Über die Kosten kann ich nur spekulieren und das bringt keinem was :)

    lg
     
  4. #3 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    finds iwie blösdinn fürs einbauen von arbeitsspeicher geld zu bezahlen. und ob es soviel bringt das von spezialisten machen zu lassen bezweifel ich. denn wenn, dann wird der hersteller am gerät sicherheitsmerkmale angebracht haben die man beim öffnen entfernen muss --> wodurch die garantie erlischt. da kann der spezialist auch nichts machen. dann höchstens wirklich zum hersteller ;)

    aber versuchs selber zu machen würd ich dir raten. wenn du zum öffnen des gerätes keinen garantieaufkleber oder was es da so gibt, entfernen musst, dann brauchst wegen garantie keine angst zu haben. und falls das gerät dann kaputt geht, schickst es ein und baust den arbeitsspeicher vorher aus. dann weiß der hersteller auch nichts davon :) // mein RAT :thumbsup:


    habs so auch schon öfter gemacht und nie probs gehabt ..
     
  5. #4 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    Wird nicht klappen, die sehen das anhand der Schrauben (feiner Lack) ob da schonmal rum geschraubt wurde, selbst wenn du keinen Aufkleber kaputt machen musst.
     
  6. #5 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    glaub ich nicht. also darauf achten die nicht. außerdem müssen die schrauben ja iwie drauf gekommen sein. da wird auch lack abgegangen sein!!
    oder hast du einen fall gehabt in dem du aufgrund dessen keine garantieansprüche mehr hattest?? außer iwo gelesen.
    bei einer meiner externen platten hab ich die aufgemacht, probiert hier und da. den chip der platte demontiert usw. man konnte an der platte und am gehäuse spuren vom schrauben sehen (aber nur weil ich sehr grob war ^^). aber trotzdem hab ich ne komplett neue bekommen ;)

    also solange man kein warrenty aufkleber oder sowas entfernt ist der umtausch bzw garantie meist gar kein problem. und das sag ich aus einiger erfahrung bei meinen geräten :)
     
  7. #6 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    Ja mehrere Kunden haben über unseren Laden ihren Laptop einschicken lassen und
    hatten damit Probleme da sie es vorher schonmal selbst versucht haben.
    Deswegen fragt dich nen guter Pc-Laden auch Garantie Ja/Nein?
    Und wenn ja gehen die da meist gar nicht ran.
    Man kann natürlich auch Glück haben, wenn die Garantie nicht mehr alt solange ist würde ich ihn auch aufmachen.
     
  8. #7 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    aber in der regel ist es doch völlig legitim sich den speicher selbst zu erweitern. und wenn das gerät defekt ist, man den speicher entfernt und einschickt weiß ich nicht ob da wirklich ein problem sein sollte!?
     
  9. #8 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    Also Gehäuse von der Seite öffnen. Alle Arbeitsspeicher entfernen ( die sind an den Seiten geklipst, meistens weiße Klipse ) die man einfach nach unten drücken muss, dann hobst der Arbeitsspeicher nach oben. Beim Einbau musst du nur achten dass du es richtig machst mit der Pin Belegung.
     
  10. #9 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    Mag vielleicht nicht überall so sein aber manche stellen sich da wirklich quer.
    Bei Asus z.B. ist alles Benutzerfehler ^^
     
  11. #10 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    Hab auch das compaq 615 Bundle mit 3GB Ram gekauft und selber eingebaut.

    Beim öffnen des RAM-Schachts wurden keine Siegel beschädigt oder zerstört, da keine vorhanden waren. Also wer wills nachweisen dass du selbst den RAM eingebaut hast?
     
  12. #11 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    na asus ist ja auch qualität die unkaputtbar ist ^^

    aber mal zugegeben, bei apple wär ich mir da auch nicht sicher. die schweine da *lol*
     
  13. #12 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    wo hastn den quatsch her?
    ob die garantie bei ram wechsel erlischt is von hersteller zu hersteller unterschiedlich.....guck doch einfach mal im benutzerhandbuch/notebook selber nach ob da irgendwelche hinweise drauf sind, dass du die klappe nicht öffnen darfst
     
  14. #13 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    Asus hat na den klappen zum Arbeitsspeicher, zum Lüfter und zur Festplatte keine Garantiesiegel.
    Denke bei HP wirds nicht anders sein.
    wäre ja noch schöner wenn man nicht mal selber den Arbeitsspeicher aufwerten kann.
    machs selber und gut is....
     
  15. #14 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    naja, also ich hab mit asus immer gute erfahrungen gemacht. meine boards kauf ich seit ewigkeiten nur bei asus. und ich bin zu 100% zurieden. naja meinungen sind eben verschieden, kann man nichts machen. jedem das seine ;)


    naja, das benutzerhandbuch ist dafür auch keine univerallösung. wird wohl in den wenigsten fällen drinne stehen, oder?

    aber ist doch schon echt abzocke wenn man jetzt für alles was man am pc macht blechen müsste
     
  16. #15 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    mainboards |= notebooks ;)
     
  17. #16 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop


    asus macht auch gute notebooks. und die netbooks sind ja die meist verkauften mit dem Eee PC :thumbsup:

    aber wie gesagt, die einen haben mit ner firma gutes feedback die anderen eher weniger gutes..

    und bevor wir hier vom thema abweichen lass ich es jetzt. hab ja meinen ratschlag geschrieben :cool:
     
  18. #17 8. Dezember 2009
    AW: Arbeitsspeicher einbauen (lassen) - Laptop

    naja wenn man sein feedback so bekommt, dass bei ungefähr 30-40 notebooks probleme auftreten macht einen das schon leicht besorgt :p
     

  19. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Arbeitsspeicher einbauen lassen
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    2.477
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.940
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.681
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.079
  5. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    719