Arbeitsspeicher einstellungen

Dieses Thema im Forum "Windows" wurde erstellt von bounce, 24. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. August 2006
    Hi,

    da mein Computer langsam wieder lahmt habe ich meine TuneUp Demo mal wieder gestartet.
    Bei dem Systemcheck kam dann heraus das Firefox und Thunderbird extrem viel Arbeitsspeicher verwenden.

    Jetzt ist meine Frage: Kann man das Irgendwo einstellen wieviel Arbeitspeicher das jeweilige Programm benutzen darf ?

    Grüße
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. August 2006
    Ich will dir jetzt ja nix falsches erzählen, aber soweit ich weiß kannst du das nicht beeinflussen. Es liegt am Programm wie viel Arbeitsspeicher es Benötigt. Z.B verbraucht der Explorer einen haufen Speicher aber ändern kannst du's nicht. :]
    Aber was du machen kannst ist das du schaust welche Programme bei dir im Autostart sind bzw. welche automatisch mitstarten. Thunderbird hab ich auch aber ich lass es nie im Hintergrund mitlaufen. Wenn ich Strg.-Alt.-Entf drücke habe ich da 22 Prozesse nicht mehr. (19 sind von Windoof)
    Aber du kannst die Priorität festlegen in den Task Manager gehen und rechtsklick aufn Prozess und unter Priorität festlegen einen wert auswählen.

    P.S: Wieso hast du nur die Demo zu Tune up? Hol dir doch n Crack? ?( Hab ich auch gemacht. :D
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Arbeitsspeicher einstellungen
  1. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.695
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.519
  3. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    962
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    698
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    2.188