Arch oder Gentoo ? [oder Slackware?]

Dieses Thema im Forum "Linux & BSD" wurde erstellt von Gackt, 24. Dezember 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Dezember 2006
    Welche sollte man nehmen? Was sind die größten Vor- und Nachteile von den beiden Distris ?
    Für Gentoo benutzer: Wieso benutzt ihr Gentoo und wie sehr seid ihr damit zufrieden ?
    Arch hab ich schonmal selbst verwendet, aber bei Gentoo scheiterte ich bei der Xorg konfiguration, weil
    ich damals noch ein totaler newbie war..

    Also, eure Meinung ist gefragt :) Irgendwie scheinen mir alle beide gleich zu sein, nur dass Gentoo eine
    aufwendigere Installation hat als Arch. Lieg ich falsch oder richtig ?



    Ahja, und frohe Weihnachten an alle ;)


    Grüße
    Gackt
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 24. Dezember 2006
    AW: Arch oder Gentoo ?

    Arch_Linux
    Gentoo_Linux

    Da stehen alle eigenschaften der beide distributionen. Der große unterschied ist meiner meinung nach das bei Gentoo so gut wie alles compiled wird und Arch binäpakete bereitstellt. Aber auch so haben die beiden distributionen nicht viel gemein bis auf das die keine einteiger distributionen sind.

    Wo du schon diese beiden distributionen in betracht zeihst würde ich mir auch nochmal Slackware angucken.
     
  4. #3 24. Dezember 2006
    AW: Arch oder Gentoo ?

    Hi,
    Danke erstmal für deine Antwort und die Links :) Ich hab mir Slackware schonmal angeguckt, aber
    was Schnelligkeit angeht, weiß ich nicht, wie schnell Slackware sein soll.. und wie schwer die
    Installation von Slackware ist.. Gibt es denn irgendwo ein Installationsbuch, wo auch die Schritte nach
    der Installation drinsteht wie z.b. die Xorg konfiguration etc.. ?
    Und wieso ist Slackware überhaupt so berühmt ? Ich finde immer etwas darüber.. Würd mich freuen,
    wenn ihr mir auch was über Slackware sagen würdet :)

    @D1G174L4C1D: Danke nochmal für die Infos :)

    Edit: ok, ich hab die Installationsanleitung gefunden :)
    Edit2: Wieso muss man bei Slackware 3CDs runterladen? oder geht auch die erste CD (ohne CD2 und 3)?

    Edit3: So, ich hab mich mal für Arch entschieden :) dieses Thread kann also geschlossen werden.. Hier die
    Gründe:

    Arch Linux:
    + schnell zu installieren (wenn man weiß, was man tun soll)
    + schlank
    + stabil
    + schnell
    + was für fortgeschrittene


    Gentoo Linux:
    - die Installation kann sehr lange dauern..
    + schlank
    + stabil
    + schnell
    + was für fortgeschrittene


    und da ich einer bin, der sein PC öfter formatiert, eigent sich für mich Arch besser ;)
    Was Slackware angeht, kann ich nicht wissen, ob's für mich geeignet ist oder nicht, weil ich's allein wegen die
    CD-Anzahl nicht installieren würde..


    Naja, danke für alles :) Eigentlich war das jetzt ein überflüssiges Thread, aber naja :)


    ~closed~


    Grüße
    Gackt
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Arch Gentoo Slackware
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.235
  2. *.BIN archive öffnen?

    grimes , 30. September 2016 , im Forum: Windows
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.192
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    722
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    1.430
  5. Ein Trinkspiel für Pärchen

    analprolaps , 14. Februar 2015 , im Forum: Humor & Fun
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    4.011