archivieren, so das nur noch eine geringe größe besteht

Dieses Thema im Forum "Filesharing" wurde erstellt von Cartman1892, 18. August 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. August 2006
    hi,
    titel etwas unpassend gewüählt, aber um das zu beschreiben, dauert es ein wenig.

    irgendwo hab ich mal gelesen, das man mit winrar oder einem anderen programm zum archivieren, das die datei nur noch eine geringe größe als archiv besitzt, also das die datei im archiv z.b. 3GB groß is, die .rar datei allerdings nur paar mb. ich hoffe, ihr wisst was ich meine und könnt mir sagen, wie ich das bei winrar hinbekomme oder was für ein anderes programm es da gibt.

    10er geht dann raus
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. August 2006
    es kommt immer auf die dateiart an, obs zB text ist oder irgenwelche mediainhalte!
    also text kann man viel besser komprimieren als musik!
    aber bei so sachen wo 3GB zu 2MB werden is denk ich meistens was faul, weil da nur nullen oda so irgendwie in der datei im hexcode sind oda so ^^ (sry kenn mich da auch net so gut aus und kann sein dass das voller schwachsinn is xD)
    aber versuch mal winuha!
    mfg
     
  4. #3 18. August 2006
    jop des kommt auf die dateiart an....beispielsweise wirst du beim archivieren von mp3 dateien so gut wie keinen erfolg haben da diese von anfang an bereits stark komprimiert sind!Daher kann man sie nur noch sehr wenig kleiner machen!
     
  5. #4 18. August 2006
    Wie meine Vorredner schon gesagt haben, das kommt auf die Datei an.

    Und Video-Tutorials werden deshalb so klein, weil sie nur sehr wenige Farben verwenden (Für die windows-Oberfläche braucht man ja auch nicht 16 mio.)
     
  6. #5 18. August 2006
    :(du könntest die datei auch zerlegen so dass du 2 mb päkchen hast kann man bei winrar unten rechts einstellen weiss nicht ob du das meist

    wie meine vorredner schon sagten ist es nicht möglich großen datenmengen 100 fach zu verkleinern leider...
     
  7. #6 18. August 2006
    naja, jemand hat mir mal "der pate" geschickt, die datei war 9mb groß oder so, also das gepackte. das dadrin war allerdings 3GB groß. ...
     
  8. #7 18. August 2006
    ja denke das war so nen Rip. Der 3 ma oda so mit Uharc gepackt dann mit winace un dann mit rar gepackt wurde aba das packen dauert ca 50h bei 1GB arbeitsspeicher un das lohnt sich nich.
    Aber wie gesagt bei avi kannste das vergessen geht wenn bei pc-Games oda tut.

    mfg
    mia
     
  9. #8 18. August 2006
    Habs selber nicht getestet
     
  10. #9 21. August 2006
    wie siehts bei videos aus ?? kann man die gut komprimieren ??
    denn hab nen 198 mb movie grad ma zu 192 mb zusammengepresst bekommen mit der kompressionsmethode sehr gut
     
  11. #10 21. August 2006
    Nein bei Videodateien gilt das selbe wie bei audio dateien. Die sind bereits so stark komprimiert dass da nix mehr geht.
    @Cartman: Bei diesem Rip waren sehr wahrscheinlich keine Videos dabei. Oft werden dort die Videodateien durch "Dummys" ersetzt, dann belegen sie zwar nach dem entpacken denselben platz wie die echten videos, doch das ist nur um dem Spiel vorzugaukeln dass die videos da wären...

    Hoffe ich konnte das einigermaßen gut erklären.

    Gruß,
    Figger
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - archivieren nur noch
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.896
  2. VHS Archivieren

    Nosferatu , 16. September 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    878
  3. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    975
  4. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    971
  5. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    6.474