Arcor Problem!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von poison0815, 15. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 15. Januar 2007
    Hi,

    also hab mal wieder ein Problem, unzwar hat bei uns ein Mitarbeiter von Arcor angerufen und hat meiner Mutter von einem günstigeren Telefontarif erzählt. Sie fand das Angebot gut und hat den Telefontarif ändern lassen. Sie hat ein paar mal gefragt, ob das mit Internet aber alles gleich bleibt ( da sie sich da nicht so auskennt ), was der Mitarbeiter bestätigte. Ausserdem hat sie ausdrücklich gesagt, dass nur der Telefontarif geändert werden solle.

    Nun hatte ich bisher DSL2000 ( mehr geht bei mir leider nicht ) und nach dem Wechsel habe ich plötzlich nur noch eine 1000er Leitung.

    Ich habe kurzerhand angerufen und da nachgefragt und der Kundendienst ( der nach ca. 15min Warteschleife ranging ) meinte das DSL2000 in meiner Gegend schwer zu verwalten ist und Arcor keine 100% Garantie geben kann ( für die erreichbarkeit ect ).

    Hatte DSL2000 nun aber schon 1 1/2 Jahre und es gab noch nie ein Problem. Der Mitarbeiter meinte ich sollte morgen nochmal anrufen, da er das "momentan nicht einschätzen kann" ( heißt wohl soviel wie, dass er keine Ahnung hat ).

    Wollte daher fragen, ob jemand einen Rat hat was man da machen könnte bzw. ob jemand vielleicht damit erfahrung hat?

    Peace
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 15. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    also ich denke ihr zahlt für 2000 also musst du auch eine 2000er leitung bekommen.

    Es besteht ein Schriftlicher Vertrag zwischen Arcor und deinen Eltern das sie monatlich so und so viel Geld überweisen und Arcor diese und jene Dienste anbietet. Sie wussten bestimmt vorher schon das dsl2000 bei dir nicht ganz unterstützt wird, bieten es aber trotzdem an. Wenn dann was schief läuft sind sie schuld und müssen dafür sorgen das es wieder hinkommt.

    Was ich gemerkt habe war bei uns bei Premiere: Wenn du immer freundlich und klein bleibst dann schmieren sie dich an. Du musst dort anrufen und sagen das es so nicht geht, du bezahlst dafür und du verlangst es auch. Sollten die das nicht binnen 2 Tagen hinbekommen werdet ihr den Dauerauftrag zur Überweisung aufgeben und euch einen neuen Anbieter suchen, wenn sie damit ein problem haben können sie gerne mit eurem Anwalt reden (auch wenn ihr keinen habt, ihr müsst die einschüchtern dann funktioniert das schon)

    Sei agressiv (aber halt in maßen) und sag denen das du darauf bestehst dsl2000 zu bekommen oder du kündigst sofort den vertrag. Falls hier Juristen sind kannste ja die nach Paragraphen der Nichteinhaltung des Vertrages dieser ist und bisschen angeben wenn du sagst "Laut Paragraph steht es mir zu oder ich mache dies und das"

    Hoffe ich konnte dir bissl helfen

    mfg
     
  4. #3 15. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    Also hab gerade nachgesehen und wir "müssen" jetzt nur noch den Preis für eine 1000er Leitung zahlen, obwohl wir das nicht wollten ect.!

    Das Problem mit den Kündigen ist, dass es eine Mindestvertragslaufzeit gibt und die noch 14 Monate oder so geht.

    Trotzdem danke schonmal, bewertung ist raus!

    Peace
     
  5. #4 15. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    Wenn man bei Arcor Tarif wechselt verlängert sich der Vertrag automatisch nochmal um 12 Monate glaube ich. Oder 6 weiß es grad nicht genau, aber er verlängert sich auf jeden Fall.
     
  6. #5 16. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    ruf nochmal an und beschwere dich
    dann nimmst du deinen vorherigen vertrag und kopierst den das du eine 2000 hattest
    dann gehst du auf Startseite - Arcor Magazin und überprüfst was bei euch geht

    so und das alles schickst du denen per post/ fax und drohst mit dem rechtsanwalt und kündigung des anschlusses

    ich hab bei arcor gearbeitet danach schalten die dir wieder die 2000

    wenn die schon das wort rechtsanwalt hören kriegen die zuviel

    mach das mal...

    viel glück

    mfg kleinnightwish
     
  7. #6 16. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    oder du schickst ein schreiben für eine Risikoschaltung auf DSL 2000 an die
    spart glaube mehr Geld als wenn du Anwalt einschaltest :D

    am besten du postest dein Problem
    auf Arcor [Archiv] Forum - onlinekosten.de Community , da ist auch ein Community Manager von Arcor unterwegs
     
  8. #7 17. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

     
  9. #8 18. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    alles dem anwalt überlassen gehe rechtliche wege ein
     
  10. #9 18. Januar 2007
    AW: Arcor Problem!

    also bei mir ist das ähnliche problem gewesen ich hatte bis freitag dsl 2000 dann hab ich am samstag dsl 6000 gekriegt aber hab den speedcheck gemacht und hab festgestellt das die gar net dsl 6000 gemacht haben ... hab ein tag später bei dene angerufen und die haben gemeint das schon dsl 6000 drauf ist und so und haben mich voll gelabbert das irgendwie der widerstand oder so dafür verantwortlich wär . hab dann was von rapidshare geleecht hat aber nur mt 290 kb/s geladen.. ein tag später bin ich in tune up 07 rein unter verbessern optimieren und bin dann unter TuneUp System Optimizer und dann downloads und surfen im internet verbessern . dannach auf den pfeil und einstellen welche leitung man hat und einfach auf neu optimieren ... bei mir hats geklappt ladet jetzt aufeinmal mit 560 kb/s kannst ja mal probieren vill hilfts ja
    mfg
     
  11. #10 19. Januar 2007
    hi... ich hatte auch dsl2000+ fast path bestellt...jedoch bis jetzt nie ausnutzen können da die leitung nicht verfügbar war. downloadrate von ca 125kb/s. auf der rechnung haben sie mir jedoch den preis für 2000er und nicht für 1000er abgebucht.

    hab mich sofort beschwert undauf der nächsten rechnung stand nun der preis von 1000, das geld zurückerstattet (ca 10 euro von einem monat) hab ich natürlich wieder bekommen.

    MfG MateX
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...