Arctic Silver Wärmeleitkleber. Entfernbar?

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Mr.Toilet, 13. November 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. November 2006
    Moin,

    Habe neulich eine gebrauchte X1800XT gekauft. Sie hat einen Arctic Accelero 2 montiert. Leider wurde er mit Arctic Silver Wärmeleitkleber montiert und es wurde keine AS5 zum abschwächen dazugegeben.

    http://www.innovatek.de/contentServ/3.0/www.innovatek.de/index.php?StoryID=100

    Nun die Frage: Ist es noch irgendwie möglich den kühler da runterzubekommen ohne der Graka zu schaden ? Würde der Graka nämlich gern einen VF900 mit Arctic Ceramique spendieren ^^ Oder auch nur Arctic Ceramique weil es mir so vorkommt als würde der Wärmeleitkleber nicht sehr gut leiten :(

    Danke für jede Antwort !
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. November 2006
    AW: Arctic Silver Wärmeleitkleber. Entfernbar?

    kann man jez interpretieren wie man will :D
    aber muss fast gehn, versuch mal die graka warm zu machen (also spielen oder was grafiklastiges machen) und dann abziehn, vll weicht ihn das ein bisschen auf

    aber wenns nicht unbedingt sein muss, würd ich den drauf lassen
     
  4. #3 14. November 2006
    AW: Arctic Silver Wärmeleitkleber. Entfernbar?

    moin,
    ich würd das ganze erwärmen, mit nem fön oder halt zocken, aber nich zu heiss werden lassen.
    danach wenn die graka heiss is versuchen nich nach oben wegziehen sondern drehen oder zur seite ziehen, nach oben wegziehen wird nich funzen, liegt in der physik der materie ^^.
    den rest kannst du dann abkratzen oder oder mit alkohol (reinigungsalkohol oder waschbenzin) vorsicht entfernen.

    cya
     
  5. #4 28. November 2006
    AW: Arctic Silver Wärmeleitkleber. Entfernbar?

    Das Prob hatte ich auch mal.
    Einfach mal bisschen am Pc was machen...Nicht gleich unbedingt zocken! Das Ding sollte auf keinen Fall ZU warm werden!!
    Falls das noch nicht reicht wie schon gesagt, mit dem Fön oder ähnlichem nachhelfen
     
  6. #5 29. November 2006
    AW: Arctic Silver Wärmeleitkleber. Entfernbar?

    habs schon etwas länger hinbekommen...

    Erst Graka mit fön erhitzt und dann versucht abzudrehen (so wie in zappas post beschrieben) hat aber nicht geklappt.
    Hab die Graka schön in der antistatischen folie verpackt und dann 2,5 stunden in die Truhe gelegt. Nach dem auspacken konnte man den kühler mit hin und her bewegungen innerhalb von ca. einer minute abnehmen. Den kleber konnte man locker mit den fingern abreiben ;) dannach noch mit aceton gereinigt und 3 stunden trocknen gelassen... arctic silver 5 drauf und kühler montiert und schon sind die temps im humanen bereich: nach 2 stunden nfs carbon 89 grad (vorher 104 o_O ) Also ein voller erfolg ^^
     
  7. #6 29. November 2006
    AW: Arctic Silver Wärmeleitkleber. Entfernbar?

    Closed
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...