ARTEGA GT Hammer!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Flooky, 16. März 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 16. März 2007
    Bolide mit Bodenhaftung


    Weniger als fünf Sekunden von 0 auf 100, 300 PS, mehr als 270 km/h und höchstens 500 Autos pro Jahr. Das klingt nach Supersportwagen. Falsch: Denn der Artega GT will kein Exot sein - sondern ein Sportler für den Alltag. Und bezahlbar ist er auch.#



    Was sagt ihr zu diesem Auto?
    {bild-down: http://www.spiegel.de/fotostrecke/0,5538,PB64-SUQ9MTk5NjkmbnI9Mg_3_3,00.html}


    [​IMG]

    [​IMG]
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 16. März 2007
    AW: ARTEGA GT Hammer!

    Geil sieht ma nich schlecht aus!
    Bin ma gespannt was der Spaß kostet soll!
    Honda oder?

    Mfg !_xXx_!
     
  4. #3 16. März 2007
    AW: ARTEGA GT Hammer!

    soll ca 70k $ kosten, also net soo billig, für einen sprotler dieser art aber hammer...
    wenn mich net alles täuscht ist die marke von eime hohen tier von rolls royce und dem ehemaligen designer von aston martin ins leben gerufen worden.

    die influenzen von aston martin sieht man aber schon sehr, vorallem in der front...
     
  5. #4 16. März 2007
    AW: ARTEGA GT Hammer!

    das stimmt.
    und 5 sek sind garnichtmal so schlecht für den preis
    würde aber trotzdem eher zu nem bmw greifen wegen der eleganz.
     
  6. #5 16. März 2007
    AW: ARTEGA GT Hammer!

    für die 70 riesen kriegt man auf jeden fall etwas vergleichbares, sei es ein porsche boxter oder ne corvette, die ja sogar 300 kmh fährt
     
  7. #6 16. März 2007
    AW: ARTEGA GT Hammer!

    Ich find jetzt das das Auto vom Design her schon geht, aber was soll denn das für ein Getriebe sein? 300PS von 0 auf 100 in 5 sek und dann nur 270 Km/h Vmax?!
    Find ich verdammt wenig für so ein Geschoss. Das ist genauso Schwachsinnig wie wenn ich mir einen A8 Kaufe der dann bei 250 abgeriegelt ist... Geldverschwendung. Aber bei dem Wagen lohnt es sich eh nicht großartig zu diskutieren weil da ja gerade einmal 500 Autos pro Jahr gebaut werden.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...