Asrock 4coredual + artiv freezer 7

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von skylin3r, 1. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. November 2007
    hi

    ich habe ein asrock 4core dual mit nem e6600 und nem artic freezer 7 darauf
    nun wollte ich mal wissen ob es dafür iwie ne lüftersteuerung gibt? hab im bios etwas gefunden wo iwie finale temparatur oda so steht aber egal as ich mache das ding is gleich laut oO
    und die laut stärke liegt 100pro am cpu kühler da wenn ich ihn festhalte nach dem start also er noch nich angelaufen is is alles ruig ers wenn der startet wird das ding total laut^^

    mfg danke für jede hilfe xD
     

  2. Anzeige
  3. #2 2. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    eine steuerung gibt es schon, nur ist die in den offiziellen bios abgeschaltet da es unter umständen zur problemen mit den temps der northbrige kommen kann. abhilfe schafft ein wechsel auf betaversionen. dort ist dann auch eist verfügbar.

    hier findest du ne kleine auswahl an betaversionen (alle mit einem buchstaben am ende).

    mfg
     
  4. #3 2. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    was hatn die northbridge mitm cpu kühler zu tun?
     
  5. #4 2. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    wenn der cpu kühler zu langsam lüppt, dann kühlt er die northbrige nicht mit und das mag die bei dem asrock wohl nicht so gerne.
     
  6. #5 3. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    also heist das das ding teil jetz imma so laut is oda was?! also das is wirklich verdammt laut^^
     
  7. #6 3. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    Versuchs mal mit Speedfan. Da kann man die Drehzahl vom Lüfter in % angeben. Klappt aber nicht bei jedem PC, musste mal testen ;)

    Good Luck
     
  8. #7 3. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    spiel halt einfach eins von den beta bios auf. dann wird der lüfter auch wieder geregelt.
     
  9. #8 4. November 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    ich kann den lüfter ja im bios regeln aber da streht max °C oda sowas und iwie steig ich da nich ganz durch xD

    //edit// speedfan funktioniert auch nich oO der liest zwa die geschwindigkeit aus aber mehr auch nich und die is imma bei um die 3000 upm-.-

    //edit no2:// ok problem gelöst xD
    ich musste im biet quiet cpu aus schalten dann funktioniert quiet fan auch ;D

    //edit no3//
    ehm es läuft alles so weit gut aber iwie verwirrt mich speedfan ?
    [​IMG]

    was heist das was ich eingekreist hab? und warum is da ne flamme vor o_O
     
  10. #9 5. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    weis keina was?
     
  11. #10 6. November 2007
    AW: Asrock 4coredual + artiv freezer 7

    Ich hab auch keine Ahnung was das soll, bei mir wird was mit Aux angezeigt, dass angeblich 121°C warm sein soll, aber mein PC ist sehr kühl, die Graka ist im Idle 41°C und unter Last 60°C, CPU auch immer nur von 30-44°C. Muss also ein Bug sein, ist ja auch eigentlich unwichtig, hauptsache man kann die Lüfterdrehzahl runterregeln :] .
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Asrock 4coredual artiv
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    484
  2. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    722
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    650
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    243
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    672