Asus G1S: RAM aufrüsten, nur welcher FSB

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von De_User, 21. Dezember 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 21. Dezember 2009
    Hallo.

    Mein Notebook besitzt 2x 1GB RAM. Da mir das etwas wenig ist, habe ich mal geguckt, was ich einbauen kann und bin (weil mein Begleitheft nur die simplen Dinge verrät) online auf die Suche gegangen. Chip.de verriet mir dann

    Ich kann also maximal 4GB RAM einbauen. Also dachte ich an 2x 2GB :cool:
    Nur welcher FSB? Habe Angebote gefunden, beispielsweise das "OCZ SO-DIMM 4 GB DDR2-667 Kit (OCZ2MV6674GK)", was exakt genausoviel kostet, wie die 800er Version.
    Kann ich nun einfach die 800er DIMMs in mein 667er fähiges Notebook einbauen, ohne Verluste gegenüber dem 667er DIMM zu haben??
    Rein intelligent betrachtet kaufe ich mir doch lieber den 800er für den selben Preis, der ist ja in der Zukunft auch noch besser...
    Über Aufklärung meiner Unwissenheit würde ich mich freuen :]

    Greetz
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 21. Dezember 2009
    AW: Notebook: RAM aufrüsten, nur welcher fsb???

    Im Regelfall sind die RAMs selber abwärtskompatibel. Eventuell kann dein Notebook aber auch 800Mhz, kann ich jetzt nix zu sagen, hast ja nit geschrieben welchen Du hast; andernfalls wird der RAM halt mit 667Mhz laufen....

    lg
     
  4. #3 21. Dezember 2009
    AW: Notebook: RAM aufrüsten, nur welcher fsb???

    hey,

    jetzt musst du halt wissen ob dein NOtebook auch mit 800 läuft, am besten einfach die firma anschreiben, manchmal ist sogar auf der hompage zu finden , aber abwärtskompatibel könnte auch ne lösung sein , wäre auch sinnvoll iim bios nachzugucken ob es da auch die option vorhanden ist.


    lg
     
  5. #4 21. Dezember 2009
    AW: Notebook: RAM aufrüsten, nur welcher fsb???

    Also ich habe ein Asus G1S-AS022G, leider gibt meine Anleitung nicht viel her was Eigenschaften oberhalb von CPU Ghz und RAM Größe angeht also hab ichs mal gegooglet und ausschließlich Infos wie die oben in der Quote bekommen (von chip.de). Fand ich recht vertrauenswürdig ;D
    Ich denke, ich nehme wohl den 800er und lass ihn dann (zwangsweise) auf 667 laufen, sollte ja theoretisch keine Einbußen haben.
     
  6. #5 21. Dezember 2009
    AW: Notebook: RAM aufrüsten, nur welcher fsb???

    jo probier ruhig, rückgaberecht hast du ja, wo wllst du denn bestellen und für wieviel ????
     
  7. #6 22. Dezember 2009
    AW: Notebook: RAM aufrüsten, nur welcher fsb???

    Also du hast 2x 1GB mit 667Mhz in dem Notebook verbaut. Reicht also auch vollkommen aus, wenn du 667 Mhz RAM bestellst!
    Hier die Infos! Ist zwar nicht genau der gleiche, da aber das Mainboard das gleiche ist ergibt sich daraus auch der gleiche Ramtakt!
     
  8. #7 22. Dezember 2009
    AW: Notebook: RAM aufrüsten, nur welcher fsb???

    das ist einfach nur peinlich... wir sind doch nicht google?! 2 sekunden:

    Prozessor
    Mobil Prozessor Typ Intel Core2 Duo Mobile T7500 (2x 2.2GHz / 4MB / 800Mhz FSB)
    Mainboard Chipsatz Intel PM965

    Speichergröße 2GB
    max. Speicherausbau 4GB
    Arbeitsspeicher Typ DDR2-SDRAM 667Mhz (PC2-5300)
    Speicher Anzahl 2er Kit

    google nutzen und nicht nur die ersten 3 ergebnisse anklicken...
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Asus G1S RAM
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.335
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    455
  3. Asus G1s?

    Dizzar , 24. Januar 2008 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    320
  4. Asus G1S (?)

    _Riddick , 24. September 2007 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    521
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    368