ASUS P8P67 deluxe, welcher RAM, Bildschirm Beratung

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Dot com, 18. August 2011 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. August 2011
    Moin,

    will mir das Board "ASUS P8P67 deluxe" holen und damit ein 64 bit Windows 7 nutzen.

    Weißt nich, ob die Angabe wichtig ist, aber der Pc soll fürs zocken & zum (massiven) multitasking fähig sein ^^.

    Dachte zuerst an Gskill Ram, aber da haben wohl viele Nutzer Probleme mit diesem Kombi.


    Desweiteren habe ich hier ne Graka im Schrank stehen, an der ein Kumpel Interesse hat.

    Da solche Anfragen wegen den Regeln für das >>Hardware & Elektronik-Forum<< nicht erlaubt sind, will ich euch nochmal folgenden Link dalassen :

    http://pastebin.com/hgM712xw

    Habe leider keinen Einfluss auf das was auch immer in dem Link steht, da er nicht von mir ist :(

    CPU |Intel Core i7-2600K Box, LGA1155

    Als Monitor hab ich mir den LG W2361V 58,4 cm (23 Zoll) Full-HD TFT-Monitor (VGA, DVI, HDMI, Reaktionszeit 2ms) schwarz. ausgesucht. Kann ich den so nehmen ?

    Möchte nen Full Hd fähigen mind. 23 Zoll großen Monitor haben, so um die 200 €.

    Greetz
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 18. August 2011
    AW: ASUS P8P67 deluxe, welcher RAM, Bildschirm Beratung

    Hast du die CPU schon?

    Wenn nicht würde ich den kleineren i5-2500k empfehlen, ist ein paar EUR günstiger.
    Der i7 bringts nur bei Anwendungen die Hyper-Threading unterstützen.

    Wie ist dein Budget?

    Hier wäre mal ne Config für 700EUR:
    http://gh.de/?cat=WL-146773

    Diesen Bildschrim würde ich Empfehlen:
    Dell UltraSharp U2311H, 23" ab EUR205,80

    Kein HDMI, aber dafür ein super IPS-Panel. Der ist dem LG haushoch überlegen.

    Für die Graka würde ich so 100EUR ansetzen,denn auch wenn nicht benutzt ist sie ja praktisch gebraucht.;)
     
  4. #3 18. August 2011
    AW: ASUS P8P67 deluxe, welcher RAM, Bildschirm Beratung

    Nimm einfach ein 8 GB Kit von dem günstigsten 1333 MHz RAM das du finden kannst, zur Zeit ist das Team Group (27,60 EUR für 8 GB, ich hab das Kit auch und es läuft einwandfrei, allerdings auf einem ASRock Z68 Extreme4). Denke mal auf deinem Board wird es da auch keine Kompatibilitätsprobleme geben.

    Wenn du auf Nummer sicher gehen willst, musst du die entsprechende Liste von Mainboardhersteller raussuchen, da werden alle Module aufgeführt, die getestet wurden und garantiert laufen (was nicht heißt, dass Module die da nicht drin sehen, nicht funktionieren).

    Falls es Probleme geben sollte, kannst du den RAM ja immer noch innerhalb von 14-Tagen zurückschicken.

    Speicher mit Kitgr&ouml;&szlig;e: ab 8GB, Einzelmodulgr&ouml;&szlig;e: 4GB, Speichertakt ab 1333MHz Preisvergleich | Geizhals Deutschland
     
  5. #4 18. August 2011
    AW: ASUS P8P67 deluxe, welcher RAM, Bildschirm Beratung

    Seid ihr sicher, dass 30 € für 8 GB ram nicht bisschen zu niedrig sind ?
     
  6. #5 18. August 2011
    AW: ASUS P8P67 deluxe, welcher RAM, Bildschirm Beratung

    Ja, da sind wir uns sicher.
    Wirst keinen Performance-Unterschied merken.
    RAM ist zurzeit sehr günstig.
     
  7. #6 18. August 2011
    AW: ASUS P8P67 deluxe, welcher RAM, Bildschirm Beratung

    unter 28€ möchte ich bitten :)
    Würde mir das Deluxe sparen und wo anders in echtes Deluxe das geld stecken oder in die Tasche.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ASUS P8P67 deluxe
  1. Kompatibler RAM zu Asus P8P67?

    KoMa , 21. Oktober 2011 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.460
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.362
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    729
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    1.411
  5. Antworten:
    31
    Aufrufe:
    2.456