Asus Transformer

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von D00m, 4. Oktober 2012 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. Oktober 2012
    Nabend,

    ich überlege mir ein Asus Transformer Pad zu kaufen um mein IPad 2 zu ersetzen. Nur komme ich nicht auf die 1000 verschiedenen Versionen klar. Gibt ja vom TF 101, TF 201, TF 300, TF 700, Prime Super viele verschiedene Modelle.

    Doch welches ist das neuste bzw. das aktuellste Modell? Bzw. wo liegen bei den verschiedenen Geräten die wesentlichen Unterschiede. Gibt es zum Beispiel Gründe die für ein bestimmtes Gerät sprechen bzw. welche die gegen andere sprechen.

    Blicke da nicht mehr durch. Beim IPad war das ganz easy das IPad 2 war neuer als das 1er und nun gibt es das NEUE IPad da kann man nix verwechseln ;)

    Vielen Dank vorab
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. Oktober 2012
    AW: Asus Transformer

    Hallo,

    zuerst will ich sagen, dass ich das TF300 habe und es absolut top ist! Bereue es überhaupt nicht, mir das Tablet geholt zu haben.

    TF 300 hat im Vergleich zum TF 700 einen schlechteren Bildschirm und soll knapp 1 mm dicker sein. Das TF 700 hat mehr Festplattenspeicher (64 GB) und ne bessere Frontcam. Ansonsten sind CPU, Grafik, RAM, Anschlüsse, etc.. komplett gleich!

    TF101 + 201 sind ältere Modelle!
     
  4. #3 19. Oktober 2012
    AW: Asus Transformer

    Also ich habe das Asus Transformer Prime, das ist einfach der Hammer. Damals gab es leider noch nicht das TF300 sonst hät ich mir das geholt ist ja billiger und hat nur das IPS+ nicht.

    Ansonsten musste halt wissen wie viel du ausgeben willsst das TF700 ist ein wenig besser als das TF300 dafür ist es dann auch teurer.

    Dazu gibt es ja mittlerweile auch Versionen mit LTE oder UMTS musste halt wissen was du brauchst.
     
  5. #4 19. Oktober 2012
    AW: Asus Transformer

    dito.

    und ich kann dir sagen, das es viel hochwertiger als das 300 rüberkommt, und dem 300 in keinster weise nachsteht, ausser das es kein gps hat. bzw ganz schlechtes.

    das tf700 wäre eine überlegnung wert, aber ich würde dir auf jedenfall zum tf300 tendieren, wenn du aber ein tablet aus aluminium haben willst und auf gps verzichten kannst, zum tf201, das habe ich und bin bestens zufrieden.
     
  6. #5 19. Oktober 2012
    AW: Asus Transformer

    Also das Transformer Prime würde ich nicht kaufen das ist veraltet. Wenn dann das TF700 oder TF300. Das TF700 ist einfach das beste, besser als TF201, Prime oder TF300 (nur ohne UMTS oder LTE). Dafür kostet es halt am meisten. Oder halt das TF300 das ist ja die neuere Version das TF201.
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Asus Transformer
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    505
  2. ASUS O!Play HD2 Problem

    Jason87 , 27. August 2015 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    756
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    741
  4. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    1.244
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    646