Athlon 64 X-2 4400+ Overclocking

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von mKey, 13. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. März 2008
    Mahlzeit!

    So, ich habe mir überlegt, da ich jetzt ne "XFX GeForce 8800GT Alphadog- Extreme Edition" gegen meine alte 7900er getauscht bekommen habe, meine CPU zu übertakten, da sie mein kommplettes System ausbremmst.

    (Mein System könnt ihr komplett in meiner Signatur einsehen.)

    So wolte von euch wissen wie/womit ich es am besten mache, und um wie viel ich ihn höher takten kann, dass er auch nich durchknallt!

    Lüfter habe ich den hier: Klick


    Dankeschön ! (habe schon versucht per sufu was zu suchen, nichts gefunden und nun isse ausgeschaltet^^)

    #mkey
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 13. März 2008
    AW: Athlon 64 X-2 4400+ Overclocking

    hi,

    also ich han nen den amd 64 athlon x2 6600+!!!
    den habe ich von 2x3ghz standart auf 2x3.4 overclocked!!
    da du ja auch keinen standart kühler mehr hast würd ich dir empfehlen einfach mal ins bios zu gehen und den fsb in 2er schritten übertackten...also beispielsweise so (wenn standart 200mhz ist dann auch 202 un so starten...kurz mit prime95 testen un gucken ob er keinen error bringt!! un die temps im auge behalten!!!
    nun gehst du wieder ins bios un gehst wieder 2 schritte höher un wiederholst das ganz solang bis prime95 einen error bringt!!
    dann erhöhst du den vcore um den möglichst kleinsten wert...sprich warhscheinlich so +0,025.
    das wichtigste ist dass du sehr langsam übertacktest!!!
    falls du noch fragen hast einfach pn schicken!!!!
    hoffe konnte dir ein wenig helfen

    ps. ich denk mal dass du so von deinen 2x2,4ghz auf mind. 2x2,6ghz kommen müsstest, da du ja einen guten kühler ist geht warhscheinlich noch mehr aber bei den cpus is das so ne sache^^...
     
  4. #3 13. März 2008
    AW: Athlon 64 X-2 4400+ Overclocking

    hi g_lenz^^
    @mKey: also grundsätzlich hat er schon recht nur mit 2er schritten bist morgen noch nicht fertig. ich würd mal mit 250mhz anfangen und dann mit prime testen (temps nicht vergessen!!) wenn das geht mal 300 da wirds denk ich schon kritisch mal kucken wenn ers net schaffen mal vcore +0.125 und nomml testen wenn imemr noch nicht vlt nochmal + 0.050 hoch und wenn das net geht dann fsb auf 280 runter und wieder testen wenn das geht - dauertest mindestens 8stunden und wenn er dann keine fehler macht passt das vlt kannst dann noch 290 testen. sollte er die 300 packen schau mal 320 oder 330 aber ich denk arg viel mehr packt er nimme.bei fragen einfach hier oder pm...
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Athlon 4400+ Overclocking
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    661
  2. triathlon aufsatz

    Bruckl , 10. Juni 2012 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    632
  3. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    429
  4. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    615
  5. Athlon64 4400+ SanDiego

    HandyGarden , 29. November 2006 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    388