Athlon mit EE oder ohne?

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von DarkTerror, 28. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2007
    Hi ich wollt mir nen Athlon 4600 (4800) holen hab gesehn das da EE hintersteht , wo ist der unterschied zu nem normalen ausser das er weniger Strom fressen soll?

    ^^
    Danke
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    mit EE, da der wie du sagst, weniger Strom "frisst"

    Daher wird der nicht so warm und du kannst besser ocen!!

    Außerdem muss wegen der geringeren Wärmeentwicklung der CPU-Lüfter nicht so schnell drehen--->leiser

    Sonst gibt es eigentlich keine Vortteile!!

    Würd abe empfehlen zum EE zu greifen
     
  4. #3 28. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    das is der einzige utnerschied^^ allerdings bleibt er dadurch auch kühler ;)
     
  5. #4 28. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    das ist eigentlich der einizige Unterschied, also warum solltest du nicht diesen nehmen.
    Außer du willst vielleicht ganz aufrusten, dann kannst über ein C2D System nachdenken.
     
  6. #5 28. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    ah okay ich dachte man büßt eventuell noch leistung ein oder so .

    Ich bin eh ein Gelegenheitszocker hab mir grad mal die Kaufberatung von Huaba angeschaut da ist es ja auch einer mit EE . Nen teures System für mehr als 500€ würd sich bei mir nich lohnen da ich eh meistens CounterStrike zocke und jetzt mein P4 mit 2,4 ghz langsam ausgedient hat ^^


    Was ich halt Spiele bzw Spielen will ist

    CS:S
    NFS Pro Street
    PES 08
    UT 3 vll noch weil die Demo war doch geil XD


    vll gibts ja da noch rat ^^ ich bin immer dankbar

    BW sind erstmal raus :)
     
  7. #6 28. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    Würde es so machen
     
  8. #7 28. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    350€ Gamer PC:
    AMD Athlon 64 X2 4800 EE.................................. 81 €
    GIGABYTE M52S-S3P............................................45 €
    Arctic Cooling Freezer 64 Pro PWM......................12 €
    XFX GeForce 8600GT 540M, 256MB DDR3, PCI-Express
    2GB (2er Kit) MDT 800mhz cl5..............................39 €


    so sah der aus den ich mir dann ca zusammen gestellt hatte
     
  9. #8 29. November 2007
    AW: Athlon mit EE oder ohne?

    von den 4800+ gibt es keine ee version, da der eh in 65nm hergestellt wird und somit recht sparsam und kühl ist.
    bevor du zum 4600er greifst, solltest du lieber einen 4400er brisbane nehmen. der hat nur 100mhz weniger, ist aber sparsamer und eben kühler als sein alter 90nm bruder. den fehlenden takt holste locker durch übertakten rein.
    interessant ist auch der be-2400. durch das neuste stepping geht der verbrauch bei dem noch weiter runter.

    mfg
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Athlon ohne
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    583
  2. triathlon aufsatz

    Bruckl , 10. Juni 2012 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    551
  3. AMD Athlon 64 X2 aufrüsten?

    Zip , 19. Februar 2012 , im Forum: Kaufberatung
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    1.140
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    661
  5. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    1.410