ATI-KabelVGA Problem?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von Bamboo, 4. November 2009 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 4. November 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    Ich habe radeon 9200 se ,treiber von CD und habe Lgl1717s,

    und früher wenn ich auf Auto Bildeinstellung gedrückt habe stand auf meinem Bildschirm :
    "AutoBildeinstellung in Bearbeitung
    Optimale Darstellung Äuflösung auf 1280 1024 setzen",

    aber jetzt kommt das nur wenn ich eine andere Auflösung als 1280 1024 wähle und auf Autobild auf meinem LCD drücke.

    Wenn ich 1280 1024 eingestellt habe und auf den Knopf drücke kommt nur:
    "AutoBildeinstellung in Bearbeitung" ?

    Habe Winflip auf dem PC,aber seitdem Directxwebupdate steht da beim Autostart : D3d initialisierung fehlgeschlagen?
    Wenn ich danach winflip starte funktioniert es ganz okay,liegtdas an Viglance?

    Ich habe vor kurzem mal PC über Vga an Lcd Flachbild angesteckt,
    aber zuvor Pc ausgeschaltet und erst nach dem ich angesteckt habe dann pc hochgefahren,
    aber dann musste ich Vgakabel aus meinen Flachbildfernsehr ausstecken und wieder an meinen normalen Bildschirm anstecken!

    Und seitdem habe ich Probleme:Der Eintrag DDCInformationen bei Rechtsklich auf Desktop-Einstellungen-Erweitert-Einstellungen kommt manchmal bei mir richtig(Maximale auflösung 1900 1080-maximale 75 hz) manchmal falsch mit irgendwelchen Einstellungen?

    Das heistt also wenn ich pc über Vga an meinen Fullhd anstecke und dann 1900 1080 wähle ist das eine falsche Auflösung, zuvor ging das?

    Oder liegt das daran dasss ich neuen VgaKabel habe?

    Und noch eine Frage wieso funtioniert dieser Link schon

    AMD Graphics Drivers and Software

    und der nicht?

    AMD Graphics Drivers and Software


    z.b. wenn man bei beiden auf xphome drückt kommt man beim ersten link weiter und beim zweiten nicht?
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
    ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Ich bin jetzt ganz sicher dass alles an dem neuen Kabel liegt!!!

    Bei mir pendelt es bei meinem neuen Kabel (immer zwischen
    Download: Unbenannt.PNG | xup.in
    und
    Download: Unbenannt2.PNG | xup.in.

    Bei meinem alten vga akbel kommt immer
    Download: Unbenannt.PNG | xup.in

    Das neue kabel ist,der den man für ungefähr 9euro von hama 1.8m
    http://www.hama.de/portal/articleId*92090/action*2563;jsessionid=30AAEE6F7B00A4B09E2221131022F160.tomcat_de_lin23
    Ist für 15 pin hat aber nur 14 pin???

    Mein älterer ist der den man normalerweise als standard kabel bei einem älteren lcd bildschirm bekommt.
    Wieso ist dieses Problem so?

    Oder liesgt das daran,
    dass auch neue grakas problemlos mit15poligenkablen mit nur 14polen normal gut arbeiten
    und meine grafikkarte etwas älter ist und deshalb so empfindlich reagiert?


    Was kann ich tun um mit dem neuen kabel die richtige 1900 1080 fullhd Auflösung an meinem Lcd zu bekommen,beim alten kabel ging es der hat aber einen starken Gelbton bekommen?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 5. November 2009
    AW: ATI-KabelVGA Problem?

    Hab das problem behoben indem ich im Saturn ein neues leichtes Kabel mit 15 nadeln gekauft habe:D
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...