ATI RADEON Sapphire X800 PCIe Tuning

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von Schokolade, 7. Januar 2006 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 7. Januar 2006
    Hi Leute,
    wollte mal fragen ob jemand sich mit der Grafikkarte "ATI RADEON Sapphire X800 PCIe" auskennt und mir ein paar Tipps tum übertakten geben kann? Wäre echt nett. 10er gibts natürlich auch ;)

    mfg
    Schokolade
     

  2. Anzeige
  3. #2 7. Januar 2006
    lad dir einfach powerstrip runter damit gehts immer gut und du kannst sogar noch von deinem arbeitsspeicher ram der GraKa hinzufügen
    Klick Hier
     
  4. #3 8. Januar 2006
    ja aber nicht vergessen die everest oder so runterzuladen um zugucken wie heiß die grakka wird!!! und falls du noch die pipelines freischalten willst dann musste ein biosflash machen! beschrieben wird das in´dem thread x850pro zu einer xt

    mfg.paddy9921
     
  5. #4 9. Januar 2006
    kannst du mir den link zu dem beitrag geben??

    EDIT: Ich hab mir mal das ATITool 0.25 Beta 11 runtergeladen, wie hoch kann ich den bei meiner Graka die Core und Memory einstellen bzw wenn ich dieses Test mache "Find Max Core" oder "Find Max Mem" kann dabei irgendwas kaputt gehen weil ich gesehen hab wie mein GPU auf 66° warm wird 8o
     
  6. #5 10. Januar 2006
    *push*
     
  7. #6 10. Januar 2006
    Also du musst unbedingt auf die Temperatur achten,bei der Funktion "Find max Core" bzw. "Find max mem" kann eigentlich nix passieren solange die Temperaturen nicht zu hoch sind.Und darauf achten das es keine errors bei dem 3D Test da gibt.Wie hoch die Temperatur jetzt maximal werden darf weiß ich jetzt nicht.Aber ich würde sagen wenn die Temperatur höher als 50-55 im idle ist dann sollte man am besten aufpassen.
     
  8. #7 10. Januar 2006
    ok danke ;)
    wie hoch kann ich die den takten?? kann mir das jemand sagen?
    ich hab standard core: 389.81 mem: 349.31 und die liegt bei beim GPU: 39° und beim chip: 36°
     
  9. #8 10. Januar 2006
    Das kann die keiner sagen.Das musst du selbst ausprobieren,am besten gehst du in kleinen schritten vor,5 Mhz oder so.Dann musst du auf die Temp achten,das die nicht zu hoch wird.Und immer ein Benchmark durchlaufen lassen,um zu gucken ob es irgendwleche Grafikfehler gibt o.Ä.
     
  10. #9 10. Januar 2006
    warum willst du die übertakten die ist doch klasse!!!
     
  11. #10 10. Januar 2006
    ich hab meine powercolor x800gto zu x800xt pe geflasht und getaktet hab jetzt 520 core 560 mem. 16 pipes sind auch frei :mad: achja die temp geht net über 50° Arctic Cooling halt ^^
     
  12. #11 10. Januar 2006
    gibt es ne möglichkeit die Pipes auch bei mir freizuschalten?
     
  13. #12 11. Januar 2006
  14. #13 11. Januar 2006
    diese forum hab ich gestern nacht auchschon gefunden ;) und das lass ich wirklich lieber. das ist mit dann doch zu gefählrich das ich da was schrotte :)
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...