ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von bl4ze, 22. Januar 2007 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 22. Januar 2007
    hiu wollte mal welche grafikkarte besser ist weil bin am überlegen welche ich von den beiden haben will ich weiß nicht genau welche besser ist wäre dankbar für jede hilfe

    bw gibts für neh vernünftige antwort
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    wenn du linux benutzt, würde ich die nvidia-karte nehmen.

    ati macht da häufig probleme. selbst wenn du noch nicht linux benutzt, wirst du es vielleicht mal probieren wollen, deshalb würde ich es mir überlegen (mit vista wird linux warscheinlich etwas mehr genutzt werden). nvidia-treiber sind da meistens zuverlässiger (klick).
     
  4. #3 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    Ich würde eine GeForce 7600 nehmen, das liegt unter anderem daran, dass ich selber mit nVidia bezüglich Qualität und Treiber sehr gute Erfahrungen gemacht habe. Leistungsmässig kommt es ganz drauf an, welche Version du nimmst.
     
  5. #4 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    -Hmm was kannste denn ausgeben?
    -wie stark ist dein netzteil?
    -wofür brauchst den PC?
    -Wie sieht dein System eigendlich aus?
    http://www.hardware-infos.com/grafikkarten_charts.php
    meinst du GF GS/GT?
    meinst du ATI pro/XT

    Musst schon bissel genauer sagen was du willst nicht einfach den chip namen in den raum schmeißen xD
     
  6. #5 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    mhm eigentlich egal hauptsache gut was halt besser ist und brauchen tu ich die für games neuere^^ joa so 150€ bis 200€

    Computer:
    Betriebssystem Microsoft Windows XP Professional
    OS Service Pack Service Pack 2



    Motherboard:
    CPU Typ AMD Athlon 64, 2000 MHz (10 x 200) 3000+
    Motherboard Name Asus K8V-X (5 PCI, 1 AGP, 3 DDR DIMM, Audio, Gigabit LAN)
    Motherboard Chipsatz VIA VT8383 Apollo K8T800, AMD Hammer
    Arbeitsspeicher 512 MB (PC3200 DDR SDRAM)
    BIOS Typ AMI (11/30/04)
    Anschlüsse (COM und LPT) Kommunikationsanschluss (COM1)
    Anschlüsse (COM und LPT) Druckeranschluss (LPT1)

    Anzeige:
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES - Secondary (256 MB)
    Grafikkarte RADEON 9600 SERIES (256 MB)
    3D-Beschleuniger ATI Radeon 9600 (RV350)
     
  7. #6 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    ok mit agp sieht es ja mal ganz schlecht aus wegen aufrüsten.
    Das beste ist die hier
    http://www.hardwareschotte.de/hardw...eis_POWERCOLOR+Radeon+X1950Pro+47125050+20679
    damit bisste wieder top dabei. Dein prozi könnt bissel schwach sein um sie voll auszulassten aber es liegen verdammt riesige welten dazwischen deiner 9600 und der ATI. Wenn du weniger ausgeben willst wo du auch weniger leistung hast dann die hier
    http://www.hardwareschotte.de/hardw.../preis_GAINWARD+Bliss+BA7600GT+471846200-8248
    ist aber bedeutend schlechter
     
  8. #7 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    danke für die hilfe werde mir die radeon holen :)
     
  9. #8 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600


    Würde ich nicht machen!

    Ich habe den gleichen PC wie du! Aber wirklich genau gleich!!!!

    Ich hatte mir vor 2 Wochen eine ATI X1650 PRo gekauft, denn ich hatte eine GeForce 6600GT drinnen
    und wollte mal etwas neues! Mein PC lief eigentlich immer gut mit der Geforce 6600GT....doch dann der SCHOCK!!!

    hatte die neue ATI Karte drinnen und es lief gar ncihts mehr....habe dann neu Formatier, doch immernoch das gleiche....dachte mir dann so mmmh ATI halt. habe die Karte wieder zurück gegeben und mir eine Geforce 7600GT 760M bei alternate.de bestellt.

    Jetzt läuft alles wieder super und alles super flüssig!

    PS: ist nur ein rat! ;)
     
  10. #9 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    Wie es lief garnichts was das für eine aussage? Warum gleich formatieren? vielleicht kommst du einfach nur nicht klar mit den treibern? Wie dem auch. Jetzt ne 7600GT zu holen wäre rausgeschmissenes Geld. Der 3000+ ist wie gesagt bissel sehr lam und deshalb wirste die kraft nicht ausschöpfen können. Achte vielleicht wegen netzteil ect das kann auch gut das prob vom Diask sein. Sonst hol dir auch die 7600GT da mit sollte deine CPU klar kommen halbwegs aber du hast deutlich weniger fps. Leider wirst du mit einer 7600GT nicht mehr lange freude haben jetzt gehts nur noch schon low-middle und bal ist nur noch low drin. Wenn du AA und AF zuschaltest bei der GF dann ist sie im keller mit der Power. Also deine wahl

    Edit also wenn du meinst das es dein netzteil hergibt sollte schon 420W haben und bissel Ampere dann kauf sie es habe nschon viele bereut die GT gekauft zu haben 40€aufpreis und deutlch mehr leistung je nach spiel und einstellung bis zu 50% mehr
     
  11. #10 22. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    also an deiner stelle würd ich mir auch die 7600 gt holen und dann hast noch geld übrig um noch ein 512 riegel zu holen wäre meiner meinung nach sinnvoller weil zu zocken sind 512 schon ein bissle wenig
     
  12. #11 23. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    Ok das ist auch ein argument. Schade nur das die GT mittlerweile als anforderung für spiele benötigt wird. 512MB ist mehr als wenig heutige games und auch die neuen wollen schon ihre 1,5GB damit es keine nachlade ruckler gibt. Naja die X1950 pro ist echt gut aber bei deinem System 3000+ und 512MB ram naja. Das system ist einfach zu schlecht für heutige spiele für zukünftige. Besser wäre doch ne 7600GT und dann den rechner so bald wie möglich loswerden.
    den hier
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=I9ID21
    und das hier
    http://www.alternate.de/html/productDetails.html?artno=JAGXNO
    und dann ende des jahres spätestens nen neuen rechenr wenn du echt gamen willst
     
  13. #12 23. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    mhm wenn ich grafikkarte und arbeitsspeicher auf rüste kann ich dan noch neue games auf mittel zoggen??
     
  14. #13 23. Januar 2007
    AW: ATI RADEON X1600 oder geforce 7600

    ja mann kann nihct davon reden das man games auf mittel spielt! das kommt ganz aufs game an aber ich würd sagen bei CSS kriegst du 70+ bilder bestimmt hin
    Ich selber hab auch die 7600 aber die gt
    ich kann dir eins sagen die graka kann einfach alles was du brauchst ich spiele alles was es im moment draussen gibt ruckelfrei auf höchster stufe wirklich alles
    mein pc an sich ist vllt bisschen besser aber die grafik ist dennoch fett
    Ich habe:
    AMD A XP 3800+
    1 GIG RAM
    ASUS A8.... weiß nihct mehr
    llerdings auch nen PCI 16x steckplatzwo die graka drinne ist
    ich sags malso mit der Nvidia kjrate kannst du nihcts falsch machen
    nvidia marktführer und einfach besseren support als ATI
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ATI RADEON X1600
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.422
  2. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    478
  3. ATI Radeon X1600 Pro

    katsumoto , 26. Dezember 2006 , im Forum: Hardware & Peripherie
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    388
  4. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    299
  5. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    279