ATI Tools + Nvidia Karte bei beta 0.25

Dieses Thema im Forum "Overclocking & Benchmarks" wurde erstellt von KoMa, 3. August 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. August 2006
    Hiho leute ^^
    Ich hab in meiner Gamestar vom August gelesen , dass das Übertaktungstool ATI Tools auch unter nVidia Karten neuerdings läuft.
    Prompt geladen und mal max Core testen gelassen.
    70° habe ich gestoppt, Profil gemacht erstmal und wollte es dann laden.
    Natürlich hat es nicht funktioniert weil der PC einfach hängengeblieben ist :O
    Hatte Temp mit Everest, Graka Treiber und dem ATI Tool im Auge alle 70° angezeigt.
    Im Treiber war das grade mal gelber Bereich untere hälfte 8)

    Also erstmal Restart und mal Optionen durchchecken. Wenn ich auf Gamma Optionen gehe bleibt der auch hängen.

    Wollte jetzt mal fragen ob es an der Beta liegt das es bei nVidia Karten abstürzt oder an meinem Rechner was ich aber nicht glaube denn er läuft ja jetzt immernoch (30 min ohne Tool 8))

    Leute mit nVidia Karten könnten ja so nett sein und es hier laden und dann posten obs bei euch funkt :D

    Mein System
    X2 4200+ 939
    A8N SLI Board
    1GB Samsung schrottram :D (bei BF2 xD)

    Sonstige Werte können ja erfragt werden :]
     

  2. Anzeige
  3. #2 4. August 2006
    Halloa,

    Also, ich hab ne Ge Force Go 6800 Ultra und ich bins jetzt auch grad am ausprobieren sau komisch ist das, also zuerst hab ich mir mal nen neues Profil gemacht, dan habe ich Find Max. Core gedrückt und der ist jetzt irgend was am machen :d, ich lass den mal über nacht laufen, und ach übrigends meine Temp schwankt zwischen 80-95...

    Mal gucken was raus kommt aber abstürze oder so noch nichts...
     
  4. #3 4. August 2006
    Also über Nacht vielleicht nicht laufen lassen ist ja noch ne Beta die vielleicht nicht früh genug stoppt :D
    Kumpel von mir hat ne 6800Ultra und bei ihm stürzt das Prog mit dem PC auch ab :D
    Also kann es ja vielleicht an dem Prog liegen.
    Bei ihm sagt er soll es sogar nciht gestoppt haben als Pixelfehler zu sehen waren was ich aber nicht glaube :O eigentlich soll ja das Programm wenn es auf Fehler stößt anhalten und zurücktakten bis keine mehr da sind
     
  5. #4 4. August 2006
    Guten Morgen, mein PC läuft noch :D

    Irgend wie funkt das ding nid?
    Pei mir hat sich nichts gerürt weder bei Core noch bei Mem.?
    Was hab ich falsch gemacht??
    Der PC ist jetzt sehr langsam, wollte ich nur mal so sagen :D

    MFG
    dell1503
     
  6. #5 4. August 2006
    Also ! Wie man schon am namen erkennen kann ist das ein ATI Tool was "eigentlich" nur für ATI Karten ist ! Aber man kann mit Nvidia Karten testen ob man artefacte etc hat und die temp auslesen ! übertakten solltest du eine Nvidia Karte nicht mit diesem Prog da dieses prog für ATI karten ausgelegt ist ! Damit verwirrst du nur das prog ^^ es weiß nicht welchen takt er machen soll also macht er iergendwas (wahrscheinlich zu hoch) und dann bleibts hängen !

    Also nvidia karten nur mit coolbits rivatuner powerstrip etc übertakten und mit ATI-Tool auf artefacte tesen lassen ! Ca. 10 min laufen lassen .

    Wenn man ne ATI Karte hat kann man natürlich auch mit Powersrip rivatuner und Ati Tool (aber eben nicht mit coolbits da das ein prog für Nvidia karten ist) übertakten !


    Hoffe ich konnte euch helfen ^^



    MFG
     
  7. #6 4. August 2006
    Es wird ja gerade auf nVidia ausgelegt.
    Wenn du meinen Beitrag richtig gelesen hättest hättest du auch gesehen das alles beim Normal Takt hängenbleibt wenn ich aufs Gamma Optionsmenü gehe.
    Aber damit war ja meine Frage nicht beantwortet.
    Ich will lediglich wissen ob es an der Beta liegt das das bei nVidia Karten hängenbleibt oder am PC
     
  8. #7 4. August 2006
    Das sind noch eine Beta vergesst das nicht!
    Mit meiner 790GT kann ich das Tool, fast, ohne Probleme nutzen. Es wurde halt ursprünglich nur für ATI geschrieben und wird jetzt auf Nvidia quasie angepasst. Ist klar das es da Probleme gibt. Wizzard (der Programmierer) lässt sich gerne Zeit, aber bisher hat es sich immer gelohnt. Nicht vergessen. Es heißt nicht umsonst ATI Tool :D
     
  9. #8 5. August 2006
    Gut dann liegts wohl an der Beta noch schade =)
    Aber bis dahin kann ich mir ja nen neuen Kühler leisten 70° sind mir zuviel :rolleyes:

    Somit Closed
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - ATI Tools Nvidia
  1. [Windows 7] Frage zu Activation Tools

    PredicT78 , 21. November 2010 , im Forum: Windows
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    485
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    220
  3. [XP] Daemon Tools Installation

    osiris , 27. September 2009 , im Forum: Anwendungssoftware
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    363
  4. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    882
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    886