aTuner 1.9.51.8421 - Tuning für die Grafikkarte

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Fr33man, 13. Juni 2006 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 13. Juni 2006
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 14. April 2017
    aTuner ist ein einfach zu bedienendes Tweaking-Tool für GeForce-, Radeon- und Quadro-Grafikkarten. Mit diesem rund 480 Kilobyte kleinen Tool können Sie einige versteckte Tweaks aktivieren und das letzte Quäntchen Mehrleistung herauskitzeln.

    Das Programm ist sowohl für NVidia- als auch für ATI-Grafikkarten gedacht und für fast alle Original Treiberpakete der Hersteller geeignet.
    [​IMG]
    {img-src: http://screenshots.winfuture.de/1112908419.jpg}
    Programm-Features:
    Volle Hardware- und Treiber-Erkennung
    Unterstützt bis zu zwei Bildschirme an einer Grafikkarte durch Windows Dualmonitoring, TwinView und nView
    Zeigt alle wichtigen 3D-Qualitäts-Einstellungen in einem Fenster
    Unterstützt auch die inoffiziellen Modi
    Zeigt die wichtigsten Optionen auch als Tooltip aus der Systray heraus
    Bequeme Änderung aller wichtiger Tweak-Optionen ohne viel zu klicken
    Selbsterklärende Bedienung
    Schreibt nicht unnötig in der Registry herum und führt ein Logbuch über alle Schreibeinträge in die Registry der aktuellen Sitzung
    Profil-Verwaltung
    Game-Launcher
    Sys-Info mit dem Schwerpunkt "Anzeige-Geräte"
    Keine Installation notwendig, kopieren reicht zur "Installation" aus
    Kann problemlos im Zusammenhang mit GTU und RivaTuner verwendet werden
    Ständiger Support durch den Autor (schnelle Anpassung für neue Treiber)

    Changelog:
    Bugfix für 7900-er und 7600-er Karten
    Erweiterte Unterstützung um die neuen GeForce-Karten

    Homepage: www.3dcenter.org
    Download: !aTuner.exe (484 Kb)

    Quelle: Winfuture
     

  2. Anzeige
  3. #2 14. Juni 2006
    Was kann aTuner was RivaTuner nicht kann? Ich bin mit Riva sehr zufrieden auser jemand kann mir gründe sagen wieso ich dieses programm nutzen sollte...naya aber wen es nur halt gute treiber von den graka herrstellern gebe dann bräuchte man auch sowas nicht
    sHu
     
  4. #3 14. Juni 2006
    was hatn das hier in News zu suchen? ?(
    aber naja, werds mal testen :D
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - aTuner 8421 Tuning
  1. Antworten:
    16
    Aufrufe:
    1.771
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.305
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    7.859
  4. Antworten:
    12
    Aufrufe:
    2.302
  5. Rivatuner

    rezz , 15. August 2007 , im Forum: Overclocking & Benchmarks
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    383