Audi a3 6.200€?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von mieper, 28. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. Oktober 2007
    Hey Leute ich werd in ein paar Wochen 18 und schau mich langsam mal nach nem fahrbarem Untersatz um...jetzt bin ich auf das hier gestoßen klick Kann sowas sein ich mein 72.000km gehen ja noch und dann noch tuning und das für 6200€? Da muss doch n haken dran sein oder? Bin mal gespannt auf eure meinung...
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    was soll daran faul sein? ich mein das tuning was drinne steckt hat nicht viel gekostet ein Blaupunkt Sub + Verstärker -.- naja außerdem is ja nicht der neue A3 ;) UND auch keine S-Line
     
  4. #3 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    hab auch nen a3 muss schon sagen wäre ein schnäppchen. normal bekommste so einen net unter 7500€ am betsen ma anrufen und fragen wegem unfall etc
     
  5. #4 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    isn privatkauf... is halt so ne sache... hab mir etz vor 2 wochen au nen golf 5 gekauft... allerdings jahreswagen >> händler...

    ich würd darauf setzten dass der wagen nen unfall hatte...

    aber wie gesagt is nur meine persönliche meinung... weil für den preis is des halt scho weng arg "billig"....
     
  6. #5 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    ja erstmal gucken, meiner kostete 5800, hat lackschäden und 147tkm gehabt... Das Tuning hat er aber denke ich mal nicht selber gemacht, sondern der vorbesitzer... denn bitte wer tuned ein auto und lässt die gammel orangenen seitenblinker dran? dass war das 1. was bei mir weg war :p also ich würde da mal gucken ob da nicht was defekt ist.. vll is der keilriemen oder zahnriemen nicht neu.. der ist bei 80tkm oder 90tkm fällig würde dich dann so 700eur kosten (die inspektion + einbau zahnriemen) wenn das bei mir fällig ist verkaufe ich den auch wieder :)
     
  7. #6 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    Am besten fährst du mal hin und guckst dir den wagen an, vllt hast du ja sogar nen kfz mechaniker im bekanntenkreis der mitfahren würde und sich den wagen mal genau ansehen könnte.

    Du weißt ja hoffentlich, das der a3 nicht gerade günstig im unterhalt ist, nicht wenn du ihn dir kaufst und dann den unterhalt nicht zahlen kannst.

    mfg
     
  8. #7 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    Optisch scheint das Auto i.O. zu sein...
    Am besten mal nen Termin vereinbaren und sich angucken.
    Preis würde ich sagen, dass er akzeptabel ist (zumindest habe ich schon günstigere in OWL) gesehen.
    Was mir persönlich an solch verspoilerten Autos immer zu denken gibt:

    Wie ist der Vorbesitzer mit dem Auto umgegangen?
    Das Auto kann zwar wirklich nur die genannten KM haben, aber total verheizt sein wenn der Vorbesitzer mit kaltem Motor in den roten Bereich drehte.
    Also Motor inspizieren und natürlich alle Verschleißteile wie Kupplung prüfen etc.

    Bilder müssen nicht unbedingt aussagekräftig sein.
    Und halt drauf achten, dass das Auto keine Motorwäsche bekommen hat... Dann sieht man noch am besten wie es um den Motor steht und ob Ölverlust ersichtlich ist.
     
  9. #8 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    so ne verbastelte kiste gradma 7XXXX km.. niemals.. da muss was faul sein.. achtung!!!
     
  10. #9 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    wieso haken

    würd für so ne kiste nicht mal 5k ausgeben, ausserdem is der wagen 2.hand und fast 10 jahre alt, wär mir viel zu viel und wer weiß ob da nicht schon jemand am zähler rumgefummelt hat, alles np ohne scheckheft wobei das auch gefälscht werden kann
     
  11. #10 28. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    Ich denke wenn du ihn haben willst, würde ich auch haben wollen, dann guck dir den Wagen untenrum und überall guck nach spaltenbreite,Dämpfer, evtl roststellen, dan kannste den nehmen find ich also spitze. Wenige km gefahren, recht neu, gute Ausstattung.
    Ruf am besten an und erkundige dich nachm termin.
     
  12. #11 29. Oktober 2007
    AW: Audi a3 6.200€?

    Kannst ja mal bei Autobudget gucken auf welchen Preis du da kommst. Bei mir weicht er nicht viel vom verlangten Preis ab, von demher dnke ich ist alles in ordnung.
    Wie meine Vorredner bereits erwähnten, würd ich mich aber genau über den Wagen informieren und eventuell jemanden zur Besichtigung mitnehmen, der sich mit Autos auskennt. Und/oder du suchst dir die nächste Anlaufstelle vom Tüv, ADAC oder der Dekra und lässt den Wagen mal für 50-100€ durchchecken. Danach weisst du was du hättest!
     

  13. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...