Audio Problem beim VirtualDub & VirtualDubMod

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von grimes, 20. November 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 20. November 2007
    beim vdub (1.7.6) kommt immer diese fehler meldung, wenn ich 2 parts zusammen setzen möchte.

    film öffnen -> meldung wird angezeigt -> unter video "direct stream copy" -> part 2 öffnen "apprend avi segment..." -> da bekomme ich aber nur eine fehler meldung.

    ist bei vielen filmen schon so, dass dieses problem kommt.


    {bild-down: http://img258.imageshack.us/img258/8092/unbenanntps3.jpg}



    beim vdubmod (1.5.10.2) bekomme ich diese beiden meldungen, wenn ich den gleichen film zusammensetzen will.

    {bild-down: http://imageshack.us/a/img206/1758/unbenanntcl2.jpg}




    hoffe mir kann endlich einer helfen :baby:
     

  2. Anzeige
  3. #2 20. November 2007
    AW: Audio Problem beim VirtualDub & VirtualDubMod

    Hm ja wie die Fehlermeldung sagt ist die Bitrate des Audio-Streams variabel, d.h. das zu Zeiten wo wenig gesprochen wird oder allgemein wenig Klangeffekte auftritt die Bitrate geringer ist (beim gegenteil natürlich größer) um die Gesamtgröße des Films zu reduzieren.
    Und der andere Part hat wahrscheinlich eine konstante Bitrate und das wiederum heißt das du einen der beiden Audio-Streams in das gegenteilige umformen musst. Überlege rgad wie du das am besten macht...
    Du kannst mal gucken ob dsa mit Audacity funktioniert. Da musst du erst den Audio-Stream von einem Video extrahieren (öffnen und Save WAV unter "Datei") und dann in Audacity unter Projekt-> Audio importieren rein packen und dann in den Einstellungen wuseln das du die ausgegebene Datei mit konstanter Bitrate wünschst und dann halt unter Datei->Als mp3 speichern (oder so).
    Dann musst du den alten variablen Audio-Stream durch den neuen konstanten ersetzen. Dies sollte meines Wissen auch mit Virtual Dub gehen. Weiß leider grade nicht genau wie das geht. Das kriegst du shcon hin ;)
    Und dann sollte auch das zusammenfügen funktionieren :)

    edit: Du kannst das umwandeln des Audio-Streams auch mit SUPER machen. Das ist wahrscheinlich noch einfacher als mit Audacity.

    edit²: Hab rgad nochmal deinen Beitrag gelesen und gemerkt, dass das auch heißen könnte das beide Video-Dateien einen variablen Stream haben. Dann müsstest du natürlich einfach beide Parts konvertieren.
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Audio Problem VirtualDub
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.134
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.141
  3. Cubase 5 Audio Problem

    Beitrag , 27. April 2012 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    746
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    422
  5. AUdio CD Problem

    Lyo , 30. Juni 2010 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    236