AudioVerstärker Problem im Auto !!! :(

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von MastaFlo, 9. Oktober 2007 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. Oktober 2007
    Hallo !!!

    Ich besitze einen Blaupunkt-Verstärker seit ca 4 od. 5 Jahren, dieser war auch immer schön im Auto angeschlossen. Nun hat er heute morgen bei der Autofahrt zicken gemacht (hatte das prob schonn einmal vor ein paar Tagen) und zwar geht beim Musik hören für eine Weile der Bass weg, nach einer Weile ist wieder alles beim alten. Ich habe die Anschlüsse nachgeschaut es sitzt alles bombenfest, und habe schon ewig nichts mehr drangemacht (wie umklemmen oder ähnliches).

    Jetzt weiss Ich nicht ob es wirklich am Verstärker liegt oder an den anderen Teilen wie Radio oder Kiste.

    So bin Ich verkabelt im Auto (falls es hilft).

    Radio ----->Lautsprecher vorne, 2Hoch und 2Mitteltöner.

    Radio ----->Verstärker Kofferaum ----->Basskiste

    Ein Danke im vorraus für jede hilfreiche Antwort !!!

    Gr33tz MastaFLo​
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. Oktober 2007
    AW: AudioVerstärker Problem im Auto !!! :(

    Naja vlt is die endstufe einfach hops gegangen sowas kommt vor
    und ob es andern an teilen liegt kannst nur du durch ausschlußverfahren feststellen
     
  4. #3 9. Oktober 2007
    AW: AudioVerstärker Problem im Auto !!! :(

    Entweder, ist irgndwas an der Endstufe Wackelkontakt oder ähnliches, das man nur sieht wenn man sie auseinandere nehmen würde ( was ich dir aber nicht rate, wenn du dich damit nicht auskennst).

    Oder dein Sub ist zu stark für die Endstufe diese hat einen Überhitzungsschutz und schaltet automatisch ab, wenn sie eine gewisse Temperatur erreicht hat. Sie geht erst wieder an wenn sie sich nach ein paar Sekunden abgekühlt hat und das spiel geht wieder von vorne los.
     
  5. #4 9. Oktober 2007
    AW: AudioVerstärker Problem im Auto !!! :(

    ich würde wie mien vorposter auch erstmal auf überhitzungs schutz tippen, das kann man aber auch leicht mal nachschauen, wenn die endstufe das nächste mal ausgeht schauste einfach mal ob hinten nen rotes lämpchen leutet, d.h es geht irgendwas nicht.

    was auch sein kann, bei nem freund war der masse punkte den er sich gesucht hatten nach ner zeit locker geworden, haste den auchn nachgeschaut? da ging er bass auch mal ne weile nicht. das sieht man dann auch an der endstufe, die sollte dann nämlich aus sein ;)

    also am besten mal schauen was die stufe sagt wenn der bass weg ist.
     
  6. #5 9. Oktober 2007
    AW: AudioVerstärker Problem im Auto !!! :(


    ja das halte ich auch für sehr wahrscheinlich^^

    Eine weitere mglichkeit ist, das dein masseanschluss nicht in Ordnung ist...dort eventuell der wackelkontakt? oder vll gerostet???
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - AudioVerstärker Problem Auto
  1. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.736
  2. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    2.637
  3. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    2.826
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.692
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    7.382