auf der lan bei jemand auf die festplatte hacken

Dieses Thema im Forum "Sicherheit & Datenschutz" wurde erstellt von Checkz, 9. November 2005 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 9. November 2005
    kann ich wenn ich auf ner lan bin irgendwie die festplatte hacken so dass ich alles seh was auf seinem pc is ...
    also ich will nichts zerstören^^ oder so aber er gibt nie was frei und das nerv mich ^^
     

  2. Anzeige
  3. #2 9. November 2005
    Hallo Checkz,

    wenn Du Administrator bist, dann kannst Du im Explorer z.B.

    \\Rechnername\c$ eingeben. Anstelle des Rechnernamens geht auch die IP- Adresse.

    Dann siehst Du z.B. den Inhalt von Laufwerk c. d$ für Lw d, usw.

    c$, d$ sind Standard- Freigaben für den Administrator. Also bei jedem Rechner voreingestellt.
     
  4. #3 9. November 2005
    also jetz $c oder c$

    und äh woher weis ich ob ich admin bin bzw wie mach ich mich zum admin ^^
     
  5. #4 9. November 2005
    Hallo checkz,

    sorry, da war ein Rechtschreibfehler drin. Soll natürlich immer c$ oder d$ heissen.

    Gib es einfach mal ein und schau, ob eine Passwortabfrage kommt. Wenn Du Zugang hast, dann bist Du in der Administratorengruppe drin.
     
  6. #5 10. November 2005
    und wenn nicht wie mach cih mich zum admin ?
     
  7. #6 11. November 2005
    Du brauchst das Adminpasswort des Rechners, auf den du drauf willst.

    Dann gibt es 2 Möglichkeiten:

    Entweder, du trägst das ein, wenn der Rechner dich beim Zugreifen fragt

    oder, die etwas umständliche Methode:

    Du setzt dein Administratorpasswort auf das des Rechners, auf den du draufwillst, und connectest dann. Dann sollte eigentlich keine PWabfrage kommen.

    Optional kannst du doch einfach das gleiche machen, nix freigeben.

    Und ausserdem: Wo steht geschrieben, dass wenn man auf ner Lan ist, was freigeben muss????

    Ich habe auch nur immer was Freigegeben, wenn mich jemand gefragt hat, ansonsten ist mir das ein zu großes Sicherheitsrisiko. Je größer die Lan, desto mehr Benutzer, die auf deiner Freigabe :poop: bauen können....

    Hope that Helps.

    STEX20
     
  8. #7 11. November 2005
    ja scho klar nur ich geb ihm halt meistens was und dann soll er mir halt au was geben , macht a aber ned
    scho klar mein pc zeigts ja auf da lan garnet an ...---> dank antispy^^
     
  9. #8 12. November 2005
    also das würde mich auch mal interessieren!!

    Also ich muss das admin-Passwort des anderen Rechners wissen???

    Und wie soll das gehen? Der gibt das doch nicht heraus! :rolleyes:

    Oder wie soll man das genau verstehen??!!
     
  10. #9 12. November 2005
    ja echt wenn er schon nix freigibt dann wird er kaum das admin passwort rausgebn
    kann man sich da nicht irgendwie reinhacken
     
  11. #10 12. November 2005
    er meint du sollst das gleiche passwort benuntzen wie er auf seinem
    rechner
    aber wie kriieg ich das raus

    außerdem wenn er nichts freigibts wird er kaum sein admin pw sagen ;) ;)

    gibts da keine möglichkeit das zu hacken
     
  12. #11 12. November 2005
    also so kann es ja irgendwie nicht gehen!!! ?(

    Da muss es noch andere Möglichkeiten geben!!!
    Wäre voll nett, wenn einer sein Wissen darüebr mal posten könnte!!! :D
     
  13. #12 16. November 2005
    aber wie siehts denn aus wenn der admin kein passwort gesetzt hat?

    jedesmal wenn ich das dann versuch, kommt immer wieder das passwort prompt. also er will auf jeden fall dann n passwort haben obwohl ja gar keins gesetzt ist.
    wie kann ich denn dann ohne passwort drauf zu greifen
     
  14. #13 16. November 2005
    Wenn derjehnige Windows 2000 bzw. Windows XP fährt und kein Password eigegeben hat bei der installation, was heufig der fall ist, gib als namen Administraton ein und dann beim password garnichts. jedoch nutzt es dir nich viel, denn er muss schon eine freigabe von einem laufwerk gemacht haben. was du nur sehen wirst, ist ein Drucker und ein Geplantetasks Icon, mehr nich.
     
  15. #14 16. November 2005
    also du willst nur ganz normal auf seine freigaben zugreifen oder

    dann muss derjenige nur mal was freigeben also rechtsklick auf nen ordner eigenschaften dann freigabe und sicherheit dann kann man den häckchen noch nicht setzen sondern man mus erst des intsallieren des is im gleichen fenster da steht freigaben aktivieren oder des aktiviern dann gehts

    aber ich wollte wissen wie ich mich auf die festplatte hacke und nicht wie ich f seine freigaben zugreife denn er hat nichts freigegeben ...

    also weis es jetz jemand wie ich mich da reinhack???
     
  16. #15 18. November 2005
    tja sied leider nicht so aus!!
    schade!! Geht vielleciht auch gar nicht, ohne dieses Admin-Passwort! Aber darüber kann man es ja echt vergessen, denn das rüggt doch nie jemand raus!! ;(

    Naja, gibts wohl keine möglichkeit
     
  17. #16 18. November 2005
    doch es muss aber irgendiwie gehen
    ich kenn dcoh windows^^
    mit prorat kann man zwar alles machen aber wie krieg ich des zuerst mal auf seinen pc
    au0erdem kann man mit dem dann nur alles steueren oder so so wie herunterfahren und so weiter aber auch nicht auf die festplatte
    sowas regt mich auf
    es gibt bestimmt sau viele die des wissn warum postet es mal nicht einer
    also von mir wär dann auch ein 10 er sicher
    und ich denk mal von klonschaf auch unc von vielen meherre

    also bitte ;) ;)
     
  18. #17 22. November 2005
    Du könntest ja mal versuchen mit ein bissl Social Engineering sein Passwort herraus zu bekommen. Ich glaub hier im Forum war auch ein Tutorial dazu. =)
     
  19. #18 24. November 2005
    Ehm, machs doch ganz einfach (Wenn dein Kumpel doof genug is):

    Hol dir erstma Mosucker (is n Backdoor Programm, Zeigt Virenscanner als Virus an)

    dann musste ihm n Server einschleusen, wenn er virenscanner hat kannste das aber schon vergessen, wenn er keinen hat, kann dan der spass losgehen ;) du kannst PC steuern, Keylogger, Laufwerke durcsuchen und sachen runterladen etc.

    probiers ma
     
  20. #19 24. November 2005
    wo bekomm ich des
     
  21. #20 25. November 2005
    da muss er aber auch erst nen server installieren...bring also auch nichts.

    versuchs mal so:

    start=>ausführen und dann eingeben
    Code:
    shutdown -s -t 10 -f -c "IP_DES_RECHNERS"
    IP_DES_RECHNERS halt durch die ip ersetzen...die "" bleiben stehen

    mfg
    fake
     
  22. #21 25. November 2005
    nimm cain&able e ich habs dir mal hochgeladen mit dem proggi kannst du alles machen ist das beste was es gibt finde ich!

    Habs dir mal geupped

    [HIDE]Pw:-$Cain4RR$-
    cain-download <----Klick

    [/HIDE]
     
  23. #22 8. Dezember 2005
    kannst mir mal erklären wie des mit dem cain und able funzt ^^

    wär ned schlecht ^^
     
  24. #23 8. Dezember 2005
    Wenn du die Chance hast beim nächsten mal wenn er z.b. mal eben aufs Klo geht.. lauf hin und mach anti virus aus...

    dann schickst ihm ne Datei mit MoSucker o.ä. trojaner gekoppelt, die er öffnet und du somit zugang zu seinem Rechner hast!

    Hast du dazu keine Chance, dann nimmst ne Datei und haust nen KeyLogger dazu drauf, dann ziehst ihm stromstecker (unbemerkt), machst wieder rein. Dann startet er PC neu, gibt sein PW ein, dann hast du PW (oft verwenden dumme Admin's bei der reg das gleiche pw wie beim Account)

    Dann kannst du ganz einfach auf den PC mit c$
     
  25. #24 8. Dezember 2005
    Oder du hoffst, dass er ein unpatched Windows hat und schickst ihm ein Bild, dass du mitm JPEGoFDeath gemacht hast. Sobald er das Bild irgendwie öffnet (im inet explorer anzeigen reicht schon) wird bei ihm halt 'nen Admin account X:X (user:pw)erstellt.(kannst ja ne billig HP machen und ihm sagen du schickst sie mal und er soll se anguggn oda so) Mit dem kannste dich dann easy bei ihm einloggen. Das Exploit musste entweder selber compilen, oder du hast glück und findest das compiled bei google.

    mfg, Vasuuna
     
  26. #25 26. Dezember 2005
    gibts grundlegend irgendwie noch andere möglichkeiten auf seine festplatte zuzugreifen ???
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...