Auf Dsl 16000 umsteigen !!!

Dieses Thema im Forum "Netzwerk, Telefon, Internet" wurde erstellt von BamLee14, 1. September 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. September 2006
    Hallo,
    bin noch bei aol mit dsl 2000 wollte mal fragen wo es eine relative gute 16000er leitung gibt denke mal ihr habt dort mehr ahnung 1.10 soll es circa sein wäre nett wenn ihr mir tipps geben könntet...

    Preis macht keine rolle sollte im durschnitt liegen ...

    Wer mir etzwas raussucht oder gute tipps gibt bekommt einen 10ner

    thx schonmal ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. September 2006
  4. #3 1. September 2006
    Hallo,

    also ich würde dir emphelen den Anschluss direkt von T-Com zu nehmen und dann bei z.B congster.de holst du dir die Flatrate dazu und telefonie kannst du dir dann bei z.b web.de oder so noch dazuholen
    wenn du den DSL Anschluss dirkt bei T-Com holst bist bei keinem Reseller (wie 1und1) da hast du einfach mehr sicherheit für deine Leitung!
     
  5. #4 1. September 2006
    Also ich habe dsl1000 bei T-online...
    Bin auch sehr zufrieden, aber war zu lahm, also wollte ich auf dsl16000 umsteigen und was passiert!!
    Nur Neukunden dürfen auf dsl16000 umsteigen....irgendwie schei***, da ich so noch besser leechen könnte -.-
    naja daraus wird wohl NIX
    Greetz
     
  6. #5 1. September 2006
    aha so werden also treue kunden bei t-online behandelt?
    ziemlich lächelrich

    bei alice geht es zum glück
    hatte vorher 2000 leitung und bin einfach auf 16000 gewechselt
    ohne probleme ;)

    einzige lösung für dich wäre wohl, den vertrag zu kündigen und dann
    16.000 als neu-kunde neu kaufen oder? :)
     
  7. #6 1. September 2006
    Also ich hatte bei Alice lange DSL6000 und binn jetzt auf deren ADSL2 Tarif umgestigen.
    Das hat bei mir aber nicht so viel gebracht weil ich angeblich zu weit von der nächsten Einwahlknoten sein soll. Ich sag da nur ich wohne mitten in einer Großstadt. Mit DSL6000 ht ich so um die 800-900 kb/s und jetzt mit ADSL2 16000 bur um die 1000 - 1200 kb/s ich würde also erst mal fragen wie weit es zum nächsten Einwahlknoten ist.
     
  8. #7 1. September 2006
    also ich kann dir auch nur raten hole dir die dsl leitung direkt bei t-com.
    naja t-online gibt es ja nicht mehr :) ist ja nun alles t-com.

    t-com hat seit heute ein ziemlich gutes neues angebot finde ich.

    und zwar DSL 16000 + flat + telefonie flat oder wahlweisse auch XXL fulltime. (heisst kannst dich entscheiden ob du willst das du direkt über das festnetz umsonst telefonierst oder dann halt kostenlos rund um die uhr VOIP.

    dazu kommt noch das sicherheitspaket was normalerweisse 4,95 EURO kostet im Monat und noch das email paket dazu was auch normalerweisse 4,95 € kostet.

    das ganze gibt es für analog und isdn anschluss.

    analog kostet das ganze knapp 60 euro und für isdn knapp 64 euro

    ich finde lohnt sich wobei man das sicherheitspaket und das email paket nicht wirklich brauch :)

    DSL 16000 = 29,95€
    DSL flat = 9,95€
    DSL telefonie flat 9,95€
    analog anschluss = ca. 16,00€
    Sicherheitspaket = 4,95€
    email paket = 4,95€

    also ich finde man kann da auch sparen. wobei es die flat sicherlich woanders billger gibt.

    aber wie schon gesagt besorge dir die leitung direkt bei der T-COM und hole dir keine RESALE Leitung.

    MFG Earth
     
  9. #8 2. September 2006
    danke für eure tipps hab soweit bewertungen gegeben ...

    ehmm wollte mal wissen ob dieses angebot von 1&1 gut ist ???

    da hat man eine internetflet mit dsl 16000 und eine telefonflat und noch dazu eine movie flat

    für den tv kostet mit dsl 16000 19.99 € im ersten monat und alle weiteren 29.99 € wollte mal

    wissen was ihr dazu sagt ;)

    Mfg BaM =)
     
  10. #9 2. September 2006
    die mindestvertragslaufzeit beträgt 24 monate,
    also da biste angeschmirt wenn es dir nicht gefällt !
    also ein riesen nachteil!
    und zur die phon-flat ist bloß voIP, also nicht so toll!
    und zur movie-flat
    das ist bloß tv über DSL, also wird dadurch deine inet leitung belastet,
    außerdem muss man noch 69, 99 € draufzahlen damit man auf EINEM fernseher
    die filme anschauen kann!
    wenn man auf mehreren fernsehern was schauen will, darf man sich schön weitere
    teuere set-boxen kaufen
    außerdem musst du nen t-Com anschluss haben, darfst also nochmal was drauf zahlen

    also ich würds mir echt überlegen, denn so toll ist das angebot nicht!
     
  11. #10 2. September 2006
    ich würd zu 1&1 gehen
    die haben seit gestern nen Top Angebot

    für 29,99€

    DSL bis zu 16000
    DSL Phone Flat
    DSL Movie Flat

    Klick mich


    PS: falls du dich genau informieren willst schau doch mal hier vorbei HIER
     
  12. #11 2. September 2006
    wenn du viel runterlädst/uppst usw würde ich dir 1&1 abraten. du weisst sicher wie viele probleme mit dem provider hatten (suche benutzen)

    wenn du einer von denen bist die viel laden würde ich dir arcor oder alice empfhelen ist billig und gut.
     
  13. #12 2. September 2006
    jo, arcor würde ich auch empfehlen!

    ist meiner meinung nach am billigsten und bei mir gabs auch noch nie irgendwelche probleme...
     
  14. #13 2. September 2006

    ja aber wie schon .erol sagt hast du da 24 monate vertragslaufzeit.
    das ist nicht so dolle. wie gesagt kann dir nur empfählen hole dir deine
    leitung direkt bei der t-com dann bist du frei für alle andern anbieter.
     
  15. #14 2. September 2006
    1&1 tarif den -[FREAK]- meinte ist okay denke mal wechsel dahin werd aber nocheinmal genau alles durch checken DANKE AN ALLE !!!

    mfg Lee ;)
     
  16. #15 2. September 2006
    hi
    ich bin bei arcor und hab die 6000 leitung.
    da arcor die preise mal wieder gesenk hat, habe ich heute angerufen und meine 6000 leitung auf 16000 umgestellt.

    in 2 wochen habe ich dann 16000 flat und bezahle 59,99 € pro monat.
    da is natürlich noch die telefon flat drin

    ich empfehle dir zu arcor zu gehn, wenn du mal probleme haben solltest, die helfen die immer so schnell wie möglich.

    und wenn du irgendwann mal weiter aufstocken möchtest, dann rufst du wieder an und sagst du willst von 16000 auf was auch immer fürne leitung.
    ein paar tage später haste dann ne schnellere leitung vorausgesetzt in deiner strasse is das möglich.
     
  17. #16 2. September 2006
    ne 16mbit leitung bringts echt nich. bis du diese bandbreite ganz ausnützen kannst, vergehen noch einige jahre. dh im klartext, dass du zwar ne sehr schnelle leitung hast, allerdings dafür, dass du praktisch nie mit fullspeed saugen etc. kannst, nen zu hohen preis dafür zahlst. deswegen bringts ne leitung ab 2-3mbit+ viel mehr..

    greets
     
  18. #17 2. September 2006
    ja mal schauen arcor hat auch gute angebote muss mich noch entscheiden ...

    naja bin zufrieden mit euren beiträgen DANKE an alle ...
     
  19. #18 2. September 2006
    also ich hatte mir vor 2 Monaten 1&1 DSL 16000 bestellt.
    Allerdings gibts bei mir bisher nur 6000. Also hab ich das erstmal.
    Dieses Quartal soll ich noch 16000 bekommen. Ich bin gespannt ^^
    Bisher hab ich auch keine Problem beim uppen/leechen mit 1&1, hoffe das bleibt auch so :)
     
  20. #19 3. September 2006
    das 1&1 kunden rauswirft die zu viel leechen
    ist mittlerweile nen alter hut
    da sie bereits viele kunden haben gleicht sich das mit den kunden die gar nix leechen wieder aus
    hab schon lange nix davon gehört das sich 1&1 bei jemanden gemeldet hat

    ich bin seit 2003 1& kunde
    hatte nur einmal probleme wo ich von der t-comn leitung auf 1&1 leitung umgestellt werden sollte
    aber sonst nie probleme gehabt

    kann ich nur empfehlen
    und das neue angebot für 29,99€ ist ja einfach nur top
     
  21. #20 3. September 2006
    1und1 darf rein vom gesetz her nicht mehr leute kündigen bzw. anbieten freiwillig zu gehen aufgrund erhötem traffic
     
  22. #21 3. September 2006
    da kann ich nur sagen glück gehabt. bei alice kommt es ganz drauf an ob man auf haseneteigener
    technik aufgeschaltet ist oder auf gemieteter von qsc/tlf. mit der eigenen technik gibt es keine probs, mit der von qsc/tlf dagegen schon. so 3-4 monate telefonieausfälle begleitet von massiven dls probs sind da keine ausnahme. kommt eben drauf an wo man so wohnt.
    ansonsten hat alice natürlich den entscheidenen vorteil das es keine mindestvertragslaufzeit gibt. auch kommen jetzt zum 6.9. wohl neue produkte und preissenkungen.

    mfg
     
  23. #22 3. September 2006
    1&1 und arcor sind für highspeed internet sehr preiswert lohnt sich vorallem wenn du dir noch ne telefonflat dazuhohlst.
    falls du acuh online games zockst ist bei arcor immer fastpath inclusive hab auch dsl 2000 bei arcor und bin eigentlich recht zufrieden damit nur dls könnten schon manchmal bissjen schneller sein xD
     
  24. #23 3. September 2006
    Rofl. Also ich bin auch bei T-Online. Du hast da einfach ne Vertragslaufzeit. Nachdem die Abgelaufen ist läuft dein i-net und kosten zwar weiter aber du kannst ihn kündigen und dann wieder einen neuen machen. Und was bist du dann? Genau Neukunde ;) *net persönlich nehmen !!!*
    Ach und des mit dem leechen hören die Admins und Mods sicher gern ^^

    @Ultraslider: Ich dachte es werden alg. die kosten für Inet billiger? Oder lieg ich da falsch^^

    @ Threadstarter: Also ich würde auch zu Alice tendieren. Hat einfach die besten Vorteile. Aber wenn des auch die Nachteile hat wie Ultraslider sagt, dann würd ichs mir nochmal überlegen ^^

    mfg mike
     
  25. #24 3. September 2006
    inwieweit das andere provider händeln, weiß ich nicht. aber bei alice kommt ein neues produkt (alice light) das sowohl mit telefonanschluß als auch ohne zu haben ist und mit ner datenrate von 4000kbit im download läuft. dieses liegt preislich unter dem bisherigen fun angebot von alice welches dann auch im preis sinkt. inwieweit die 16000er runtergeht weis ich nicht. hab nur nen kurzen blick auf`s formular geworfen.

    wenns auf der hn technik läuft auf jeden fall. gibt nen ganz einfachen weg das rauszubekommen. einfach in der hotline anrufen (08004110411) und mal nachfragen was für nen hardware man bekommen sollte wenn man da nen vertrag abschließt. wenns ein "iad"(splitter/modem in einem gehäuse) ist, dann heist es finger weg...wenns die ganz normale sein sollte, also jedes teil separat dann kann man zugreifen. dann ist da hn technik im spiel.

    mfg
     
  26. #25 3. September 2006
    t-com. congster, alice und und und

    Es liegt an dir. Preise bekommste bei 1und1 gute bei Arcor gibts gute angebote usw. Im Endeffekt liegt es an dir was für ein typ DU bist. Bist du jemand der viel saugt? Wenn ja würde ich dir Arcor sehr ans herz legen.

    Ich habe eine 16k Leitung bei arcor und habe knapp einen traffic von 330GB im Monat DL+UL
    Arcor achtet da nicht drauf. Nur wenns auf die TB zugeht :D Nur wer hat soviel? xD

    Auf jedenfall t-com nimmste am besten NICHT und 1und1 auch NICHT. Beie Provider machen faxen wenn du zuviel lädst. 1und1 Bietet sogar ihren Kunden geld damit sie den Vertrag frühzeitig kündigen ;)

    Bei Alice kenne ich mich nicht aus kann ich nicht viel zu sagen. Aber ich persönlich empfehle dir sehr Arcor als provider zu wählen. Der Support ist sehr freundlich und das mit dem traffic naja. Ich bin knapp 6 bis 7 monate bei arcor und bin durchaus zufrieden damit. Ich hatte lediglich 2 Ausfälle was das Internet angeht.

    Wir zahlen 70€ also dsl 16k + tele flat + alle gebühren ISDN etc.
    Das mag evtl ein wenig teuer sein aber ich finde das ist es allemal wert. Arcor ist der beste Provider in meinen augen.

    Nur ich würde sagen finger weg von versatel und t-com sind irgendwie beide fürn *****. 1und1 is ganz ok sofern du nicht lädst ^^ Die andern kenn ich weniger wie freenet usw. ^^

    Also hau rein
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...