Aufbau der Muskeln

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von Xethon, 27. Oktober 2006 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Oktober 2006
    Hallo, habe mir bei eBay Amino 20.000 geholt Eiweiss Tabletten: Muskelaufbau | eBay
    wollte mal fragen da ich 3-4 mal die woche krafttraining mache ob diese tabletten wirklich ein wenig ihren zweck erfüllen oder ob es schwachsinn ist. hat jemadn erfahrung damit gemacht.

    danke für alle infos
     

  2. Anzeige
  3. #2 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Also ich hab selber keine Erfahrungen mit Aufbaustoffen für die Muskeln gemacht da mir die Sache zu heiß ist. Aber ein Freund von mir nimmt Creatin das fördert 5 bis 12 % mehr Muskelaufbau je nach Person ist das eben verschieden. Es kam so ungefähr 25 bis 30 €. Ob das zeug besser ist weis ich wie gesagt nicht aber
    Ich rate dir wen du es nimmst nimm nie zuviel weil du dir sonst die Muskeln kaputt machen kannst. Außerdem wird dein Köper davon abhängig z.B. Creatin das produziert zwar dein Körper selber aber in geringen mengen es dient zum Muskelaufbau beschleunigst du das durch mehr Creatin brauchst du immer mehr sonst verschwindet deine Kraft so schnell wie es gekommen ist.
    Ist ja klar dein Körper gewöhnt sich an soviel was er dann auch braucht und wen er es nicht kriegt dann geht es eben wieder zurück.

    PS: Informiere dich liebe bei deinem Arzt wegen dem zeug zwar werden da viele Aufbaustoffe wie Creatin und Eiweiß drin sein aber sicher ist sicher. Vielleicht kann er dir auch einen Tipp zur Benutzung geben
    Ich hoffe dass dir das etwas hilft.
     
  4. #3 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    jedes halbwegs vernünftiges studio hat nen ernährungs- und oder Sportdiplomtrainer, frag den...der wird dafür bezahlt.
     
  5. #4 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    ja wunderbar werd mich mal informieren denn sucht solls nich werden XD dann lass ichs lieber dachte es hilft so bissel mehr usw naja mal sehen was der arzt oder andere benutzer dazu meinen aber trotzdem thx
     
  6. #5 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Ist das nicht Anabolika?
    Hab mir mal die nebenwirkungen von solchen Zeugs durchgelesen.
    Hier,ich zitier mal von einer Drogen-Info seite:

    Nebenwirkungen:

    * Unfruchtbarkeit (Hodenathrophie)
    * Wassereinlagerungen
    * Gynäkomastie (weibliche Brustbildung bei Männern)
    * Menstruationsunregelmäßigkeiten, tiefere Stimme und "Vermännlichung" bei weiblichen Konsumenten.
    * Bluthochdruck
    * erhöhter Augendruck
    * Blutwertveränderungen
    * Depressionen
    * Antriebslosigkeit
    * Gewaltausbrüche
    * Haarausfall
    * Herzwachstum
    * Kopfschmerzen
    * Müdigkeit
    * Stimmungsschwankungen

    Langzeitfolgen

    * Bei regelmäßiger Anwendung besteht die Gefahr neben der psychischen auch eine körperliche Abhängigkeit zu entwickeln,
    * Das Herz (der Herzmuskel) wächst durch die Einnahme von Anabolika ebenfalls sehr stark. Hierdurch erhöht sich das Risiko eines Herzinfarktes erheblich.
    * Erhöhung eines Herzinfarkt- und Schlaganfall-Risikos durch die Verkalkung der Arterien
    * Leberschäden, da anabolen Steroide über die Leberabgebaut werden (Entgiftung)
    * mitwachsen der Prostata, dadurch erhöhtes Risiko für Prostatakrebs
    * Verringerung des Knochenwachstums bei noch nicht ausgewachsenen Jugendlichen
    * enormer Wachstum des Kiefers

    Mfg
     
  7. #6 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln


    Ich sag dazu jetzt nichts ...

    Amino = Anabolika =)

    Amino ist hochwertiges Eiweiß
     
  8. #7 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Creatin ist auch kein anabolika^^ nehme selber kreatin, konnte so in 6 monaten 10 kilo reine muskelmasse dazutrainieren, hab so nach 3 monaten den konsum gesengt, so in einem monat hör ich ganz mit creatin auf... das zeug bring aber echt was
     
  9. #8 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    das sind ganz normale amino zusatzstoffe und kein anobolika oder chemie scheiss...google hätte dir da mehr geholfen, als die antworten hier...
     
  10. #9 27. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Fragt mal RedCorner, der hat Ahnung davon.

    Diese ganzen Aufbaustoffe und dergleichen könnt ihr euch anfangs sparen. Die werden erst sinnvoll nach nem ganzen Jahr Training.

    Stellt lieber eure Ernährung um, das bringt x mal mehr als son Zeug in sich reinzupumpen. Wie gesagt erst später vorrausgesetzt ihr fangt mehr oder weniger erst an...
     
  11. #10 28. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    also solche nebenwirkungen wie anabolika hats also nich gut ... ^^ sonst irgendwas schlimmes was zu beachten ist !?
     
  12. #11 28. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Nein es ist EIWEIß solang du nicht die halbe Pulle trinkst ( weil du sonst an nem Eiweißschock stirbst) is alles klar! immer vorm schlafen gehen 25 ml/g nehmen!
     
  13. #12 29. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Hey!!

    Also ich geh regelmäßig ins fitnesstudio schon seit 2 jahren und vor drei monaten bin ich raus gegangen und seitem nimm ich so ein zeug auch und in den drei monaten hab ich mehr muskeln aufgebaut als in den zwei jahren fitnesstudio!! Übrigens mein kollege sagt genau das gleiche!!

    Mfg
     
  14. #13 30. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Placebo ?!?

    Du kannst im Leben nicht innerhalb von 3 Monaten mehr Muskelmasse ( mit LEGALEN Produkten ) aufbauen als in 2 Jahren ( ohne Produkte ), da geht nicht! Eventuell meinste es wird mehr, durch Creatin aber das is ja nicht von Dauer!
     
  15. #14 30. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    krepatin ist gut kenne viele die das nehmen, habe nur gehöht das man davon am magen bekommt
     
  16. #15 30. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    krepatin ? Du meint Kreatin!

    Ja man bekommt es an den Magen, wenn man es nicht richtig einnimt ( ich hab davon ne Magenschädigung, dass äußert sich durch dauerhaftes Sodbrennen, es ist eben ma da oder ma nicht, kommt drauf an was ich esse. Wenn ich Fett esse ist es schlimm aber ansonsten hält es sich in Grenzen, habe auch manchmal Wochenlang keine beschwerden )

    Seit mit dem Zeug nich lechtsinnig, ihr MÜSST genug TRINKEN! Ich weiß ... bla bla bla der labert nur dumm, ich weiß was passiert, wenn man bei einer Kur nicht genug trinkt, diesen Fehler hab ich bei meiner ersten Kur auch gemacht und nun hab ich den Salat
     
  17. #16 30. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    also ich hab jetz seid nen parr monaten das ergeizige ziel meinen körper nen bischen in schuß zu bringen...


    ich hab ernährung umgestellt und in 3 wochen 10kilo abgenommen (nich mehr irgentwas sondern nur gutes grünes zeug und so gemampft)

    dazu fahre ich jedentag 30kilometer mitm rad, abends halt nen bischen sport (liegestütz,situps,klimzüge, hanteln....)

    von 85 auf 75 und jetz schon wieder auf 78,5
    das sind (wenn man mal nicht so eng sieht) 10kilo fett weg (man siehts ^^) und schon wieder 3,5 kilo muskeln rauf (sieht man leider noch nich so)


    ich fühl mich wunderbar!
    überlege seid längerem ob ich mich im fitnescenter anmelde (wegen den möglichkeiten gezielt einzelne muskeln zu trainieren) weil zuhause halt nur bedingtes möglich is



    von solchen aufbau sachen sollte man wenn man nich unbedingt bodybuilding macht die finger lassen weil es ja wie schon gesagt neben gesundheitlichen folgen auch das genaue gegenteil bewirkt
    wenn ihr das zeug schluckt wie wasser und dann irgentwann aufhört das zu nehmen oder zu trainieren werdet ihr einfach nur fett und das wollen wir ja alle nich ^^


    also wenn ihr nur in form kommen wollt (sixpack, dicke arme etc) geht lieber ordentlich trainieren (mit beratung kostet nich viel mehr (mein freund macht das ja beruflich) )
     
  18. #17 31. Oktober 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    Ich kann euch/ dir echt nur empfehlen dich hier mal einzulesen.
    Da ist eigentlich alles gut "zusammengefasst" Geschlossen - Bambamscorner
    Naja ich würde erstmal intensiv trainieren und meine Ernährung umstellen.
    Wenn du dann nix mehr aufbaust, kannste mir Kreatin kaufen.
    Eiweiß kannste immer nehmen.
     
  19. #18 3. November 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    also ich selber nehme nicht son stoff zu mir weil es is meinen augen schwachsinn is.....
    diese pillen geben dir zwar viel eiweiß und co. aber eiweiß und co. bekommst du genauso viel wenn du dich normal ernährst.
    die pillen sind vllt nur gut wenn du ne "hardcore-diat" machst wo du fast nichts isst und dadurch kein eiweiß und co. zu dir nimmst.
    aber wenn du dir so pillen holst dann hol sie dir BLOS NICHT bei ebay.
    da weißt du nicht woher die pillen kommen und ob da anabolika drin is oder nicht....
    also auf http://www.meanshealth.de empfehlen die einige produkte und erklären auch genau wann und wie man diese pillen und co. einsetzt.
    wenn ich geholfen hab wäre ne bewertung nice!!!

    mfg

    m0n!z0r
     
  20. #19 4. November 2006
    AW: Aufbau der Muskeln

    um es mal auf den punkt zu bringen:

    aminos sind vorgespaltene proteine. Der unterschied zwischen aminos und reinem Protein liegt darin das die schon vorverdaut sind und so dem körper schneller zu verfügung stehen als das normale Protein was man kennt.

    der nutzen von aminos liegt darin das die regenerationszeit sich verkürzen soll und die aufgespaltenen proteine vor und nach dem training schneller vom körper aufgenommen werden können.

    meine meinung zu:

    rausgeschmisenes geld. wenn man in dem high end bereich trainiert ist das vielleicht sinvoll aber als normaler sportler kann man auf das verzichten.

    zu den aminos gibts verschiedene meinungen einige sagen ist ein muss andere geldverschwendung.
    ein wundermittel zum aufbau sind die nicht und für anfänger schon mal gar nicht nötig.
    wenn du erstmal 2 oder 3 jahre training hinter dir hast dann kannst mal über solche sachen nachdenken.
    aber wenn du gerade mal anfängst dann bauste ja praktisch von alleine auf wenn du dich nicht gerade dämlich anstellst ^^

    das ist kein stoff das sidn aminosäuren. stink normales gespaltenes protein
     

  21. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aufbau Muskeln
  1. Antworten:
    25
    Aufrufe:
    2.615
  2. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    958
  3. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    609
  4. Muskeln aufbauen...

    ultraslider916 , 13. August 2008 , im Forum: Sport und Fitness
    Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.269
  5. Antworten:
    15
    Aufrufe:
    978