Aufbau einer 2TB Platte

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von !DeLuXe, 24. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 24. Oktober 2007
    hiho,
    irgendwie hab ich an meinem letzten thema vorbeigeredet.. :)


    also, ich habe vor 4x 500 GB Festplatten in einem Gehäuse verschwinden zu lassen und somit eine Externe Platte zu erschaffen...

    was ich möchte:

    - die platten sollen als ein logisches laufwerk erkannt werden.. evtl wird das mit raid5 erreicht?!
    - das gehäuse sollte kein 0815 sein...

    wichtig ist mir, dass nu keine kleinen posts kommen, da ich es noch nie gemacht habe.. ich brauche nicht " ey, dass ist gut LINK - post" ...


    wie läuft das mit den anschlüssen ab usw...

    viele danke nochmals ;P


    grüße, deluxe ;)
     

  2. Anzeige
  3. #2 24. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Aufbau einer 2TB Platte

    Warum machst denn wieder nen Thread auf ? Hast doch schon einen mit dem selben Problem ?!

    festplatte - RR:Board

    Wenn dir noch nicht alles klar ist mach das Thema doch wieder auf bzw schreib dem Mod der dein Tema geclosed hat ne PN und frag ob er den Thread nicht wieder öffnen kann ?!


    Blubberbob
     
  4. #3 24. Oktober 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Aufbau einer 2TB Platte

    alles schon passiert -.- danke für deine hilfe ;)
     
  5. #4 24. Oktober 2007
  6. #5 24. Oktober 2007
    AW: Aufbau einer 2TB Platte

    brauchst einfach ein gehäuse (die großen heißen glaub storage center o.ä.) welches Anschluss per S-ATA erlaubt und bis zu 4Platten aufnehmen kann (ggf. mit deiner bevorzugten RAID funktion).

    mfg
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...