Aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von Laura, 8. Dezember 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. Dezember 2007
    Hi Leute
    Ich will meinen Computer nach und nach aufrüsten, denn mein Pc ist schon sau alt^^
    Was könnt ihr mir empfehlen?
    Mein System:

    CPU:
    AMD Athlon XP 2100+
    1730.1 MHz
    32-Bit
    Mainboard:
    MICRO-STAR INTERNATIONAL CO., LTD MS-6382
    VIA Apollo KT266/KT333 Chipset
    SDRam:
    256MB/ * 1
    512MB/ * 1
    Grafik:
    ATI READEON 9600 Series

    Also die Teile sollten mit den alten kompitable sein also z.B dass ein neues Mainboard mit dem Prozessor läuft...
    greetz
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 8. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    da hilft kein aufrüsten!
    wie du schon selber festgestellt hast, is der pc sau alt.
    und da er sau alt ist, kann man davon auch nix mehr inem neuen rechner benutzten.

    entweder nen neuen oder mit dem alten abfinden!
    nen obere mittelklasse/untere high end bekommst du ab rund 1000€
    ich hab nem freund letztens das zusammengestellt und könnte dir das auch nahelegen:

    Be Quiet Straight Power BQT E5-550W---------75€ (vv-c.-74,35-lager)
    Intel Core 2 Duo E6850 tray/boxed----------220€ (vv-c.-213,86/208,90-lager)
    Scythe Mugen--------------------------------40€ (vv-c.-36,69-lager)
    500GB SAMSUNG HD501LJ-----------------------85€ (vv-c.-81,38-lager)
    Kingston 1024MB PC2-667---------------------35€ (k&m-16,04*2->32,08-3.12.07)
    GIGABYTE GA-P35-DS3-------------------------80€ (vv-c.-79,44-lager)
    Grafikkarte--------------------------------300€
    Chieftec CH-05B-B Aegis Tower-------100€ (vv-c.-68,30-lager)
    X-fi music----------------------------------60€ (vv-c.-58,10-lager)
    Sharkoon SilentEagle 1000-------------------20€ (k&m-7,81*2->15,62-lager)
    Scythe Universal Retention Kit (SCURK01)----10€ (k&m-5,87-lager)

    macht unter strich rund 1000€. bin zu faul zum zusammenrechnen^^
    das einzieg was fehlt isn laufwerk, da er eins hatte und ne graka. im moment gibts ja kein^^
    die 300 sollten aber für die neue 88gts (g92) langen!
     
  4. #3 8. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Aufrüsten

    Ist nix mit aufrüsten. Da muss ein neues System ran. Preislimit ?

    Schau dich mal hier um:
    Systemkonfiguration und Kaufberatung(Update 08.01.08) - RR:Board

    @Robo-Man: 1GB-Ram ???
     
  5. #4 8. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    Was zur Hölle willst du mit den PC667 RAM? Der ist doch sowas von veraltet?

    Intel E6850
    abit IP35 Pro
    nVIDIA 8800 GT / GTS aber die GT ist besser im P/L z.b. im SLi hat die GTS 512 nur vllt 800 Pkte mehr bei 3DMark06 oder eine ATi/AMD HD3870 beide sehr schwer zu kriegen im Moment
    WD Caviar 500 GB 7200u/m
    Corsair HX520 oder be quiet! 450 W Straight Power
    CoolerMaster Centurion 5, NZXT Hush, CoolerMaster Cosmos oder irgendeinanderes Gehäuse
    X-FI Extreme Music je nach dem ob Marken 5.1 System oder wenn du nur Headset nutzt brauchste des net unbedingt.
    Samsung SH203P Brenner
    Scythe Mugen oder Ninja Cu. 40/60€
    2x 2 GB A-DATA Vitesta PC800 RAM mit D9GMH MICRON Chips 50€ (aber brauchst 64bit System) kannst auch nur 1 nehmen
    Scythe Retention Kit
    Macht rund 1000€
     
  6. #5 8. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    aW: aufrüsten

    was schlagt ihr hier eigendlcih alle pc´s für 1000€ vor?

    Er/sie (ka heißt ja laura :p) hat doch garnich gesagt was er/sie ausgeben will

    wie Ka$h schon gesagt hat schau dich HIER um und gut is..


    MfG
    RazZzoR
     
  7. #6 8. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    Ja dann sollte er/sie mal sagen, finde ich :p Wenn sie keinen High End PC haben will, Office PC für 500€ perfekt! :)
     
  8. #7 8. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    ihr schlagt alle nen e6850 vor. der is viel zu teuer. nimm nen e6750. mit dem netten gigabyte board kannste derbe oc'en und dann biste auch wieder schneller und sparst dir 70€ ein. der rest der configs passt
     
  9. #8 8. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    Bei nem 1000€ System biste aber mit dem Ip35 Pro besser bedient da uGuru und Co. guck bitte forumdeluxx wie hoch es dort gelobt wird ;)
     
  10. #9 8. Dezember 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
  11. #10 8. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    naja das wollt ich eigentlich hören dass da nix zum aufrüsten da ist ein neues system kann ich auch selber zusammenstellen
    also danke für eure kommentare
    Aber eins muss ich noch sagen der hat echt lange gehalten nfs pro street läuft noch^^
    greetz
     
  12. #11 9. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    die rechtfertigungen müssen noch sein!

    das sind 2mal 1gb für je 16e. bissl umständlich geschrieben^^

    weil der ram für so ein system volkommen ausreicht! wenner nicht OCen will dann reicht der und is P/L top!

    ich habn freund der testet hardware und der meinte der ram is top und für den preis gibts nix besseres! ich verlass mich da ziemlich auf seine antwort, da er mehr ahnung hat als 99% der forumuser zusammen!

    is net zu teuer. wenn man nciht OCen will, wovon ich standartgemäß ausgehe, is der perfekt.
    wenn man OCen will empfiehlt man normal keine core2 sondern ne quad. wie z.b. den q66.
    den auf 3.2ghz geprügelt und man hat erstmal ausgesorgt!
     
  13. #12 9. Dezember 2007
    AW: Aufrüsten

    oben ;)
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Aufrüsten
  1. RAM Aufrüsten: DDR3 PC3-10700

    Rokko90 , 23. August 2017 , im Forum: Gamer Support
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    7.608
  2. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    7.571
  3. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    7.935
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    3.457
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.716