Aufrüstzeit ! Da bleib nur ne frage!

Dieses Thema im Forum "Hardware & Peripherie" wurde erstellt von Xltermi, 28. November 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 28. November 2007
    Hab ein
    ASUS M2N32-SLI Deluxe WiFi-AP, nForce 590 SLI würd mir gern ein neuen proc. kaufen weis aber nicht, ob der AMD Phenom 9500 / 2.2 GHz drauf funktioniert , Grafikkarte hab ich mir ne ASUS EN8800GTX HTDP 768MB DDR3 384bit PCI-Expressx16 vorgestellt was sagt ihr dazu ?




    MFG XL__TERMI
     

  2. Anzeige
  3. #2 28. November 2007
    AW: Aufrüstzeit ! Da bleib nur ne frage!

    rest des systems, z.b. netzteil!?
     
  4. #3 29. November 2007
    AW: Aufrüstzeit ! Da bleib nur ne frage!

    1. Der 9600 kostet doch nur 20 € mehr (ca.)

    2.Ist es Sockel AM2 oder Sockel AM 2+ (vermutlich nicht, da die glaube ich noch nicht erhältlich sind)? Denn wenn es das erste ist, würde ich stark von dem Phenom abraten, da fast alle Vortele von ihm flöten gehen, wie der überarbeitete SSE und der neue Hypertransport 3 Schnittstelle ist nur auf dem des 2er (also wie die alten CPUs).

    3. Zur Graka. Würde überlegen ob nicht ne 8800 GT reicht, die sit bis 1280 mal 1024 ebenbürtig und kostet gerade mal die hälfte, am besten die von Zotac, die ist leise, übertaktet und trotzdem noch Temperaturmäßig ok und Preis geht auch in Ordnung. Die 256 Bit Speicheranbindung machen sich erst ab 1680 mal 1050 und AA und AF bemerkbar (da ist die GTX besser). Wie scho Huaba sagt ist die Netzteilleistung entscheident, denn die GTX hat ne höhere Stromaufnahme und daher höhere Hitzeentwicklung (Nachteil GT hat Lieferprobleme frag dich mal warum ;-)).

    4. Der Hersteller Seite entnehmen ob es unterstützt (mit Bios Update). Habe das jetzt nicht recherchiert, da ich schätze, das dies kein Porblem darstellt und ich schlaafen gehen wollte.



    MFG Lewis
     
  5. #4 29. November 2007
    AW: Aufrüstzeit ! Da bleib nur ne frage!

    1. würd ich mir noch keinen phenom holen. die wenigsten anwendungen profitieren zur zeit von 4 kernen. hol dir lieber einen preiswerteren und höher getakteten x2, damit werden die meisten programme und vorgänge auf deinem pc schneller sein als mit dem eher niedrig getakteten phenom.

    2. wer jetzt noch viel geld für eine gtx ausgibt ist entweder nicht gut informiert oder ignorant. empfehlen würd ich dir eine 8800gt oder das refresh der 8800gts (kommt im dezember). die karten liegen leistungsmäßig sehr dich an einer gtx, allerdings sind sie deutlich preiswerter.

    wenn du unbedingt 400-500 für grafikkarten ausgeben willst, dann hol dir anstatt einer gtx zwei gt für sli, damit haste auf jeden fall mehr aus deinem geld gemacht.
     
  6. #5 29. November 2007
    AW: Aufrüstzeit ! Da bleib nur ne frage!

    Ich sage dazu dass das nix ist und viel zu teuer ist. Die neuen AMD CPUs sind nicht ausgereift und was ich so gesehen habe auch nicht besonders schnell. Mit den größeren Intel Core2Duo oder Quads können die nicht mithalten.

    Bei der 8800GTX ist das P/L Verhältnis sehr sehr schlecht, die Karte würde ich zur Zeit nicht kaufen oder empfehlen.

    Ich würds so machen:

    CPU:
    Intel Core 2 Quad Q6600 95W, 4x 2.40GHz, 266MHz FSB, 2x 4MB shared Cache, boxed
    Intel Core 2 Quad Q6600 95W, 4x 2.40GHz, boxed (BX80562Q6600) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 215,-
    oder
    Intel Core 2 Duo E6850, 2x 3.00GHz, 333MHz FSB, 4MB shared Cache, boxed
    Intel Core 2 Duo E6850, 2x 3.00GHz, boxed (BX80557E6850) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 215,-
    Der ist in Spielen schneller als eine 4 Kern/Quad CPU

    CPU-Kühler:
    Scythe Mine Rev. B
    Scythe Mine Rev. B (SCMN-1100) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 30,-

    Grafikkarte:
    ASUS EN8800GT/HTDP, GeForce 8800 GT, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out, PCIe 2.0
    ASUS EN8800GT/G/HTDP/512M, GeForce 8800 GT, 512MB GDDR3, 2x DVI, TV-out (90-C3CFZ0-J0UAY00T/90-C1CJT0-J0UAY00Z) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 225,-
    oder gleichwertige 8800GT - ddie 8800GT ist nur ein wenig langsamer als die GTX

    Mainboard:
    ABIT IP35, P35
    ABIT IP35, P35 (dual PC2-6400U DDR2) Preisvergleich | Geizhals EU ca. Euro 90,-
     
  7. #6 29. November 2007
    AW: Aufrüstzeit ! Da bleib nur ne frage!

    Noch hinzufügend ist der günstigere x2 6400 immoment noch schneller als der phenom x4 9600. Wird wohl an der mangelnden quad Unterstützung liegen. Also wenn du dein Board weiternutzen möchtest ist das einer der schnellsten und mit ca. 190 € auch nicht all zu teuer.

    Wie die Vorredner schon sagen ist Intel immoment einfach schneller und daher lohnt es sich umzu rüsten. Und mit der 8800 GT sind wir uns ja alle einig.
     

  8. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...