Augentransplatation möglich?

Dieses Thema im Forum "Allgemeines & Sonstiges" wurde erstellt von Flutschfinger, 25. Januar 2009 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 25. Januar 2009
    Guten tag...
    ich habe mir gerade eben 7 Leben angeguckt keien frage ein sehr bewegender film aber meine frage ist ob eine Augentransplatation möglich ist wie im Film? Ist unsere Medizin schon so weit?

    danke schon mal für eure antworten!
     

  2. Anzeige
  3. #2 26. Januar 2009
    AW: AUgentransplatation möglich?

    Ist bis jetzt noch niemanden gelungen
    würde man auch von wissen denn so könnte man ja theoretisch blinde heilen wenn die blindheit an den augen liegt
     
  4. #3 26. Januar 2009
  5. #4 26. Januar 2009
    AW: AUgentransplatation möglich?

    ich dachte sowas ist schon möglich^^, dass augenlicht irgendwie zu transplatieren... hab das mal bei x-faktor gesehen^^
     
  6. #5 26. Januar 2009
    AW: AUgentransplatation möglich?

    Es gibt eine Möglichkeit aber mann kann danach nur schatten in schwarz weiß sehen soweit ich weiß
     
  7. #6 26. Januar 2009
    AW: AUgentransplatation möglich?

    Hab mal gegoogelt und anscheinend bewegt dieseFrage viele ;)

    Eine Augentransplatation ist nicht möglich, es ist nur möglich das augenlicht bedingt wieder herzustellen ;)
    Kommt drauf an was kaputt is :)

    mfg.
     
  8. #7 26. Januar 2009
    AW: AUgentransplatation möglich?

    Weil hier eh wieder 80% Halbwissen postet, hab ich mal ne bekannte Chirugin gefragt,
    Sie meinte es ist nur möglich die Hornhaut zu transplantieren, was auch durchaus getan wird.
    Ganze Augen nicht.
     
  9. #8 26. Januar 2009
    AW: Augentransplatation möglich?

    das problem ist, die vernetzung mit dem gehirn.

    das auge, bzw. das sehen, ist stark vom gehirn bedingt, und die ganzen nervenzellen, vom auge zum gehirn, sind so komplex und kompliziert, und bisher ist es unmöglich, diese im vollem maße zu trennen, und wiederherzustellen.
     
  10. #9 26. Januar 2009
    AW: AUgentransplatation möglich?

    ja man muss schon sagen, dass x-faktor eine sehr gute quelle ist, aus der man sein wissen beziehen sollte ^^ omg

    @Thema:

    Ich glaub das dauert noch weil der sehnerv ist ja sicher sehr komplex. man müsste ja, um ein neues auge einzupflanzen, dieses am sehnerv "anschließen" damit das auge die informationen zum gehirn schicken kann damit diese verarbeitet werden können.

    greetings ESP
     
  11. #10 26. Januar 2009
    AW: Augentransplatation möglich?

    ich habe den film gestern auch geguckt ..und genau das gleiche hab ich mich auch gefragt^^

    aber wa sich denke is eher nein....das auge wäre shcon funktionstüchtig nur du musst das auge ja auch irwie mit dem hirn vernetzen um die reize weiterzuleiten...und das is denke ich noch net gelungen...sonst würden ja die blinden wieder ruck zuck augen von verstorbenen bekommen^^

    also haben wir in bio gemacht und die meinte würde noch net gehen....einzelne teile des auges kann man benutzen wie die netzhaut oder bindehaut...linse....aber das komplette auge net....weil die sehnerven irwo ja fest sein müssen....aber ich weiß es auch net so genau hab mich das auch gefragt^^

    mfg:SheiLynN
     

  12. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...