Ausbildung ALG 1 Frage

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von schmocksen, 5. September 2011 .

Schlagworte:
  1. #1 5. September 2011
    Hallo.
    Einer meiner besten Freunde beendet im Sommer 2012 seine Ausbildung, ist aber nicht wirklich zufrieden da, Arbeitsklima,Zukunft etc.
    Nehmen wir mal an, die Firma würde ihm ein Angebot unterbreiten,aber er würde ablehnen von sich aus.
    Gäbe es dann eine ALG 1 Sperre ? Wenn Ja,wie lang ?
    Weil er möchte sich dann in Ruhe was neues suchen oder ggf. auch nach einer Umschulung etc. gucken.
    Oder wie müsse er das machen ?
    Trotz "wahrscheinliches Ablehnen" 3 Monate vor Ende beim Amt arbeitslos melden, und dann eine Sperre bekommen und dann nach der Sperre das ALG kriegen oder wie läuft das ?

    mfg
     

  2. Videos zum Thema
    Video Script
Die Seite wird geladen...

Ähnliche Themen mit den Stichworten: Ausbildung ALG Frage

  1. Ausbildung im Handwerk
    Hänsel13, 2. Juli 2019 , im Forum: Schule, Studium, Ausbildung
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    13.693
  2. Nach Ausbildung ALG?
    Dr. Gute Antwort, 25. Mai 2010 , im Forum: Alltagsprobleme
    Antworten:
    8
    Aufrufe:
    629
  3. ALG I nach Ausbildung!?
    SeelenPsycho, 30. Januar 2010 , im Forum: Finanzen & Versicherung
    Antworten:
    12
    Aufrufe:
    1.972
  4. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.689
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    511