Ausbildung IT Systemelektroniker Telekom

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von KingLui, 10. Februar 2009 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Februar 2009
    Hallo,

    ich hab am Montag die ärtliche Untersuchung bei der Telekom, wenn ich die bestehe, was ich denke, unterschriebe ich direkt den Vertrag =)

    Hat jemand von euch dort diesen Beruf gelernt? und übt ihn noch aus? wie is das ausgelernte Einkommen? ( netto ) Also das was ich rausbekomme auf die Hand.

    Wie fandet oder finet ihr den Beruf?
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung IT Systemelektroniker Telekom

    Also in 3 Wochen oder so habe ich ein Vorstellungsgespräch bei der Telekom. Auch zum IT-Systemelektroniker.
    Allerdings gibt es einen Nachteil bei der Telekom im Vergleich zu z.b. netcologne.
    Telekom übernimmt fast keinen der Auszubildenen.

    Zu dem Rest kann ich dir aber auch net viel sagen.

    mfg
     
  4. #3 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung IT Systemelektroniker Telekom

    ja das weiß ich auch.. aber hauptsache ne ausbildung erstmal ;) die meinten die übernehmen nur mit guter führung, guten zwischenprüdungen und guten noten etc...
     
  5. #4 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung IT Systemelektroniker Telekom

    also ich bin grad azubi zum IT'ler ;)
    allerdings nicht bei der telekom
    (sondern beim örtlichen strom/wasser/gas-versorger ;) )

    bisher find ich den Job recht cool
    man hat ne große vielfalt an problemen, denen man sich stellen muss:
    angefangen von "mein bildschirm geht nicht" bis hinzu "wir richten neue büroräume ein, plan du mal die netzwerkverteilung, etc"

    also macht echt spaß


    was man ausgelernt verdient kannste garnicht sagen - da man als IT-System-Elektroniker entweder in großen Firmen (z.b. telekom) oder in kleinen 3-Mann Betrieben arbeiten kann
    und da wird der Lohnunterschied sehr groß sein

    MfG
     
  6. #5 10. Februar 2009
    AW: Ausbildung IT Systemelektroniker Telekom

    jo so siehts aus.. hatte ca. 1200€ netto. Hab dann aber lieber wieder aufgehört und mich weitergebildet :)

    Bei dieser Tätigkeit kann die tarifliche Bruttogrundvergütung beispielsweise € 2.168 bis € 2.580 im Monat betragen.

    quelle: arbeitsagentur.de

    MfG
     

  7. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Ausbildung Systemelektroniker Telekom
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.092
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.915
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    840
  4. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    668
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    411