Ausbildung zum Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik

Dieses Thema im Forum "Schule, Studium, Ausbildung" wurde erstellt von CoCo, 27. Februar 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 27. Februar 2007
    Wollte mal nachfragen, wer von euch diese Ausbildung macht.

    Was macht ihr denn in der Schule? Welche Schulmaterialien (Bücher, Zeichenbrett ? ...) musstet ihr euch zulegen?

    Was sind denn so die Aufgaben im Betrieb ?

    Seit ihr in einer Firma mit weniger als 10 Personen?

    Industrie oder kleiner Betrieb?


    LG CoCo
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 4. März 2007
    AW: Ausbildung zum Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik

    moin :D
    *thread wieder hoch hohl*

    also in der schule hatten wir
    Technische Mathe, Schaltungs- und Funktionsanalyse, Technologie, Wiso << Prüfungsfächer

    im ersten Lehrjahr hatte ich damals noch English aber das ist nur im ersten so, bücher hatte ich nur das tabellenbuch was ich aber nicht in der prüfung nutzen dürfte obwohl das x mal gesagt wurde das es so sei. na ja und dann halt noch leere blätter zum mitschreiben, ab und zu die bild und schon macht der schultag spass :D ich fahr in einer firma kleiner 10 mann :p und jetzt bin ich da immer noch :p und darf die faulen rumscheuchen ^^
     
  4. #3 4. April 2007
    AW: Ausbildung zum Elektroniker/in - Energie- und Gebäudetechnik

    hab meine ausbildung schon fertig
    hab die innem kleinen betrieb gemacht in dem wird hauptsächlich einfamilien häuser gemacht haben.
    meine bücher haben keine 400€ gekostet wieviel ka aber wesendlich weniger
    prüfung is schwer bei uns ham nur 50% bestanden. zum glück hab ich dazugehöhrt :D
     

  5. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...