Ausschreitungen beim Fußball

Dieses Thema im Forum "Sport und Fitness" wurde erstellt von tonste10, 1. März 2008 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. März 2008
    dynamo dresden gegen den chemnitzer fc

    15.03.2008

    glaubt ihr, dass es zu Ausschreitungen kommen wird...nicht nur bei diesem spiel, sondern allgemein...leipzig ist auch für seine hooligans beknnt...man hört eigentlich nur viel aus dem osten...gibt es das auch so stark im westen...was ist eure meinung?
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 1. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    naja, bei denen da im osten gibts ja eh immer mal wieder keilereien.... sterben wird keiner vllt hauen die sich bissle auf ihre köppe mehr aber auch nciht :D passiert halt mal....

    MfG GeWo
     
  4. #3 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    das is ja totaler quatsch 2001 hat eine dresdner einem chemnitzer nen stein in die :sprachlos: geworfen...der chemnitzer ist ins koma gefallen und wäre fast gestorben...die täter haben sie gekriegt..."passiert halt mal"?( ...ob das mal passieren kann...das is ganz schön heftig...wegen nem fußballspiel...obwohl die bestimmt nur zum fußball gehen um sich dann die köppe einzuhauen
     
  5. #4 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball


    Na und? Solange die Erlebnisorientierten unter sich oder gegen die Bullen bleiben ist das für mich kein Problem.
     
  6. #5 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    eingebildete wessi
    ich meine sind wir nicht langsam aus der zeit raus, wo man west und ost trennt???
    also ich finde es muss nciht sein, aber zu dynamo gehn doch een die ganzen arbeitslosen und hilfsnazis, die solln sich doch de köppe einschlagen, nur schade für die, die wegen fussball dahin gehn
     
  7. #6 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    der chemnitzer war aba keiner, der sich prügeln wollte, der hat einfach nur den fußball schauen wollen
     
  8. #7 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    BvB gegen S04 gibt immer stress...
    im polizeibericht steht dann immer ruhiges spiel. und selber sagen die" wir sind nicht mehr herr der lage"
     
  9. #8 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    glaube schon das es da wieder mal ärger geben wird leider :(
    kann das aber echt nicht verstehen gibt doch soviele andere möglichkeiten sich zu prügeln
    warum müssen die immer den fussball als bühne nutzen
    den ich glaube bestraft werden oder ähnliches will doch von den hools dafür auch keiner
    also warum nicht freefight oder sowas
    da können die sich dann schön die köppe einhauen und haben sogar noch zuschauer die das gut finden
     
  10. #9 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    Das Spiel kannst aber in keiner Weise mit den Derbys im Osten Deutschlands vergleichen aber mal kein bisschen!
    Da haben beide Clubs viel zu viele Modefans damit es da mal ordentlich knallt!!

    So back2topic:

    Speziell bei dem Spiel wirds mit Sicherheit Ausschreitungen geben, vermute ich zumindest mal!

    Und MEISTENS werden ja auch nur die Leute verletzt die auch mit Absicht dabei sind! Und ich schreibe extra meistens, weil ich dies auch so meine!
    Also sollten sie auch nicht rummheulen wenn se dann ma auf die :sprachlos: kriegen!

    MfG
    Targa
     
  11. #10 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    Unglaublich^^ sorry aber da ist mir beinahe alles aus dem gesicht gefallen eben. Du pfeifst jemanden an weil er ein unterschied zwischen ossis und wessis macht und im nächsten moment schreibst du das dresdner fans nur arbeitslose hilfsnazis sind? Manche verstehen irgendwie den sinn des lebens nicht... und manche sollten manchmal aber nur manchmal ihre birne ansträngen bevor sie was schreiben.


    b2t: Diese freaks gibts überall, die einen nehmen sich den sport zum anlasse, wieder andere musik. Was ich damit sagen will, es ist wie mit allem im leben, idioten gibts eben überall.

    Mein Text zum Sonntag... amen
     
  12. #11 2. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    so nochmal zu bvb und s04, kann man schon vergleichen!modefans hin oder her, da hats auch schon ordentlich geknallt, zudem so oft passiert hier im osten au nix dolles sind eher ausgesuchte spiele, sosnt nenn mal mehr als 3 spiele in den letzten 2 jahren, wirst nicht mehr finden!boxereien und co sind ja normal, aber ausschreitungen auch selten!

    btt: bei dem am anfang genannten spiel wirds bestimmt nix weiter geben ala paar kleinere reibereien!

    gruß...
     
  13. #12 3. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    Man hört ja immer wieder von Solcher :poop:! ob in Italien oder sonst wo! Ich finde das gehört nicht dazu! Doch es giebt ja immer wieder Pappnasen die extra nur deswegen ins Stadion gehen!!! Finde es ist Kinderkacke!!!

    lg: hip

    :cool:
     
  14. #13 8. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    westen^^.. naja.. ich denke im osten geht es um einiges mehr ab :) ich war zb erfurt vs jena dabei :) dass war recht lustig... früher war ich öfters im olympia stadion.. dann ein paar mal in jena. jenda hat mir deutlich besser gefallen
    finde dass aber auch aufregend und spannend.. schaue mir gerne solche hooligan kämpfe / schlachten an.. hoffe in österreich bei der em geht es auch ab.. da bin ich nämlich dabei :p
     
  15. #14 8. März 2008
    AW: Ausschreitungen beim Fußball

    ja, weil ich dsa weis, weil ich aus der gegend komm. und ich sag ja nicht das alle dresdner fans assis sind, aber alle assis hier aus der gegend gehn zu dynamo. der verein kann ja auch nichts dafür, aber es ist leider so
     

  16. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...