Auswärtiges Amt: Deutsche Geisel Osthoff frei

Dieses Thema im Forum "Netzwelt" wurde erstellt von Mr.X, 18. Dezember 2005 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Dezember 2005
    Link:

    Laut Medienberichten ist die deutsche Geisel Susanne Osthoff, die im Irak zusammen mit ihrem Fahrer gekidnappt worden war, freigelassen worden. Dies teilte der Bruder der Entführten einem deutschen News-Sender mit.
    Weitere Einzelheiten sollen wohl durch den neuen Außenminister Frank-Walter Steinmeier bekannt gegeben werden, so das Auswärtige Amt.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 19. Dezember 2005
    endlich mal ne gute nachricht was geiseln angeht denn der amerikiansiche berater wurde ja erschoßen.....

    aber das beste an der ganzen sache ist ja das osthoff nicht zurük nach deutschland geht sondern weiterhin im irak bleiben will.......

    geht es noch??

    also das finde ich irgendwie unverantwortlich und auch irgendwie undankbar.

    mfg Soulrunner
     
  4. #3 21. Dezember 2005
    naja zum glück wurde sie frei gelassen und darf
    an weinachten bei ihrer familie sein.

    hoffentlich ist die nicht all zu extrem traumatiesiert
     
  5. #4 21. Dezember 2005
    Man kann nur aufatmen !! Ich wünsche der famiele von hier aus ein Frohes Fest
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auswärtiges Amt Deutsche
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    5.512
  2. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    492
  3. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    2.871
  4. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    2.553
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    769
  • Annonce

  • Annonce