Auto gekauft - ohne Serviceheft

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Floppy87, 26. Juli 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Juli 2011
    moin moin,

    hab da mal eine Frage! Meine Freundin hat sich vor knapp einem Jahr ein gebrauchtes Auto aus einem Autohaus gekauft. Da es ihr erstes war und sie noch nicht so viel Ahnung hatte, ist ihr nicht aufgefallen, dass das Serviceheft fehlte. Glücklicherweise hat sie in der zwischenzeit mich kennengelernt (;)) und mir fiel auf, dass es fehlt. Naja kann man ja mal vergessen habe ich mir gedacht und hab beim Autohaus angerufen! Die sagten mir, dass sie sich darum kümmern wollen...das ist jetzt knapp 3 Monate her.
    Es ist bis jetzt noch nicht aufgetaucht....und nun ist meine Frage, ob ich da irgendwelche Möglichkeiten habe, dagegen vorzugehen! Schließlich gehört das ja zum Auto dazu, sei es um nachzuprüfen ob alle Services durchgeführt wurden oder spätestens beim Wiederverkauf!
    Ich habe bereits versucht, da bei google gescheite Ergebnisse herauszufinden, leider ohne Erfolg...ich hoffe ihr könnt mir helfen!!

    Danke schonmal im voraus!!

    MfG
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Ich bin der Meinung das es nicht dazugehört. Was nicht beim Kauf dabei war brauchst du jetzt auch nicht mehr zu fordern.... wenn die es nicht mehr haben hast du halt pech gehabt.
     
  4. #3 26. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Isses nen Mazda? :D

    Ggf. wird für des Auo ja auch ein DSN geführt...
     
  5. #4 26. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    hast da aber nach den 3 monaten schon nochmal angerufen, oder bist mal hingefahren?
     
  6. #5 26. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Es gehört nicht dazu.
    Es ist beim Kauf nicht notwendig.
    Gekauft wie gesehen = Pech.

    Zum Glück.
    Wieviele Autos haben serviceheft?
    Die kannste an den Fingern abzählen! (in der Relation gesehen)
     
  7. #6 27. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Möchte mal meinen das liegt dann im ermessen des Vorbesitzers.
    Wenn der das Serviceheft verbummelt oder keine Inspektionen
    gemacht hat oder was auch immer, dann ist das halt Pech.
    Ein Serviceheft ist nicht selbstverständlich.

    Wenn jedoch der Wagen als "Checkheftgepflegt" angepriesen wird,
    würde ich eins verlangen.
     
  8. #7 27. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    naja wir fahren jetzt am Wochenende nochmal hin!!

    Nee ist ein Seat, Bj 1994.

    Ich hätte jetzt gedacht, dass es Pflicht ist...weil man ja nur in dem Heft einwandrei die erbrachten Services ersehen kann! Naja gut, scheinbar nicht!
    Danke schonmal an alle die geholfen haben!
     
  9. #8 27. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Bei so alten Fahrzeugen ist das doch normal.
    Eine Inspektion bei VW mit vielleicht ein paar kleinteilen überschreiten den Wagenwert.
     
  10. #9 28. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    also wenn du wegen sonem auto wellen machen willst wirds peinlich....
     
  11. #10 28. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Ich würde auch sagen wenn du die alte Kaschemme noch verkaufst (der einzige nutzen fürs Scheckheft) ist das Ding eh nix mehr Wert und daran ändert das Scheckheft auch nichts.

    Und ob das einer Durch gestempelt hat oder nicht ist auch egal.
     
  12. #11 28. Juli 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    94' und du willst nochn serviceheft? hat das ding überhaupt schon ne servolenkung :D?
    ganz ehrlich spar dir den stress und den peinlichen auftritt
     
  13. #12 3. August 2011
    AW: Auto gekauft - ohne Serviceheft

    Danke euch beiden für nichts! Auf solche unbrauchbaren Kommentare kann ich verzichten! Da hätte ich auch im Autohaus bleiben können!
    Es ist mir klar, dass dieses Auto keinen großen Zeitwert mehr hat. Es geht hierbei vielmehr ums Prinzip...und darum, wenn man mir das versichert, dass das angelegt/gesucht/etc wird, das auch passiert!!

    Naja...egal...ich kriege das auch so iwie hin! Danke an alle die wirklich geholfen haben ;)

    BTW: Ja Servolenkung hat es! Und peinlich ist es sicherlich nicht!!

    ~closed~
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auto gekauft ohne
  1. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.537
  2. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.482
  3. Antworten:
    18
    Aufrufe:
    946
  4. Antworten:
    20
    Aufrufe:
    1.995
  5. Antworten:
    19
    Aufrufe:
    666