Auto Guardian Knot

Dieses Thema im Forum "Rippen & Konvertieren" wurde erstellt von macMOMO, 6. Januar 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. Januar 2007
    Kann mir jemand genau erklären was ich tun muss um mit Auto Guardian Knot aus einer DVD eine avi-Datei mache die unter 700mb is und eine gute Qualität hat?

    Hab mir die ganzen Threads durchgelesen aber zu keinem befriedigenden Ergebinis gekommen,deswegen wär ich euch äußerst dankbar wenn mir jemand ne schritt für schritt Anleitung machen könnte oder mir sagt wo ich eine finden kann.

    Jede Bemühung wird mit ner Bewertung belohnt.
     

  2. Anzeige
  3. #2 6. Januar 2007
    AW: Auto Guardian Knot

    Hi,
    Also als erstes musst du die komplette DVD auf die HD rippen, dafür empfehle ich entweder Sly Soft's Any DVD oder DVD-Shrink (letzteres ist meinem Wissens nach nicht mehr so legal ^^) Google einfach mal nach den beiden Progs. So, wenn du das getan hast, startest du Auto GK, dann wählst du bei "Input File" die größte .IFO-Datei aus, die in dem Ordner ist, wo du zuvor die DVD hingerippt hast. Dann müsste ein Fenster erscheinen bei dem du die Länge aussuchen kannst, da musst du einfach alles so lassen und "OK" drücken. Dann noch bei "Audio track(s)" die gewünschte Tonspur auswählen und "Add job" und "Start" drücken. Fertig! Also fast, denn jetzt wandelt Auto GK die DVD in eine .AVI-Datei um. Den Namen dieser .AVI-Datei kannst du bei "Output File" festlegen. So, ich hoffe das war verständlich ;) Bewertung wär nice, wenn alles klappt. Wenn du Fragen hast, einfach posten ^^
    MfG ru$h3r
     

  4. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...