Auto mit sehr kleinem Budget!

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Atze Fikka, 18. Juli 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 18. Juli 2007
    Also ich mache jetzt Führerschein , und hab sehr wenig geld , es soll ein auto sein das sehr sehr wenig an steuern etc. kostet , welches empfehlt ihr mir da , aber bitte ein Beispiel und nicht einfach ein Japaner oder so ist billig , danke!:baby:
     

  2. Anzeige
  3. #2 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    Weis net wie oft des hier schon geschrieben wurde....

    Opel Corsa und Ford Fiesta kann ich empfehlen....
     
  4. #3 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    ein kolege von mir hat nen seat mabella , ist nicht unbedingt ein reiser aber er ist billig und man kann von A nach B fahren .
    oder halt nen alten VW polo der ist schon um längen besser , und vor allem ist auch der anschaffungs preis nicht ganz so hoch
     
  5. #4 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    Bei mir in der Gegend fahren viele junge leute einen Fiat Punto denke mal das der nicht so viel kostet sonst könnten die anderen ihn sich ja auch nicht leisten kannst dich ja mal genauer darüber informieren.

    mfg

    o$$i
     
  6. #5 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    wie wärs mit nem Ford KA

    billig in Anschaffung und Unterhaltung, sehr zuverlässig und joa... erfüllt halt seinen Zweck, wenn man keinen Rennwagen will
     
  7. #6 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    wie könnt ihr immer einfach sagen, dass er billig im unterhalt ist ?

    es kommt auf sehr viele faktoren an.

    1. Läuft das auto als zweitwagen, über die eltern, oder versichert er es komplett alleine.

    2. Ist dein Vater/Mutter im öffentlichen dienst ? Das gibt nochmal 5% rabatt.

    3. Welches Baujahr ist das Auto ? Die Baujahre nach 2000 Werden aufjedenfall günstiger. Dafür in der anschaffung teurer.

    Das kann sich so schnell alles ändern.

    Mein bruder hat am anfang für ein toyota mit 140% => 220€ im Quartal bezahlt.
    Ich ein jahr später habe ich geguckt, ob ich mir das gleiche auto leisten kann, und tata für mich kostete das auto 380€ im Quartal. Obwohl ich noch vergünstigungen hatte, weil ich Fahren ab 17 gemacht habe.

    Die heben die preise immoment sau stark an, für jugendliche fahranfänger, da sie diese beknackten jugendlichen fahrer von der straße haben wollen. Was ja recht gut ist, nur müssen die junge leute, die sich beherschen können, darunter leiden.

    Jetzt bezahle ich rund 320€ im quartal, für ein kleinen peugeot. ....

    Deswegen wurde mir auch gesagt, fahrzeuge um das bj. 2000, sinken wieder enorm in der versicherung, da sich wenige jugendliche soein auto leisten können.


    Also ich würde einfach mal ein paar marken durchgehen, und mit dem online tarifrechner von versicherungen durchrechnen. was anderes bleibt da nicht übrich.
     
  8. #7 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    was heisst quartal , viertel jährlich???
     
  9. #8 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    3 Monate ein quartal.

    Ich würde dir corsa oder fiesta empfehlen. alles andere ist zu teuer
     
  10. #9 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    Was ich dir empfehlen kann ist ein Renault Twingo, ich weiß der Wagen sieht zum Kotzen aus, aber ich glaube nicht, das der in der Versicherung so unglaublich teuer ist und an Steuern kostet der einen Fliegenschiss. So teuer is der Anschaffungspreis jetzt auhc nich, den schmeißen die dir ja überall hinterher. Sorry falsch ich falsch liege, aber ich kenn mich mit Finanzen und so nich so gut aus.
     
  11. #10 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    Daihatsu Charade. Den bekommst du nicht Tot und das Ding ist göttlich! Klein, kraftvoll und unzerstörbar. Gib dir dashier - die testen Autos bis auf ihren Tot und tanken den Charade sogar mit Öl und Wodka und er fährt noch:

    Charade Untot!

    Kosten nichts und falls dir ein Gtti (merk dir den Titel) unter die Fittiche fallen sollte ergreife die Möglichkeit (oder verkauf ihn mir!!). Nichtmal 1 Liter Hubraum und nur 3 Zylinder aber der ist unschlagbar wenn du ihn gut machst - und ich meine was ich sage :) Such mal bei Youtube nach Charade Gtti. Ist sehr zu empfehlen.
     
  12. #11 18. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    den hat meine schwester. naja das auto ist an sich ganz okay, aber wenn du dich jetzt erstversicherst, mit dem auto, kommt der auch um die 400€ im virteljahr. meine schwester hat er 130€ gekostet. man kann das nicht mehr einfach so sagen welches auto billig ist oder nicht.

    jedes auto, das nen kleinen hubraum hat, und D3 hat, ist günstig in der steuer. ^^

    aber der twingo, ist schon sehr billig verbaut, das blech ist fürn ***** am auto, und alles nur extra teile, d.h. du kansnt nicht mal ein ersatzteil kaufen, z.b. der türschalter für das licht. bei fast allen marken, sind das genormte teile. nein nicht beim twingo der braucht wieder ne extra wurst ^^
     
  13. #12 22. Juli 2007
    AW: Auto mit sehr kleinem Budget!

    ich würd dir nen japaner empfehlen ( toyota), da geht so schnell nichts kaputt)
    und steuern und versicherung findst sicher was billiges,
    wenns dir nen andren kaufst der billig von der steuer und versicherung her ist, aber du den jedesmal in die werkstatt fahren must, würd ichs mir nochmal überlegen.
     

  14. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auto sehr kleinem
  1. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    443
  2. Antworten:
    14
    Aufrufe:
    6.584
  3. Antworten:
    9
    Aufrufe:
    898
  4. Antworten:
    55
    Aufrufe:
    2.625
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    219