Auto rast in Bushaltestelle

Dieses Thema im Forum "Politik, Umwelt, Gesellschaft" wurde erstellt von Chief.Wiggum, 26. Februar 2008 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 26. Februar 2008
    Fünf junge Frauen sind in der Nähe von Rom ums Leben gekommen, als ein Auto in eine Bushaltestelle gerast ist. Der Fahrer habe vermutlich die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und war mit seinem Wagen frontal in eine wartende Menschenmenge gefahren. Der Unfall löste eine Massenkarambolage von acht weiteren Fahrzeugen aus, berichtete die Nachrichtenagentur Ansa. Die Opfer seien zwischen 13 und 37 Jahre alt, auch der Fahrer des Unglücksautos wurde getötet.

    Der Unfall ereignete sich gegen 8.00 Uhr in Fiumicino, rund 30 Kilometer von Rom entfernt. Neun Menschen wurden verletzt. Viele schwebten in Lebensgefahr, wie die Polizei mitteilte.


    Quelle: Schwerer Unfall bei Rom: Auto rast in Bushaltestelle - N24.de



    In der Quelle sieht man ein Foto vom Unfallwagen... übel zugerichtet.

    edit: schade, kann den titel leider nicht mehr ändern
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Jeden Tag sterben Menschen, da erschüttert mich das jetzt nicht grade. Wobei es hier auch noch menschliches Verschulden war, wenn auch unabsichtlich.
     
  4. #3 26. Februar 2008
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Hmmm.. schon tragisch.
    Aber leider wieder menschliches Versagen, wie so oft auf den Straßen.
    Habe hier mal das Bild von dem Auto:

    43mu-j.jpg
    {img-src: //www.bilder-hochladen.net/files/43mu-j.jpg}
     
  5. #4 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Is schon bisschen erschütternd, aber ich stimm dir zu. Gibt noch viel härtere Dinge, die hier im eigenen Land passieren...

    Heute is vor meiner Schule ne Oma von nem Bus erfasst worden...das find ich mindestens genauso schlimm...

    Klar sind das mehrere Menschen, aber ja, ich hoff du weißt, was ich damit sagen will
     
  6. #5 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    (für die, die es nicht verstehen: "Leet")

    Zufall? man weiß es nicht.... :D

    ne sry... finds auch heftig und habs schon im Radio gehört

    greez
     
  7. #6 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Tragisch, sher traurig das menschen einfach ihr leben lassen müssen aus fehlern anderer.
    Wird zeit das die auch dort ausserhalb ortschaften an Bushaltestellen leitplanken bauen, um Unfälle an Bushaltestellen zu vermeiden.

    mfg
     
  8. #7 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Jop, also ist aus meinem Beitrag auch nicht so gut herrorgegangen, es ist natürlich immer schlimm wenn Menschen auf unnatürlichem Wege sterben, auch hier. Aber wie gesagt finde das es wichtigere Themen gibt als dieser Fall in Italien.
     
  9. #8 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    also wenn ich hier jeden autounfall mit verletzten oder todesopfern reinstelle, kann ich meinen job getrost an den nagel hängen!! jeden tag sterben menschen bei autounfällen oder anderen sachen an denen auch noch die menschen selber schuld sind. ich trauer jetzt nicht gerade, da jeden tag menschen ohne ihre schuld sterben. wieviele menschen verhungern, werden wegen kranken selbstmördern mit in den tod gerissen usw usw....
    es nimmt einfach kein ende!!!

    greetz
     
  10. #9 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Da geb ich dir 100% recht =(. Mir kommt es so vor als ob in den letzten jahren viel mehr menschen durch unfälle, kriege, usw gestorben sind als früher. Liegt das daran dass ich immer älter werde und mehr drauf achte oda ist das die bittere wahrheit? =(

    MFG P4iN92
     
  11. #10 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Ja und mich würd's auch interessieren, was die genaue Ursache für diese Tat war? Mangelnde Intelligenz? Alkohol am Steuer? Leben kein Sinn, darum eine Dumme Aktion?

    Naja, die Usache werd nich wohl auch nicht erfahren, aber dennoch Schade um die Menschen, vor allem, weil da es Frauen und dann auch noch 13 Jährige drunter getroffen hat!
     
  12. #11 26. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    muss da nochmal was rin schreiben. Also wenn ich einige posts hier lese o man man.
    Mitgefühl total null. Nun gut es stimmt das jeden tag menschen sterben aus welchen gründen auch immer, aber das man einfach so kalt sein kann. Da vermutet man doch bei einigen wenn ein bekannter sterben würde. Komentar: naja kann man nix mache jeden tag sterben menschen und heut war der dran, absurd finde ich sowas. Ich will keinen hier angreifen, wollte es nur los werden.

    mfg
     
  13. #12 27. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    Du wirst "alt" :p

    Ich glaub du bist nichtmal 18, wenn ich mich an einen Post dazu von dir richtig erinnere. Dann ist ganz klar, dass dir das "früher" schnurzegal war ob im Irak, in Vietnam, in Somalia etc. Krieg war. Genauso ist es mit Unfällen. Je genauer man hinschaut, desto mehr Scheiß entdeckt man in der Welt. Ging mir früher nicht viel anders.
     
  14. #13 27. Februar 2008
    AW: Auto rast in Bushaltestelle

    kein ordentlicher eröffnungspost, kein statement. willst du was wissen, willst du das diskutiert wird?

    auszug den forenregeln:
    greetz
    Kabio
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auto rast Bushaltestelle
  1. Antworten:
    7
    Aufrufe:
    2.977
  2. Antworten:
    27
    Aufrufe:
    797
  3. Antworten:
    22
    Aufrufe:
    1.344
  4. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    441
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    417