Auto schaltung O_o ?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von 3X3X3X3, 1. Oktober 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 1. Oktober 2007
    Hey was ich jetzt in den letzten Monaten öfters gesehen habe war, dass wenn man schaltet ein luftausstoss kommt.. des sind doch irgentwelche ventile die dann die Luft rausdrücken und das Schalten schneller von statten geht oder lieg ich da falsch? Wer kann mir sagen wie des heisst und in welcher Preisklasse sich des bewegt?

    MfG 3x3x3x3
     

  2. Anzeige
  3. #2 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    dreck... bedankt..


    wäre interessant, wenn du n paar mehr infos geben würdest, dann bekämest du auch mehr antworten.

    Auto, Motorrad, Flugzeug, Rasenmäher?

    Fabrikat? Modell? ^^

    Fragen über Fragen ;)

    dann können wir dir auch schneller und effektiver helfen.


    EDIT: Seh gerade Auto... mein Fehler.

    Nun kommt es jetzt drauf an, ob du Automatik oder Manuell fährst.

    Die Manuellen Fahrzeuge, die ich bisher gefahren habe, hatten so etwas nicht. Das waren rein mechanische Getriebe, ohne Ventile oder Überdruck etc.

    Könnte mir das bei nem Automatikgetriebe vorstellen; jedoch hatten wir in der Werkstatt zu meiner Zeit (Praktikum) keinen mit solchen Probleme da
     
  4. #3 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    ich denke er meint eher diese "pfft" geräusch was die fast n furios autos immer machen wenn man schaltet?

    also würd ich mal sagen, aber kenn mich da 0 aus :D
     
  5. #4 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    richtig! und das hab ich halt schon 2 mal im RL gehört! und des nennt sich pop up ventil kann des sein ?
     
  6. #5 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    glaub schon das das so heißt
    gibts doch mal bei googel ein oder bei youtube

    dann siehst obs das ist (youtube) und kannste myb auch nach preise gucken (google)
     
  7. #6 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    Hi,
    heißt das nicht Blow-off-ventil oder so?
    Ich denke mal das hat mit dem Turbolader zu tun.

    so jetzt sind wir schon ein bisschen schlauer

    Gängige Bezeichnungen

    Abblasventil, Ablassventil, (Schub-)Umluftventil. Englischsprachige Bezeichnungen, die auch häufig verwendet werden: Blow-Off-Valve (BOV), Pop-Off (wobei diese Bezeichnung falsch ist, da es sich dabei um ein Überdruckventil handelt welches den Motor vor zu hohen Ladedrücken schützen soll (siehe Ladedruckregelung), es also nichts mit dem Abbremsen der Turbine zu tun).

    Ventilarten

    Beim Umluftventil sind zwei Ventilarten gängig, Membran oder Kolben. Der Kolben spricht feinfühliger an und schließt schneller, jedoch besteht die Gefahr eines Kolbenklemmers und damit einer Fehlfunktion (bleibt offen oder öffnet nicht).

    Eine Sonderform stellen die elektronisch gesteuerten (sonst rein druckgesteuerten) Ventile dar. Über ein Steuergerät oder eine einfache elektrische Schaltung wird das elektrische Ventil geöffnet oder geschlossen und kann damit auch unabhängig vom Druck beliebig gesteuert werden. Dabei ist auch die Nutzung in einem Dieselmotor, da ohne Drosselklappe, möglich, dort hat es jedoch keinen technischen Sinn und dient lediglich dem Showeffekt durch das je nach Ladedruck laute Abblasgeräusch bei einem offenen System.



    Hier der allesbedeutende Absatz:

    ~~Das charakteristische Geräusch bei Membranventilen ist ein hell pfeifendes Zischen, wogegen Kolbenventile bei hohem Ladedruck nur laut Zischen, und bei niedrigem Ladedruck die Eigenschaft haben zu "flattern". Jedoch variieren die Ablassgeräusche auch stark je nach Bauart und Hersteller dieser Ventile.~~




    Technisch nicht ganz korrekt ist, dass die elektronisch gesteuerten Ventile (Diesel Fakeventile) ebenfalls als BOV bzw POV bezeichnet werden wobei die Blow-Off Ventile im eigentlichen Sinne jedoch stets druckgesteuert sind.


    copyright: wiki

    ich google mal ein bisschen ~blubblubb~ ^^

    mfg

    W@$T3
     
  8. #7 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    Nee, das nennt sich Turbolader: Turbolader – Wikipedia

    Du schaltest damit nicht schneller, nur der Turbo wird neu aufgeladen.
     
  9. #8 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    "Blow-off Ventile werden entweder zusätzlich eingebaut oder ersetzen die serienmäßigen Bypass- bzw. Schubumluftventile, deren Aufgabe es ist, bei geschlossener Drosselklappe Druck abzulassen und so den Lader zu schonen und das „Turboloch“, das beim Öffnen der Drosselklappe entstehen würde, zu vermeiden. Beim Gaswegnehmen zum Schalten oder Bremsen wird die Drosselklappe schnell geschlossen, während das Verdichterrad weiter fördert."

    "Es kommt zu einer Druckerhöhung und zu einem Gegendruck. Der Lader arbeitet sozusagen „gegen sich selbst“, das Verdichterrad wird stark abgebremst und mechanisch belastet. Beim erneuten Gasgeben muß der Lader erst wieder beschleunigt werden, um die volle Drehzahl zu erreichen. Es entsteht ein „Turboloch“. Das Blow-off Ventil wird durch den hinter der geschlosenen Drosselklappe entstehenden Unterdruck geöffnet, der Überdruck wird abgebaut, der Lader kann frei weiterdrehen, beim Beschleunigen steht die volle Leistung sofort wieder zur Verfügung. Eine Feder schließt das Blow-off Ventil blitzschnell, sobald die Drosselklappe wieder geöffnet wird."
     
  10. #9 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    also brauche ich einen diesel motor und einen turbolader? geht des dann nicht bei meinen opel corsa :D ?
     
  11. #10 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    ich glaub es gibt so attrappen, die man sich reinmachen kann, auch wenn man keinen turbolader hat;)

    ..aber komm doch bisschen blöd^^......naja^^
     
  12. #11 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    nee diesel ist nich zwangsläufig von Nöten. Neuere Diesel haben ja idR immer nen Turbo.

    Worums dir geht sind Turbos bei Saugmotoren oder eben werks-Turbo-Motoren.

    Ums kurz und stark vereinfacht zu erklären, das ist ne Turbine, die durch den Abgasdruck in Bewegung versetzt wird. Diese treibt über eine Welle einen Verdichter an, der Überdruck erzeugt. Dieser gelangt mit mehr Benzin in den Zylinder und erzeugt so eine Mehr-Leistung. (Mehr Sauerstoff+mehr Benzin)
    Wird der Druck nun abgelassen (beim schalten, da Gas wegnehmen) muss der Druck ja entweichen und dies geschieht über sog. Blow-Off oder POP-Off Ventile. Bin mir bezügl. deren Namen nicht ganz sicher.
    Über diese Ventile, die dann geöffnet werden, gelangt der Druck nach draußen und erzeugt dabei einen zischenden und manchmal auch pfeifenden und hochfrequenten Ton.

    Aber ziemlich kost-spielig und für einen Corsa eigentlich nicht vernünftig zu realisieren. Geht nämlich, wenn mans vernünftig macht in die mehreren Tausend..
     
  13. #12 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    Also bei den meisten Dieselmotoren geht sowas in die Hose, bzw die gehen kaputt. Ein Freund hat einen gechipten A3 Sportsback und wollte bei dem Chip-Tuner auch noch ein Pop-off einbauen lassen und dem sein Kommentar war: Jung pack den Mist wieder ein, davon geht die Mühle nur kaputt. Der SerienMotor ist wohl für ein geschlossenes ausgelegt.
    Übrigens versaust du dir damit den Motorraum weil aus einem Pop-off immer Öl austritt und einen feinen Ölnebel über alle Teile in der Nähe legt. Müsstest dann wenn schon einen Catchtank dafür einbauen.
    Hab auch mal gelesen der Motor müsste am besten für solche Sachen in der Motorelektronik angepasst werden--> vllt verwechsel ich da aber auch grad was.

    mfG
    onecrazydriver
     
  14. #13 1. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    Vor Allem klingen die Teile total :poop: und haben nicht wirklich den Klang eines Laders bzw Pop-off ;) :rolleyes:
     
  15. #14 2. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?


    Wenn du 5000€ für einen vernünftigen Turbo-Umbau zuviel hast, geht das schon..
    Ob sich das in einem (vermutlich alten) Corsa lohnt.......... sei mal dahingestellt.
    Und wenn es dir nur um das Blow-off Zischen geht, vergiss es besser gleich wieder ;)


    Es gibt Attrappen, die beim Treten der Kupplung ein seltsames, ziemlich unrealistisches Zischen hervorbringen.. aber damit machst du dich allenfalls lächerlich.
    Jeder der das Geräusch kennt, und sei es nur aus Need for Speed Underground, wird sich wundern wo das zugehörige Turbopfeifen und die Leistung bleiben.

    Wenn du irgendwann mal genügend Geld hast, kaufste dir einfach einen vernünftigen Wagen mit Lader.
     
  16. #15 2. Oktober 2007
    AW: Auto schaltung o_O ?

    so die dinger heissen nicht nur blow off oder pop off sondern der fachbegriff ist soweit ich weiss waste cut ventile.
    Du hast beim schalten nen Lastenwechsel (is klar sonst würd man nicht schalten) und der überflüssige druck entweicht aussem turbo. Turbos werden serienmäßig normalerweise nur in diesel oder sportwagen verbaut weil der turbolader idr. die leistung in den unteren drehzahlbereich bringt. Beim diesel durchaus sinnvoll bei normalen autos steht der leistungsgewinn aber in der regel nicht im verhältnis zum mehrverbrauch an sprit.
    Gibt auch auspuffaufsätze die dieses pfeifen erzeugen.

    So long
    Shinski
     

  17. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Auto schaltung O_o
  1. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.544
  2. Antworten:
    72
    Aufrufe:
    2.530
  3. Antworten:
    45
    Aufrufe:
    1.971
  4. Automatik oder H-schaltung

    unstoppable00 , 23. November 2008 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    226
    Aufrufe:
    7.390
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.841