autoradio an verstärker schließen -> wie?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von erli89, 14. August 2007 .

  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 14. August 2007
    hallo,

    habe in meinem auto jetzt einen vestärker angeschlossen beidem ein cinchkabel vom verstärker in den autoradioführt und wobei an dem cinchkabel ein dünnes 12 volt kabel dabei ist, das ich auch angeschlossen habe. also am verstärker sind 3 strom anschlüsse plus, masse, und 12 volt (gelbes kabel wo normal der radio angesclossen wird -> diese position wo ich mit dem zusatzkabel das bei den cinchstecker dabei ist verbunden habe.

    ich weiss jetzt einfach nicht wie ich den radio zum laufen bekomme.
    funktioniert das über die cinchkabel? oder von wo bekommt der radio strom.


    füre jede nette hilfe gibts natürlich ne bew.
     

  2. Anzeige
    Dealz: stark reduzierte Angebote finden.
  3. #2 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    also das kleine ist die remoot funtion das der verstärker ausgeht wenn das radio ausgeht.....

    so das eine geht von der batterie ab an deinen verstärker, masse geht an deine carrosserie vom verstärker und das andere ist halt remoot funtion

    wenn du willst mache ich dir bilder dassu ungefähr einen Plan hast
     
  4. #3 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    hallo,

    danke,

    ich habe das genau so gemacht wie du gesagt hast. der verstärker funktioniert einwandfrei. ich höre momentan leider immer nur über einen mp3 player über ein kabel das an dem einem ende cinch stecker hat und an dem anderen einen kopfhörerausgang.
    das einzige problem ist eben nur, wie bzw. wo ich den autoradio anschließe ?(

    trozdem aber danke
     
  5. #4 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    wenn du das radio rausholst hast du normalerweise 2 richtige STECKER mit idiotensicher einmla strom[http://www.moddingfreax.de/elektro/pcst1.jpg] und einmal radio[http://www.media-store24.de/shopbilder/hm-00078908.jpg] kannste gar net falsch anschließen und 2 chinch plätze (rot und weiß) diese verlegst du zum verstärker


    AOL Lifestream : Login diese passen nur auf den jeweiligen adapter da kannst nichts falsch machen ohne was kaputt zu machen xD
     
  6. #5 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    die ersten 2 bilder kann ich ledier nicht angucken.
    aber dieses kabel sit bei mir nicht im schacht AOL Lifestream : Login .
    bei mir sind im schacht nur + - und lautsprecherkabel (die ich aber soweiso nicht brauche).
    der vorbesitzer hat diesen stecker eben abgezwickt.
    ich habe jetzt momentan nur die 2 cicnch kabel an den autoradio geschlossen


    EDIT:
    Antwort auf deine PN
    OK, mein genaues problem ist; das ich nicht weiss wie ich den autoradio mit strom versorge.
    dienen die cinchkabel nur zu verbindung vom verstärker zum radio, oder versorgen die kabel auch den radio mit strom? ich habe das remotekabel an dem verstärker und das andere ende an das plus kabel das aus meinem radioschacht kommt angeschlossen, also sobald ich die zündung einschalte, ist der verstärker in betrieb.
    kannst du mir konkret sagen welche bzw wiviele kabel an den radio geschlossen werden müssen?
    zur zeit sind es nur die 2 cinch kabel.

    danke
     
  7. #6 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    was hast du den für ein auto?
     
  8. #7 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    renault clio bj. 95
     
  9. #8 14. August 2007
  10. #9 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    ja die habe ich, aber die passen nicht in das gegenstück die beim autoradio dabei sind :(
     
  11. #10 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    haste die hin und her gedreht? ind alle möglichen richtungen? wenn du die von oben anschaust siehste das die auch nur auf einen passen sonst fahr zu mediamarkt oder so die haben adapter von welchem du von deinen dann auf die im radio gehst
     
  12. #11 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    also ich weiß ja nicht was dein vorgänger da fürn mist gebaut hat, aber das geht so:

    Verstärker : ein kabel (meist braun =masse also - ) geht an die karosserie irgendwo
    ein kabel (meist rot = plus also +) geht an die auto batterie
    ein kabel (remote = kabel mit 0.5 mm durchmesser) geht ans radio, und zwar dort, wo strom durchs radio fließt, sobald es eingeschaltet wird.
    das mit dem remote funktioniert so, das sobalt strom durchfließt, der verstärker sich einschaltet und sobald kein strom mehr durchfließt (radio aus) der verstärker aus ist, damit die batterrie nciht leer wird wenn du das auto verlässt.
    ein kabel ( meist rot und weiß = chinch rechts, links) gehen ans autoradio an den vorverstärker des radios, also da wo die gegenstücke am radio zu sind, damit die audio signale an den verstärker geleitet werden.

    so das radio wird NICHT vom verstärker mit strom versorgt, sondern vom auto... das bedeutet:

    Radio: das kabel was oben von Spunky gezeigt wird, müsste eigentlich bei dir drinne sein bzw du musst es dir selber kaufen und zusammen löten mit den kabeln die du im radiofach zu liegen hast... der eine stecker hat dann die funktionen wie (plus), (minus), und und und wobei plus und minus ja die wichtigsten sind (dann gibt es dauerplus und zündplus = dauerplus bedeutet da läuft dauernd strom durch damit deine sender im radio nicht jedes mal wenn du den wagen abstellst , gelöscht werden.. funktioniert genau so wie das dauerplus an deiner auto-uhr oder am kilometerzähler, sofern dieser digital ist. Zündplus bedeutet, das nur bei ingeschalteter zündung , strom durch das kabel fließt... das ist dafür da, damit du das radio bei zündung einschalten kannst bzw dieses es alleine tut sobald du die zündung einschaltest... von pkw zu pkw unterschiedlich) das andere kabel was bei spunkys link dabei ist also der andere stecker, ist für die audio signale zu deinen vorhandenen boxen im auto zuständig. also du hast sagen wir mal vier oxen, dann haste an dem kabel da vier mal plus und vier mal minus... das kommt dann an den zweiten freien steckplatz am radio rein... so!

    wenn du das alles befolgst dann läuft dein radio und die mukke knallt durch den bass ;) vom verstärker gehen dann natürlich einzelne signale zu den dort angeschlossenen boxen, aber das haste ja bereits hingekriegt haste gesagt. hast ja übern mp3 player schon mukke gehört... am besten ist, wenn du ein foto von deinem radio schacht machst, dammit ich mal die ganzen frei liegenden kabel GUT ERKENNBAR sehen kann. dann kann ich dir vll weiterhelfen... um heraus zufinden was jetzt plus und minus ist von den kabeln, musste einfach ma ein strommessgerät ranhalten und schauen wann plus ist und wann nciht... achte darauf das obwohl minus angezeigt wird, auch plus durchlaufen kann, sobald die zündung nälich aktiviert wird (zündplus wie bereits beschrieben) ist weiterhin minus obwohl die zündung an ist, haste dein masse kabel und wenn auch bei ausgeschalteter zündung plus ist, haste dein dauerplus... so und um zu wissen welcher kontakt am radio nun für die jeweiligen kabel ist, brauchste nur aufn schaltplan zu gucken auf der unterseite oder in der bedienungsanleitung des radios meistens... mach davo nauhc am besten ein foto.... bei fragen frag mich ;)

    gruß philipp
     
  13. #12 14. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    woah fett für so eine detailreiche info. danke
    Bew. haste.
    Ja ich mache jetzt mal schnell fotos...
    in ca. 15 min hab sind si online ;)

    ok alsi hier die bilder

    dsc00111ah4.jpg
    {img-src: //img262.imageshack.us/img262/766/dsc00111ah4.jpg}

    dsc00112vz5.jpg
    {img-src: //img265.imageshack.us/img265/7896/dsc00112vz5.jpg}

    dsc00113ya2.jpg
    {img-src: //img265.imageshack.us/img265/840/dsc00113ya2.jpg}

    dsc00114zn5.jpg
    {img-src: //img253.imageshack.us/img253/4329/dsc00114zn5.jpg}

    dsc00115zm7.jpg
    {img-src: //img179.imageshack.us/img179/1752/dsc00115zm7.jpg}



    was ist acc+ (rote kabel)? ist das das dauerpluskabel?
    in der bedienungsanleitung steht irgendawas von acc+ wen zündschloss ein :S.
    muss ich das gelbe mit dem roten kabel irgendwie verbinden?
     
  14. #13 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    alsooo sofern ich das richtig sehe sind die chinch kabel richtig angeschlossen...

    das gelb grüne kabel scheint zündplus zu sein , da wo dein remote jetzt dranne ist... das muss dann laut deinem radio schaltplan bei zündplus rein... das rote müsste dauerplus sein das muss dann bei dauerpluss rein, das schwarze ist masse. wofür nun das hellblaue, das weiß-blaue, das gelbe (wenns nur gelb ist) und das weiß rote sind weiß ich leider nicht.. da müsste man mal googlen... sind das alle kabel, bzw der einzige kabel baum IM radio schacht?

    also so anschließen:

    radio schacht = RS
    radio anschluss = RA

    RS-Gelb-Grün + RA-Rot
    RS-Rot + Gelb
    RS-Schwarz + RA-Schwarz
    Und solltest du an den kabeln die vom Radio ausgehen eins mit Antenne oder Remote oder so finden, dann kannste da das remote kabel des Verstärkers anschließen.

    die kabel vom radio Rear L Rear R Front L und Front R sind für die lautsprecher.... wo die kabel bei dir im RS liegen weiß ich nciht alos konnte ich nicht sehen bis jetzt aber kann sein das es ja die übrigen sind... sag mir erstma was zu meiner antwort ob du soweit klar kommst

    bei bild 2 von unten, was sind das für zwei gelbe kabel die von dieser stecker verbinugn abgehen? und beschreib mir mal alle bezeihcnungen der kabel die vom radio abgehen zur sicherheitn ochmal
     
  15. #14 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    ja das sind alle kabel...
    die roten und blauen kabel sind von den standartboxen, die brauche ich eig. nicht mehr.
    wofür das gelbe (das am kontakt abgedeckt ist) weiss ich auch nicht.
     
  16. #15 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    na was steht denn an dem gelben dran da ist ja son schildchen...

    msn --> mr-loverman@hotmail.de ;) geht schneller

    jup sehe das mit den standartboxen auch grad.. jut dann müsste THEORETISCH das blau-weiße kabel im RS das antennen kabel sein für automatisch ausfahrbare antennen, kannste also als remote benutzen aber kann auhc was anderes sein... schau aufm radio nach bei ALLEN kabeln sag mir was da ALLES für schildchen sind die dein radio zu bieten hat dann sag ich dir was was ist. ps. adde mich ma am besten
     
  17. #16 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    was ich dir noch empfehle sind dickere lautsprecher kabel und ein kondensator bei 1800 Watt reicht dicke ein 1 Farad--
    so mien job scheint ja übernommen worden zu sein xD aber eins noch für den Fußboden teppich würde ich dir gerne noch eine bw geben xD
     
  18. #17 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    hast du wirklich ahnung von der materie ? :rolleyes:


    Pro 1000 Watt rms => eine 2te batterie

    pro 500watt rms. ein powercap

    er hat einen verstärker mit 1800watt P.M.P.O. Bei dieser maßeinheit, heißt es, dass es billigware ist, muss nicht heißen, dass es deshalb kein bums oder klang hat, aber ein sinus/rms wert, kann man bei dieser angabe nicht bestimmen.

    bei echten 1800watt, wäre das stromkabel viel zu dünn, und die wucht von dem bass, würde deine heckscheibe raushauen, wenn du voll aufdrehst...


    wenn das kabel nur für hoch/mitteltöner ist, reicht es aus, dünn ist es zwar, wenn du dickeres hast, würde ich es auch empfehlen. aber würde mir nicht extra dafür eins kaufen.
     
  19. #18 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    ich weiß nicht wo du das her hast aber ich habe ahnung das mein beruf rechne es dir aus dann weißte das es dicke reicht -.-
     
  20. #19 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    wenn das wirklich dein beruf ist, bin ich schwer entsetzt. dann müsstest gerade du wissen, was dieses P.M.P.O ist, und ihm nicht dazu raten, geld aus dem fenster zu schmeißen. sry für offtopic @threadersteller.

    ich habe auch genügend ahnung im car hifi bereich. und so ist es ab 500watt rms ein powercap mit 1. Farad und ab 1000watt rms eine neue zweite batterie. das wird dir jeder der ahnung hat bestätigen. das ist einfach eine faustregel. vergleichsweise, muss keine neue batterie in jedem fall rein. oft reicht auch nur eine bessere/ stärkere batterie.

    und was soll ich ausrechen, um zu wissen, dass es ausreicht ?

    bei dem verstärker würde ich dann danach gehen, wie viel strom der verbraucht. das kannst du nicht anhand der 1800 P.M.P.O Watt sagen ... verstehe gerade echt nicht, dass es dein beruf ist. meine das auch garnicht böse...


    ps: wenn ich das richtig sehe, bist du 18 ? machst du dann eine ausbildung zum elektrioniker? da es ja keine ausbildung im car hifi berreich gibt.
     
  21. #20 14. August 2007
    AW: autoradio an verstärker schließen -> wie?

    also ich habe keine ahnung was die entstufe an rms hat, aber ich denke nicht das sie nen powercap braucht, sehe das so wie hacker5, meine faustregel ist: powercap ab 500w rms oder wenns licht ausgeht beim fahren wenn der bass angeht ;)

    das die endstufe schlecht is muss net sein, alle marken kenn ich auch niht, die verkabelung sie eigtl gut aus, sehen dicker als 10² also reichts in meinen augen, dicke lautsprecher kabel lohnen eh erst ab 500€ lautsprecher oder so, ich denke nciht das du sowas verbaust...


    zu deinem kabelproblem, schaue halt das du erstmal das radio zum laufen bekommst, die lautsprecher kabel finden sich schon, hast ja schon hilfe bekommen zu den kabel, wäre gut wenn du mal sagst wie weit du atm bist.
     

  22. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - autoradio verstärker schließen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    330
  2. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.967
  3. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    354
  4. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.355
  5. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.542