Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von slider007, 6. April 2008 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 6. April 2008
    Servus,
    habe mir vor kurzem das Autoradio Pioneer DEH-P6900IB gekauft . Einbau und so hat auch alles ganz gut geklappt,nur leider muss ich feststellen,dass es die Sender nicht speichert wenn ich aus und an mache . Denke man muss hinten nur nen Kabel vertauschen,hab aber keine Ahnung welches...Habe drei kabel : ACC + System Remote Controlle (denke das is das) und ILL .
    Wäre super wenn mir da jemand weiterhelfen könnte,weils einfach nervt wenn alles weg ist bei jedem neustart ^^

    Bewertung ist selbstverständlich

    mfg slider
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 6. April 2008
    AW: Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

    mhm da fehlt wohl er dauerstrom ...
    hast du nen fahrzeugsezifischen adater genommen oder einfach der wo dabei war ?


    acc ist das schaltplus von der zündung also wenn du zündung drehst bekomt das radio das dadurch mit und schaltet an dies ist aber kein dauerplus!

    System Remote Controlle ääähm das müsste entweder der remote für ne endstufe sein oder irgendne fernsteuerung fürs radio ... also dürfte damit nichts zu tun haben

    ill ist die beleuchtung ... hat also alles nichts damit zu tun .. aber auf deinem autoradio oder in der beschreibung müsste irgendwo stehen was dauerluss ist schau mal nach ob das angeschlossen ist oder miss mal nach
    es müsste BAT , BUP oder ähnlich heißen

    was ist es denn für ein auto ?

    schau am besten mal hier unter pioneer das dürfte all deine fragen beantworten
    Radioadapter
     
  4. #3 6. April 2008
    AW: Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

    das gelbe und das rote vertauschen :) war bei meinem auto (fiat bravo) auch so dass ich des vertauschen musste
     
  5. #4 6. April 2008
    AW: Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

    Danke für eure schnelle Hilfe . Leider ist an der Anleitung nichts von den Anschlüssen zu finden,nur wie ich das Radio einbaue... es wird nur geraten nich auf dauerplus zu machen,weil sich dann die Batterie entladen kann,weiß ja nich in wie weit das stimmt ??!
    Habe nen Polo 6N (bj.95) ... habe immer die standard adapter genommen,also alles was am Auto war wie strom und so,hat auch alles geklappt . Mitgeliefert wurden übrigens keine Adapter ...
    Also müsste ich nur Rot u Gelb vertauschen,nur mich würde interessieren wie das dann mit der Batterie aussieht ?!
    Bw habter schon
     
  6. #5 6. April 2008
    AW: Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

    mit der batterie gibt es keinen ärger.
    außer du hast dein radio mal ne nacht lang laufen ohne es auszuschalten ^^
    das radio braucht ja nicht viel für die speicherung von den sendern !
    greez
    meistens rot und gelb vertauschen
     
  7. #6 6. April 2008
    AW: Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

    Einfach tauschen ist halt ne Glückssache. Wenn du ein Messgerät bedienen kannst würde ich auf Nummer sicher gehen und das messen. Das kann sonst auch in die Hose gehen je nachdem wie deine Belegung des Steckers im Auto ist.

    Bei VW ist in der Regel aber nur Dauerstrom mit Zündungsstrom vertauscht.

    Jetzt zu deiner Frage. Was die in der Anleitung meinen ist dass die Batterie leer gezogen wird wenn das Radio eingeschaltet ist weil es dann erst ausgeht wenns keinen Saft mehr bekommt.
    Herstellerradios schalten sich ja ab wenn man den Motor ausschaltet. Das soll eine Sicherung sein dass es nicht mal ne Nacht durchläuft.
    Wenn du das so anschließt wie es eigentlich sein muß heißt das nur dass es Dauerstrom für das Speichern von Programmplätzen und Einstellungen bekommt. Das ist dann so minimal dass man es vernachlässigen kann. Sonst bleibt alles beim Alten.

    Ich schau mal dass ich nen Anschlussplan finde für dein Radio.

    Edit:

    Also richtig... rot und gelb vertauschen. Schau ob da nicht ohnehin steckbare Verbinder dazwischen sind dann brauchst die nur abzuziehen und zu vertauschen. Bitte aber nicht nur Kabel einfach ineinanderverdrehen oder so.
     
  8. #7 6. April 2008
    AW: Autoradio (Pioneer) anschließen [Hilfe bei den Anschlüssen]

    Habs gerade mal ausrobiert und funktioniert einwandfrei mit dem speichern,brauchte wirklich nur rot und gelb vertauschen ;) ... Dankeschön an euch , wurdet alle belohnt :)

    -Problem gelöst,also closed-
     

  9. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Autoradio Pioneer anschließen
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    5.364
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.721
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.178
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    1.753
  5. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    700