Autoradio - Polo 9N - <100€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung" wurde erstellt von matzinho, 10. Oktober 2011 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Oktober 2011
    Hey Leute,

    suche ein Autoradio für meinen Polo 9N (bj.2003) welcher immo noch dieses hier drin hat.

    Lautsprecher möchte ich vorläufig (man weiß ja nie was kommt^^) nicht erneuern, da sollten die orginalen, die grade drinne sind auch bleiben.

    Wichtig ist mir die USB-Funktion, da leg ich sehr großen Wert auf eine einfache Navigation, d.h. Lieder auch während der Fahrt finden können, ohne 5 min rumfummeln! CD und Aux sollten auch dabei sein, was aber denke ich schon fast standart ist. Bluetooth wäre ganz nett, aber nicht zwingend notwendig und in dem Preissegment wahrscheinlich eh nicht drin :D
    iPod Funktion ist zu vernachlässigen, werde mir nie ein Apple Gerät zulegen :lol:

    Joa, ansonsten wie im Titel schon steht, möchte ich ganz gerne unter 100EUR bleiben.

    Folgende Radios habe ich mir schon rausgesucht, aber kann mich nicht wirklich für eins entscheiden^^

    ------

    Alpine CDE-120RR: Soll ganz gut sein, da Alpine ja ziemlich die Oberklasse ist, jedoch habe ich gelesen, dass das Radio bzw. immo verschiedene Modelle von Alpine viele USB-Sticks nicht erkennt, was natürlich ein Manko ist. Weiß jdm. über die Navigation auf dem USB-Stick bescheid? Werden Ordnernamen angezeigt oder steht dort nur "Folder 1, Folder 2, ..." und werden Lieder alphabetisch geordnet?

    ------

    Pioneer DEH-3300UB: Hat gute Bewertungen, eig nur auszusetzen, dass es Lieder nach Kopierzeit sortiert. Weiß hier jdm wie es mit den Ordnernamen aussieht? Konnte nichts dazu finden..

    ------

    Kenwood KDC-415UR: Findet man ebenfalls bis auf die Navigation auf dem USB-Stick nichts groß Negatives..

    ------

    Sony CDXGT450U: Schlechte Andordnung der Knöpfe, nicht ausreichend beleuchtet und es piepst 3 mal als Erinnerung die Blende abzumachen, wegen Diebstahlschutz und so.. ABER genau dieses Radio besitzt die wohl beste Navigation auf einem USB-Stick, anosten wäre es wohl nicht in die engere Auswahl gekommen..

    ------


    Joa, jetzt seid ihr dran :lol:

    BW ist natürlich ehrensache, ich hoffe ihr könnt mir helfen :thumbsup:

    lg
    matzinho
     

  2. Anzeige
    Heute: Deals & Sale mit stark reduzierten Angeboten finden.
  3. #2 10. Oktober 2011
    AW: Autoradio - Polo 9N - <100€

    Das Radio habe ich vor 1,5 jahren für meinen Dad gekauft, weil das alte schon 6-7 Jahre auf dem Buckel hatte und mittlerweile schon mit jeder Taste eingeschaltet werden konnte :lol:

    Ich habe es in Grün gekauft und sieht echt klasse aus und der Klang ist auch Nice, klar und super verständlich.

    Das mit den knöpfen mag dir bisschen blöd angeordnet zu sein, aber man gewöhnt sich recht schnell daran und dann klappt das drücken auch blind :)

    Die Beleuchtung sieht auf dem Bild bisschen mager aus, aber in echt sieht das viel besser aus

    Das mit der Navigation ist richtig, einfach auf den Search Knopf (Lupe) drücken und den gewünschten Ordner mit dem Vol-Knopf aussuchen, dann ist man im Ordner und wenn man weiter dreht dann kann man sein Track direkt und genau anwählen. Ganz praktisch das ganze ;)

    Das mit dem 3x Piepen überhört man irgendwann oder macht irgendwann selber mit xD

    Also ich großen und ganzen kann ich dir das Radio sehr empfehlen
     
  4. #3 11. Oktober 2011
    AW: Autoradio - Polo 9N - <100€

    Danke, das klingt ja schonmal ganz gut.. mein Favorit ist derzeit aber das Kenwood Radio.. mal schaun, kann noch jdm was zu den andern aus meiner Auswahl sagen? Ihr dürft auch ruhig neue Kandidaten in die Runde werfen ;-)
     
  5. #4 14. Oktober 2011
    AW: Autoradio - Polo 9N - <100€

    Habe mich für das Kenwood KDC-415UR entschieden. Ich muss sagen, alle Zweifel sind beseitigt. Die Navigation ist Idiotensicher und auch während der Fahrt (vorrausgesetzt man weiß wies geht)locker machbar. Titel und Ordner werden korrekt angezeigt. Sound mit den Original lautsprechern ist schon überragend, im Vergleich zum VW Beta Radio.
    Außerdem gefällt es mit Optisch am besten :D

    Das einzigste Problem ist, dass ich noch einen Antennenadapter brauche, liegt aber an VW ;-)
     

  6. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Autoradio Polo <100€
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    4.974
  2. Antworten:
    1
    Aufrufe:
    1.655
  3. Antworten:
    5
    Aufrufe:
    3.111
  4. Autoradio für Polo IV 9n

    croatia , 25. Dezember 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    763
  5. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    750