Autos pimpen, teuer aber geil

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Miniteufel, 8. August 2007 .

Schlagworte:
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 8. August 2007
    oh man mein auto is für mich mein ein und alles meine mum liegt mir ständig damit in den ohren das ich mein geld nich so zum fenster rauswerfen soll, es doch bitte in etwas vernünftiges reinstecken soll!!
    Ein auto is doch alles was man bekommen kann oder?????
     

  2. Anzeige
  3. #2 8. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13. April 2017
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Ich würde jetzt einfach mal sagen, das es im falschen Forum ist.
    Es gibt hier einen [URL="https://raidrush.net/forums/79/ & Zweirad[/URL] Bereich.
    Kann ja jeden mal passieren
     
  4. #3 8. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    ich verstehe nicht ganz worauf du hinaus willst. Wenn du meinst, dass es außer autos nichts mehrgibt, dann würde ich sagen verlassmal die garage oder sieh dich um=)
    ne, jetzt mal echt, ich meine auto kann doch wirklich nicht alles im leben sein, hast du keine traum den du dir erfüllern willst? z.B eine weltreise oder hast du keine Freundin für die du dein geld ausgeben kannst? Es gibt tausende sachen die es außer autos noch gibt, du kannst zum beispiel auch für ein eigenes haus sparen oder so. Du solltest auch an die zukunft denken, du pimpst deine karre ohne ende, aber irgendwann wirst du merken dass dort mehr ist was du brauchst. irgendwann wirst du vielleicht eine familie gründen wollen und dann brauchst du auch ein anderes auto oder einfach geld um die eine familie leisten zu können, aber das wirst du einfahc nicht haben wiel du alles in dein auto steckst.
    und dann wirst du dich fragen was habe?


    naja, aber deine sache ist es ja


    mfg allstar
     
  5. #4 8. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Ich selber finde aufgemotzte Autos nicht sehr Stilvoll und die Leute die drinn sitzen auch nicht sehr Klug.

    Wer sein Ego pushen will mit dem Auto der ist für mich charakter mäßig schon ganz unten durch, und dazu kommen noch ganz viele kosten auf einen zu und öfters kontrolliert wird man auch noch.


    Wie der vorposter schon geschrieben hat, spar lieber für was vernünftiges. Da wirst du mehr freude mit haben als mit so ein rumgepimpten Karre wo du dich vlt irgendwann sogar mal für schämen wirst wenn du mal was älter bist ;)

    Mfg
     
  6. #5 8. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Hmmm naja wenn jemadn nix anderes hat nur wie sein auto??????????dann weis man nicht jedem dasd sien oda??ich meine der eine bastelt am auto der andere geht feiern......jedem wie er will
     
  7. #6 8. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Im Grunde hab ich nichts gegen Tuning. Doch auf der Straße sieht man ziemlich oft billiges und schlechtes Tuning. Ich kann auch die Leute nicht verstehen die sich z.B. für 2.000€ einen Opel Corsa mit 1.2L Hubraum und 45PS kaufen und sich dann Rally-Streifen auf das Auto kleben und sich die größten Endrohre an die Karre montieren. Und dann meinen sie das sie die größten wären. Solche Leute haben meist keine Ahnung von Autos. Ich würde erst mal schauen das das Auto in technisch einwandfreiem Zustand ist und dann versuchen das Beste aus dem Auto zu machen. So hab ich das bisher immer gemacht. Ich gebe auch viel Geld für mein Auto aus, jedoch achte ich darauf das das Tuning von Leuten gemacht wird die dafür ausgebildet wurden oder sich mit der Materie auskennen.
     
  8. #7 9. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    ich kann ja verstehen wenn man sein auto nett gestalten will ABER NUR NEBENBEI und nicht seine ganze zeit da reinsteckt... und im allgemeinem übertreiben manche leute mit der aufmotzerei ... denn irgendwann sieht das aufgemotzte auto noch beschissener aus als vorher...

    ich wäre eher für die pflege alter autos... alter muscle cars... da kann man verstehen wieso der lack glänzen muss

    mfg
     
  9. #8 9. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    hmm naja diejengen die es übretreiben die sind in minen augen en wenig seltsam ich meine man kann schon was in sein auto stecken und wenn man dann ein dickes aut hat klar soll es gut aussehen und man will auhc mal angeben damit aber muss man übertreiben??????
    irgendwo hört der spass auf !!! bisschen pimpen okay aber es gibt auch noch andere dinge im leben
     
  10. #9 9. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Nach wie vor falsche Section...
    Warum regt ihr euch denn über Leute auf, die ihre Freizeit ins Auto stecken? Jeder kann doch damit machen was er will...

    Im PC-Unterforum gabs doch auch noch keinen Thread ala "Ich verstehe nicht, wie Leute soviel Geld in PC stecken können"....

    Jeder soll mit seiner Freizeit anstellen was er will, Hauptsache er hat Spass daran.
     
  11. #10 11. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Ich find Tuning auch gut. Machs ja selber auch. Ich mein ich kauf für meine Wohnung doch auch Möbel die mir gefallen, mal die Wände so an wie`s mir gefällt. Ich kaufe mir schöne Klamotten, hab ne hübsche Freundin. Warum soll ich also dann ein hässliches Auto fahren??? Es ist doch schön, wenn ich mein Auto so gestalten kann, wie es mir gefällt. Ich bin Individuell, Freundin, Wohnung, meine Kleidung und so weiter ist`s auch. Also kann doch auch mein Auto individuell sein.

    Und das hat nix mit Minderwertigkeitskomplexen oder Ego oder sonstwas zu tun. Es gibt Leute, die sich über ihr Auto definieren. Aber das sind bei weitem nicht alle Tuner.
    Da ist es viel schlimmer, wenn ich jeden Tag sehe, wie sich Leute über ihren Job definieren und meinen, dass sie was besseres sind...
    Die, die sich am Lautesten über Tuner aufregen, sind sowieso meist die, die nur neidisch sind. Hab ich selbst schon oft mitbekommen, dass die einzigen, die sich über mein Auto beschweren die sind, die mit nem rostigen 15 jährigen Kleinwagen durch die Gegend eiern...
     
  12. #11 11. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Kommt drauf an was ihr unter Tuning versteht .... also so ne dumme Schürze dran klatschen is für mich kein Tuning....

    Tuning ist für mich den Motor aufpeppen ...was am Sound machen (vom Motor) und solche Dinge..
    @ sash ich selbst hab auch nen 95er Fiesta und ich bin auf keine Karre neidisch ... eher sind sogar die Leute mit ihren sogenannten "aufgemotzten" Autos (a la Schürze, Bling Bling Lack etc.) auf mich neidisch ...auch wenn dus nicht glaubst es ist so .... das einigste was ich an meiner Karre hab is ne dicke Anlage (kommt mir bitte keiner mit: Oh dicke Anlage willst andere beeindrucken etc.... ich hab sie drin weil ich persönlich laute Musik mag) und komplett blau beleuchtet.... selbst meine alte Karre zieht viele Blicke auf sich das glaub mir mal ...ich lach die anderen Leute nur aus mit ihren GangsterKarren die ein auf mega toll machen ..

    Wenn die neben mir anner Ampel stehen gucken die immer so nett rüber .... dann dreh ich mal kurz die Anlage auf ( wenns dunkel is schmeiß ich dazu noch meine Beleuchtung an) und dann gucken se nur noch :poop: ....mir ists dann auch scheiss egal ob se dann mit quietschenden Reifen losdüsen ....ich liebe diese Blicke immer (so nach dem Motto: Oh jez aber schnell weg hier)

    Blubberbob

    BTW: Ich bezeichne das was ich an meiner Karre gemacht hab definitiv nicht als tuning !
    Ich mach nur was am Auto weil ich Spass dran hab .....
     
  13. #12 11. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    @ Blubberbob: Genau das meine ich. Die meisten und ich auch machen Tuning und sonst was (Anlage,...) weil sie Spaß daran haben, weil es ihnen gefällt oder weil sie halt einfach ein bisschen rumbasteln wollen. Dass es auch 10 % gibt, die sich profilieren wollen, weil sie die Kohle haben oder weil sie sonst keine Freunde finden ist halt schade, aber das ist eine Minderheit.
    Die wenigsten Tuner sind Proleten oder Leute auf`m Egotrip.
     
  14. #13 11. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Detzent getunte Autos sind ja ma sowas von geil. Man verbringt soviel Zeit in seinem Auto, da muss es auch ordentlcih aussehen bzw. man muss sich einfach wohlfüllen. Also ich weiß nich i könnte nie mit so ner 0815 Karre rumfahren ich bin Individualist und will das auch zeigen. Tum Thema viel Zeit am Auto verbringen, wenn es best Grenzen nicht überschreitet, ist es sogar ne feine Sache da man auch mal das Auto selber kennenlernt. Ich kenn genug Leute die wissen nich mal wo man dAS öIL nachfühllen muss, da kann ich nur den Kopf schütteln.

    PS: @Miniteufel was wür nen Flitzer hast du denn?
     
  15. #14 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil


    Ich würd aber sagen is schon wesentlich mehr als 10% ..... Ist aber meiner Meinung nach schade...
    Naja aber wenn sies meinen ...is wie gesagt recht amüsant wenn man den dann die Ohren zudröhnt mit Musik.....nur leider machts bei mir in der Stadt keinen SPass mehr da mich schon alle kennen (ist ne kleinere Stadt).

    Mir machts immer wieder Spass n bissl am Auto zu basteln, vor allem mit Freunden :)


    Blubberbob
     
  16. #15 12. August 2007
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 15. April 2017
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Fakt ist doch das sich viele Jugendliche nach dem The Fast and the Furios Trip Orientieren .. und das wird meinst Lächerlich da sie nicht die leiseste Ahnung von Tuning bzw Customize haben ;) ...

    Ich persöhnlich finde "Edles" bzw Dezentes Tuning schön .. Übertriebenes wirkt sowieso immer Lächerlich und die sachen mit Böserblick ist nicht Individuell da es ja eh schon jeder 3. hat ...

    Hier mal 3 Bilder von meinem Liebling ;) und nein .. Posen ist das nicht. Ich finde jedoch nur das jeder so fahren darf wie er will. ;)

    ps: Ja ich liebe laute Musik.

    peugeotiu0.jpg
    {img-src: //imageshack.us/a/img488/9333/peugeotiu0.jpg}
    {bild-down: http://img352.imageshack.us/img352/255/peugeot2fx3.th.jpg}
    {bild-down: http://img300.imageshack.us/img300/7316/peugeot3mb2.th.jpg}



    Die Felgen mach ich mal wenn ich Lustig bin ..


    Mfg
     
  17. #16 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    @ H²o Kopf: Teilweise hast du ja recht, zwecks edlem und dezentem Tuning. Weil weniger ist oft mehr. Man muss nicht jeden Mist verbauen wie beleuchtete Wischerduesen und so nen Kram. Allerdings gibts auch viele nicht mehr so dezente Autos, die auch geil sind, so lang es halt ordentlich gemacht wird.
    Aber solche Sprüche wie mit den Scheinwerferblenden, darfst du ruhig für dich behalten. Ich sag nur drei Worte: Angel Eyes, Altezzas.
    Das hat fast jeder und das ist auch okay, weil das Auto soll ja in erster Linie dem Besitzer gefallen. Und wenn er Angel Eyes cool findet, dann soll er sie halt ranbauen, auch wenn es schon die halbe Nachbarschaft hat...

    Und zu deinem Auto: Dezent ist was anderes ;-)
     
  18. #17 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    nach der obrigen pauschalisierung kann man eigentlich nur von dir denken, dass du dicht sehr klug bist :S sonst hättest du diese behauptung gar nicht erst aufgestellt.....

    b2t. ich tune auch gern, aber es ist sicherlich nicht mein leben! sollte es auch bei niemandem sein! es gibt viele andere sachen die weniger kosten und genauso viel spaß machen und man sollte sich da selber nicht so beschränken
     
  19. #18 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    ich tune auch gern und bin auch stolz drauf allerdings gibt des immer ärger mit der freundin.... insofern muss man n kompromiss finden....

    die duplex anlage am peugeot sieht mal echt übertrieben aus....
     
  20. #19 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Okay, auf dem Foto von vorn sieht sie schon verdammt groß aus ... jedoch wenn man es seitlich sieht finde ich geht es .. habe mir auch erst überlegt ob ich sie ran schraube als ich sie im Wohnzimmer liegen hatte ... jedoch finde ich sie so im nachhinen ganz schön :) und naja Angleeyes sind hier wo ich her komme noch nicht so das was jeder hat ;)

    Mfg
     
  21. #20 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    @H²o Kopf: War auch nur ne kleine Anspielung, weil da wo ich verkehre, (einmal unten in Bayern und einmal in Sachsen) sieht man die Teile an fast jedem Auto und es sieht meist auch gut aus.

    Ich wollte halt nur nochmal hervorheben, dass jeder sein Auto so gestalten soll, wie er will, egal ob die Teile schon 100 andere Leute dran haben (M3 Spiegel z.B.).
    Ich hab zum Glück dieses Problem nicht, weil hier nicht gerade viele getunte Hondas rumfahren, schon gar nicht Accord.
     
  22. #21 12. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    also tuning an sich is ja schon geil....nur find ichs lächerlich wenn man an ein auto spoiler und allen möglichen schnick schnack dranpackt und die kiste kommt immer noch nicht ausm *****......
    dann lass ich lieber die spoiler weg und hol mir n chip für die kohle....oder n turbo ggf. kompresor....
     
  23. #22 13. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    @Big das ist schön und gut ... jedoch haben es glaube ich viele garnicht so auf die Geschwindigkeit abgesehen .. viel können sich eventuell auch dann die entstehenden Kosten bei Versicherung und Benzin verbrauch nicht leisten ;)
     
  24. #23 15. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    ja also auto is schon geil, kann man nichts gegen sagen, mein golf siehst du ja da in meiner signatur, habe auch sehr viel geld und zeit investiert damit er so aussieht, aber dardurch hatte ich auch lange zeit keine lange weile hehe !!!

    aufjeden fall habe ich mir das auto mit 17 schon gekauft, und angefangen zu tunen habe neben jobs gemacht um es mir zu finanzieren und dann als ich endlich 18 wurde sah er so aus und ich konnte sofort mit nem geilen wagen rumfahren !!!!

    mfg dunkel
     
  25. #24 15. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    also für mich sehen die meisten getunten autos eh schrott aus.. wenn man ein corsa oder ähneliches auftunt... ich mein eher so dezentes tuning wo sich in grenzen hält ist okay! wenn dann nur paar andere größere Felgen, Tieferlegung und vllt Klarlicher oder Angeleyes wenn überhaupt! mehr würde ich am optischen nicht machen! wenn dann eher noch an der leistung und im innenraum!
    ausserdem sollte das schon ein gescheites auto und gescheites tuning sein nicht irgentein 1tes auto des dann aufmotzen und dann schrott fahren!
    also ich steher eher nicht so auf "brutales" tuning sondern dezentes äusseres- und gepflegtes innere tuning + leistungstuning! und das ganze nicht bei seinen Erstwagen sondern bei nem gescheiten Teuren Auto! ;)

    MfG 3x3x3x3
     
  26. #25 15. August 2007
    AW: Autos pimpen, teuer aber geil

    Ich gebe auch wie viele andere hier sehr viel Geld für meine "Gurke" aus. Meine Frau findet das manchmal echt nervig :D Jedoch bekomme ich jedesmal das Kalte Kotzen, wenn auf der Autobahn so ein Golf1 Fahrer meint mich mit seinem Getunten Golf zu überholen. Ich habe an meinem Focus die Lichter verändert, Getönte Scheiben und hab GT Streifen dran, viel mehr hab aich äußerlich gar nicht verändert, ich finde das sieht net gut aus wenn man den Wagen tiefer legt und so. Ich gib mein Geld für Motortuning aus. Ich hab meine Hütte shcon fast auf 300PS gebracht, aber viel mehr kann iuch da jetzt glaub ihc auch ncicht mehr rausholen. Also an alle Golf1,2 oder 3 Fahrer die denken sie hätten die schnellste Karre. Wenn ihr auf der Autobahn vor euch einen Blauen Focus sieht wo am Heck Waffel1337 übern Kenzeichen steht, haltet Abstand, gegen den könnt ihr net gewinnen :D
     

  27. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Autos pimpen teuer
  1. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    3.932
  2. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    10.705
  3. Antworten:
    33
    Aufrufe:
    17.518
  4. Antworten:
    4
    Aufrufe:
    735
  5. Antworten:
    0
    Aufrufe:
    720