Autoverkauf - Seriös?

Dieses Thema im Forum "Auto & Motorrad" wurde erstellt von Creatz, 10. Januar 2009 .

Schlagworte:
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 10. Januar 2009
    Hallo RR-ler!
    Ich habe mein Auto zum Verkauf angeboten bei autoscout24.de, nun hat mir einer aus England geschrieben, der mein Auto kaufen will, ich schreibe euch mal beide Mails rein.
    Meint Ihr das es wirklich klappt, oder das es nur eine Abzocke ist?

    1. E-Mail:
    "Hello,

    I am interested in buying your car, I read the description of the car and I must confess to you that is in great condition. let me know the last selling price of the car..I need a Urgent respond from you , looking forward to read from you soon.

    Andrew

    Bitte kontaktieren Sie ihn unter:

    Name: andrew will
    E-Mail: andrew_will2000@yahoo.com
    Telefon: Nil"

    2. E-Mail:

    Hello ,

    Thanks for the email response,sorry for the late respond I am much Interested in purchasing it from you, I will offer you 100 Euro more to your asking price and wish to be the next owner. I will be making my payment via Bank check and i will arrange pick up after the check is 100% cleared.

    I will be including the shipment fee on the check, so immediately you get the check you will deduct your money and the rest would be for transport agency so that all papers works and document for the shipment will be done to make the transaction complete.

    I want you to get back to me with all the necessary information listed below in order to make out the check.

    Name : - {name on check}
    Address : - {address to send check to}
    City: -
    Post Code : -
    State...
    Country.....
    Mobile Number : -
    Office Phone : - # if available
    Home Phone : - # if available
    Selling Price : - € ..
    Offer: € 100 { Free For You, Reserve It For Me }

    I live in England but never mind everything will be alright

    I will send the check tomorrow morning I will make sure the check get to you within 7 working days. Awaiting for your swift response and your payment Informations.


    Best Regards
    Andrew
     

  2. Anzeige
  3. #2 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    Naja ich weiß nicht, schlage mal vor er soll es dir doch bar in einem einschreibe brief schicken oder paypal ?
     
  4. #3 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    Ich hab zwar keine Ahnung wie Checks in England gedeckt werden, aber ich wäre da sehrsehr vorsichtig und würde es nicht machen!
    Schlag dem Typen vor, dass es dir am liebsten wäre, wenn du das Geld Bar von irgendwem kriegst und wenn das nicht möglich wäre, ist die einzige weitere Möglichkeit für dich eine Überweisung, wenn das Geld da ist, übergibst du das Auto, vorher nicht.
    Allein das der Typ schreibt, dass er dir 100€ mehr gibt, zeugt irgendwo schon von unseriösität.
     
  5. #4 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    ja das dachte ich mir auch!
    würde das auto auch ohne geld im vorraus nicht rausrücken!
     
  6. #5 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    Nja ich würdes es lassen, bzw Ihm schreiben das du das Geld bekommen willst. Weg schenkt dir heutzutage 100€??
     
  7. #6 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    er hatte mich ja in der ersten mail nach meinen "letzen" preis gefragt, bin 200€ runter gegangen als ich ihn inseriert habe, damit er schnell weg ist.
    aber das er nun 100 wieder rauf geht ist wirklich komisch!
     
  8. #7 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    lass es einfach
    und wenn du die karre dem unbedingt andrehen willst dann erst wenn des geld auf n konto ist, andernfalls eben nicht
     
  9. #8 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    Habe den Text jetzt nicht gelesen aber schonmal überlegt das die in England rechts fahren und nicht links ?
    Was soll der denn mit einem Deutschen Auto was er in England nur schlecht / gar nicht nutzen kann ?
    Ist doch total unsinning oder findet ihr nicht ?
    Also ich würde dir davon abraten der will dich nur abziehen!



    MFG Fle3
     
  10. #9 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    hoi,

    hab zwar keine ahnung wie das mit den Schecks in England abläuft, aber wenn du das Geld hast, also den Scheck eingelöst und der ist gedeckt, dann is doch allet ok? Würde ihn aber trotzdem fragen, ob ihr das auch anders abwickeln könnt...

    mfg
     
  11. #10 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    Die frage ist doch, ob die Summe gedeckt werden kann oder nicht.

    Ich würde ihm ne frist setzen mit Bar-Geld. Wenn er nichts macht, lässt du es halt weiter drin stehen^^
     
  12. #11 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    hab vor nen paar monaten ne ähnliche mail bekommen als ich mein auto verkaufen wollt.
    nen auto händler meinte dann wenn man das mit ner nicht zurückbuchbaren überweisung macht sollte das ok sein.
    habs aber dann doch sein lassen. da das über ne bank laufen sollte bei der man oft abgezoggt wird.

    also ich würds an deiner stelle nicht machen
     
  13. #12 10. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    ne werds auch nicht machen..
    also wer von euch n golf 4 2.0 highline mit guten tuning haben möchte anschrieben! ;)
     
  14. #13 11. Januar 2009
    AW: Autoverkauf - Seriös?

    finger weg davon......der ADAC warnt schon seit langem über diese "England-Geschäfte"....
     

  15. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Autoverkauf
  1. Antworten:
    11
    Aufrufe:
    1.153
  2. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    669
  3. Autoverkauf

    amlatzdf , 22. Mai 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    7
    Aufrufe:
    429
  4. Autokauf & Autoverkauf

    XxXRecklessXxX , 17. Februar 2010 , im Forum: Auto & Motorrad
    Antworten:
    6
    Aufrufe:
    529
  5. Antworten:
    13
    Aufrufe:
    1.679