Avi zu DVD?

Dieses Thema im Forum "Audio und Video" wurde erstellt von MC_Hobi, 3. Februar 2006 .

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen
  1. #1 3. Februar 2006
    Hab da n Video im AVI-Format das über 14 GB groß ist und grad ma ne stunde geht (digicam-aufnahme).
    Meine Frage ist, ob ich des mit irgend nem Programm verkleinern, konvertieren und anschliesend auf DVD brennen kann.
    Können auch mehrere Programme sein.

    Jede Antwort gibt natürlich auch nen 10er.
     

  2. Anzeige
  3. #2 3. Februar 2006
    Hallo,

    versuch mal entweder Pinnacle Studio 8 oder Abobe Premier 6.
    Beides gut, nur bei Pinnacle Studio finde ich dauert alles so langsam. Das Programm an sich ist auch langsam und stürzt oft ab.
    Liegt aber nicht an meinem PC, nicht dass ihr denkt ich habe eine Schrottkasten.
    Mit den Programmen kannst du auch gleich den Streifen bearbeiten, z.B. zwischen den einzelnen Szenen Effekte einfügen.
    Bei Premiere brauchst du dann aber "Hollywood" das ist ein Zusatz-Effekte-Programm.

    Mfg, Vic
     
  4. #3 3. Februar 2006
    Serwus, für umwandlüg fom AVI ins MPEG2 format am besten ist die Pinacle10 dann kans du ales mögliche machen als beispil zwiscshen framen
    übergangs effekte zufügen, foto, hintergrund müsic. Also nich so lange uberlegen. Aber, für bearbeitungs prozess, eine sterkere System erfoderlich. zumindestens 1 Gb SD-RAM und saubere 2,2 Ghz CPU,
    ers dann leuft alles bestes ohne System absturze. 8)
     
  5. #4 3. Februar 2006
    einfach Nero Vision starten, DVD Video wählen...das AVI File rüberziehn und transodieren ins DVD Format und dan brennen :]
     
  6. #5 4. Februar 2006
    Also ich würde auf jeden Fall TMPGEnc nehmen...kosst nix und liefert super ergebnisse!
     
  7. #6 7. Februar 2006
    Mit Ashampoo Movie Shrink & Burn 2 kannste ne größe einstellen.
     
  8. #7 8. Februar 2006
    Hallo


    ICh denke mal ich kann dir da ein sehr gutes Programm sagen !!

    davideo 4 ist eigentlich für so etwas sehr gut geeignet !!

    Nach dem Installieren einfach den Viedeo Konventer starten und Rippen !!

    Ich hoffe ich konnte helfen !!!

    mfg
    DER DIESEL
     
  9. #8 8. Februar 2006
    ich würd virtualdubmod nehmen für avis

    dann einfach den audio & video codec wählen und 2 pass einstellen und 1200-16oo als vidzbitrate dass die quali auch gut is dann passt die avi locker auf ne cd bzw dvd

    achja und als codec empfehle ich xvid
     

  10. Videos zum Thema
Die Seite wird geladen...
Similar Threads - Avi DVD
  1. Antworten:
    3
    Aufrufe:
    1.362
  2. Antworten:
    8
    Aufrufe:
    586
  3. Antworten:
    6
    Aufrufe:
    2.124
  4. AVI/MKV to DVD

    4D!0z , 28. Mai 2011 , im Forum: Audio und Video
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    420
  5. Antworten:
    2
    Aufrufe:
    1.018